Anhängerkupplung Alfa Romeo Giulietta nachrüsten

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:

Auch mit einer sportlichen Limousine wie der Alfa Romeo Giulietta ist der Anhängerbetrieb möglich. Dazu müssen Sie aber erst einmal eine Anhängerkupplung am Alfa Romeo Giulietta nachrüsten lassen. Welche Arten es gibt, wie der Einbau in der Werkstatt abläuft oder wie Sie ihn selbst vornehmen und wie lange die Nachrüstung dauert, erfahren Sie hier bei uns. Außerdem geben wir Informationen darüber, ob Ihr Fahrzeug für die Anhängerkupplung vorbereitet ist.

Nicht zuletzt ist es mit einem Vorabcheck der Preise möglich zu erfahren, was eine Anhängerkupplung für die Alfa Romeo Giulietta Sie kosten wird.

Vorabcheck der Preise: Kosten für Anhängerkupplung nachrüsten beim Alfa Romeo Giulietta

Hier kostenlos Preise für eine Anhängerkupplung vergleichen!

Möglichkeit : Das kostet die Nachrüstung der Anhängerkupplung beim Alfa Romeo Giulietta mit kupplung.de

Für Daisy B., die mit Ihrem Alfa Romeo Giulietta 1,8 TBI einen Pferdeanhänger ziehen möchte, haben wir bei unseren Partnern einen Vorabcheck der Preise gemacht. Starre Kupplungen sind bereits ab 135 Euro zu haben, während für abnehmbare Modelle die Preise bei 209 Euro beginnen. Selbstverständlich gibt es innerhalb der verschiedenen Kategorien deutliche Preisunterschiede zwischen unterschiedlichen Modellen. Daher lohnt sich ein Preisvergleich immer.

Schwenkbar, abnehmbar oder starr: Welche Anhängerkupplung passt zu meinem Alfa Romeo Giulietta

Für den Alfa Romeo Giulietta sind, wie für die meisten PKW, drei verschiedene Varianten der Anhängerkupplung verfügbar. Sie starre Anhängerkupplung ist recht günstig und dabei sehr robust und belastbar. Sie ist dauerhaft montiert und daher immer sichtbar. Eine abnehmbare Kupplung zeichnet sich dadurch aus, dass der Kugelkopf bei Nichtgebrauch entfernt werden kann. Bei hochwertigen Exemplaren ist die Verriegelung leicht zu bedienen und es ist ein Diebstahlschutz verbaut. Schwenkbare Anhängerkupplungen „verschwinden“ bei Nichtgebrauch meist hinter dem Stoßfänger und sind daher nicht sichtbar. Dennoch ist die Kugelstange fest mit dem Fahrzeug verbunden.

Sie müssen darauf achten, dass die Anhängelast das tatsächliche Gewicht des Anhängers beschreibt. Außerdem muss ein kleiner Teil der Anhängelast auf der Kupplung aufliegen, wenn Sie einen Anhänger mit einer oder zwei eng beieinander liegenden Achsen ziehen. Mit dem D-Wert wird die Dauerfestigkeit zwischen Fahrzeug und Anhänger im Betrieb gekennzeichnet. Es gibt sowohl 7- als auch 13-polige Stecker. Nutzen Sie bei Bedarf einen geeigneten Adapter aus dem Fachhandel.

Anleitung Einbau: So gelingt die Montage der Anhängerkupplung beim Alfa Romeo Giulietta

Die Montage einer abnehmbaren Anhängerkupplung am Alfa Romeo Giulietta funktioniert folgendermaßen:

  • Hintere Stoßstange abmontieren
  • Dämmaterial entfernen und entsorgen
  • Bohrungen laut Schablone am Rahmen anbringen
  • Träger der Anhängerkupplung am Rahmen befestigen und mit richtigem Drehmoment anziehen
  • an der Heckschürze einen Ausschnitt für das Kugelkopfgestänge anbringen. Stichsäge nutzen.
  • Elektrosatz nach Anleitung verlegen und einbauen
  • Einbau aller ausgebauten Teile in umgekehrter Reihenfolge
  • Denken Sie daran, alle Schrauben nach etwa 1.000 km Fahrleistung noch einmal zu kontrollieren und nachzuziehen.

Sie brauchen folgendes Werkzeug:

  • Steckschlüsselsatz
  • Schraubendrehersatz
  • Gabelschlüssel sowie
  • eine Stichsäge

Die Montage der Anhängerkupplung nimmt in etwa 3 bis 4 Stunden in Anspruch.

Alfa Romeo Giulietta Anhängerkupplung Vorbereitung

Der Alfa Romeo Giulietta ist ab Werk für die Montage des Elektrosatzes einer Anhängerkupplung vorbereitet.

  • notieren Sie den Radiocode und klemmen Sie die Batterie ab
  • entfernen Sie die Innenraumverkleidung im Kofferraum
  • auf der linken Fahrzeugseite befindet sich ein Stopfen für die Kabeldurchführung nach vorne.
  • Verlegen Sie den Kabelbaum mittig und rechts im Kofferraum
  • Bringen Sie nach dem Verlegen die Verkleidungen wieder an

Stellen Sie sicher, dass für Ihre Modell eine ABE vorhanden ist und führen Sie diese mit. Mithilfe unseres Vergleichsservices finden Sie Werkstätten, welche die Arbeit gerne für Sie durchführen, falls Sie den Einbau doch nicht selbst machen möchten.