Anhängerkupplung Ford Focus Mk2 nachrüsten

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:

Sie wollen bei Ihrem Ford Focus Mk2 eine Anhängerkupplung nachrüsten? Mit unserem Ratgeber erklären wir Ihnen alles Wissenswerte rund um die Montage: Ob eine Vorbereitung vorhanden ist, wie lange die Arbeit dauert, welches Werkzeug Sie benötigen und wie der Einbau abläuft.

Wir haben für Sie herausgesucht wie viel ein Fachmann verlangt und welche unterschiedlichen Ausführungen zur Wahl stehen.

Vorabcheck der Preise: Kosten für Anhängerkupplung nachrüsten beim Ford Focus Mk2

Hier kostenlos Preise für eine Anhängerkupplung vergleichen!

Möglichkeit : Das kostet die Nachrüstung der Anhängerkupplung beim Ford Focus Mk2 mit kupplung.de

Für den Preischeck haben wir uns bei den Werkstätten für Karl T. in Magdeburg nach einer preiswerten Service-Werkstatt umgeschaut. Er möchte mit seinem Ford Focus 2.0 TDCi Bj 2008 ab und zu sperrige Gegenstände für den Parcours des Truck Modellbau-Clubs zu Show-Veranstaltungen transportieren. Um neue Mitglieder für sein Hobby zu begeistern. Die starren Varianten sind mit Einbau schon ab 460 € zu haben. Bei den abnehmbaren Modellen starten die Preise bei 550 €.

Prüfen Sie mit unserem Vergleichsservice die Kosten für die Nachrüstung einer Anhängerkupplung bei Ihrem Ford Focus. Vergleichen Sie mit unseren Suchmasken die Angebote der Fachwerkstätten in Ihrer Umgebung.

Schwenkbar, abnehmbar oder starr: Welche Anhängerkupplung passt zu meinem Ford Focus Mk2

Diese Ausführungen sind verfügbar:

  • Starre Anhängerkupplungen sind immer vorhanden und sichtbar, sie sind preisgünstig und robust.
  • Der Nutzfahrzeug-Charakter soll nur sichtbar sein, wenn Sie die Kugelstange wirklich verwenden? Dann entscheiden Sie sich für die abnehmbare Variante. Markenhersteller achten auf einen sicheren Steckmechanismus und einen effizienten Diebstahlschutz.
  • Die schwenkbare Ausführung ist gleichzeitig die teuerste. Sie ist fest mit der Traverse verbunden. Für den Einsatz schwenken Sie sie aus – ansonsten verschwindet sie unsichtbar hinter der Heckschürze.

Achten Sie bei der Wahl der Anhängerkupplung auf diese Daten:

  • Die Anhängelast beschreibt das reale Gewicht des Anhängers, nicht das maximale.
  • Stützlast nennt man den geringen Teil der Anhängermasse, der auf der Anhängerkupplung aufliegt. Halten Sie die Vorgaben ein, damit das Gespann auch unter kritischen Bedingungen spurstabil bleibt. Stützlast-Waagen finden Sie für wenige Euro im Handel.
  • Stellen Sie sicher, dass die ABE der Anhängerkupplung Ihren Ford Focus beinhaltet.
  • 7- und 13-polige Steckverbindungen haben sich etabliert. Unterscheiden sich die Anschlüsse, dann benutzen Sie einen handelsüblichen Adapter.
  • Der D-Wert beschreibt die Dauerfestigkeit zwischen Anhänger und Zugfahrzeug während des Betriebes.

Einbauanleitung: So gelingt die Montage der Anhängerkupplung beim Ford Focus Mk2

Hier erhalten Sie einen Überblick, wie die Nachrüstung der Anhängerkupplung bei einem Ford Focus Turnier Mk2 abläuft (Dauer etwa 4 bis 4 ½ Stunden):

  • Stoßstange abbauen
  • Stoßbalken demontieren und entsorgen
  • Stoßbalken der AHK mit Halterung für Stecker einsetzen und festschrauben
  • Schneiden Sie mit der Stichsäge einen Ausschnitt für die Anhängerkupplung in die Stoßstange
  • Kabelsatz laut Montageanleitung verlegen und anschließen
  • Bauen Sie alle Teile in umgekehrter Reihenfolge wieder ein
  • Maße überprüfen
  • Schrauben nach 1.000 km kontrollieren und nachziehen

Werkzeug:

  • Steckschlüsselsatz
  • Gabelschlüssel
  • Schraubendreher
  • Stichsäge
  • Seitenschneider
  • Quetschzange

Ford Focus Mk2 Anhängerkupplung Vorbereitung

Beim Ford Focus Turnier Mk1 verläuft die Verkabelung so:

  • Der Kabelsatz reicht bis links und rechts hinter die Kofferraumverkleidung.
  • Notieren Sie vor der Arbeit den Radiocode und klemmen sie den Minuspol der Batterie ab.
  • Entfernen Sie sämtliche Verkleidungselemente aus dem Kofferraum.
  • Ein Durchführungsloch ist hinten links unterhalb der Rückleuchte.
  • Bei Fahrzeugen mit elektronischer Einparkhilfe integrieren Sie das System.

Sie möchten lieber einen erfahrenen Mechaniker mit der Montage beauftragen? Dann finden Sie mit unserem kostenlosen Vergleichsservice die Angebote der Kfz-Fachbetriebe in Ihrer Region.