Anhängerkupplung Peugeot 308 nachrüsten

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:


Es ist auf jeden Fall sehr vorteilhaft, einen modernen Kombi, wie den Peugeot 308 mit einer Anhängerkupplung ausstatten zu lassen. Diese Möglichkeit besteht aber auch nach dem Kauf eines solchen Fahrzeugs. Es fällt eigentlich nur ein geringer Arbeitsaufwand an.

Welche Maßnahmen zum Einbau einer Anhängerkupplung bei einem Peugeot 308 nötig sind, lesen Sie etwas weiter unten. Sie erhalten auf dieser Seite auch Hinweise zu den Kosten, die für einen Einbau der Anhängerkupplung anfallen.

Vorabcheck der Preise: Kosten für Anhängerkupplung nachrüsten beim Peugeot 308

Hier kostenlos Preise für eine Anhängerkupplung vergleichen!

Möglichkeit : Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Bernhard K. aus Hamburg wollte gerne eine Anhängerkupplung an seinem Peugeot 308 anbauen lassen. Er fährt ein Modell vom Baujahr 2010 mit einer Leistung von 109 PS. Die Angebote für den Einbau einer starren Anhängerkupplung begannen bei einem Preis von 529 Euro. Eine abnehmbare Ausführung ist für 622 Euro fast 100 Euro teurer als die starre Ausführung. Deshalb ist es sinnvoll, sich im Voraus genau zu überlegen, welche Variante sich am besten eignet.

Schwenkbar, abnehmbar oder starr: Welche Anhängerkupplung passt zu meinem Peugeot 308

Eine abnehmbare Anhängerkupplung ist insofern vorteilhaft, weil sie sich ganz einfach abbauen lässt. Wird sie im Kofferraum aufbewahrt, stört sie überhaupt nicht bei der Be- und Entladung des Wagens. Eine starre Ausführung befindet sich immer am Fahrzeug fest angebaut. Der Vorteil besteht darin, dass sie auch jederzeit ganz spontan genutzt werden kann. Wer sich die Vorteile einer starren und einer abnehmbaren Anhängerkupplung wünscht, kann sich auch für eine noch teurere schwenkbare Anhängerkupplung entscheiden.

Anleitung Einbau: So gelingt die Montage der Anhängerkupplung beim Peugeot 308

Der nachträgliche Einbau einer Anhängerkupplung an einem Peugeot 308 ist mit etwas Aufwand verbunden. Zahlreiche Innenverkleidungen aus dem Laderaum sowie aus dem Fahrgastraum müssen vorübergehend ausgebaut werden. Der an der Anhängerkupplung fest montierte Querträger wird dann an den entsprechenden Befestigungspunkten am Chassis angebracht.

Ist das geschehen, müssen noch die Kabel zur Stromversorgung der Anhängersteckdose verlegt und richtig angeschlossen werden. Diese Arbeit ist ebenfalls ein wenig aufwendig, aber für einen geschulten Kfz-Mechaniker mühelos zu schaffen. Für den vollständigen Einbau der Anhängerkupplung benötigt er etwa 3,1 bis 3,6 Arbeitsstunden.

Peugeot 308 Anhängerkupplung Vorbereitung

Grundsätzlich gibt es keine Vorbereitungen für den Einbau einer Anhängerkupplung am Peugeot 308. Trotzdem ist die Arbeit jedoch in jeder seriösen Kfz-Werkstatt möglich.

Wie teuer die Nachrüstung der Anhängerkupplung bei den Werkstätten in Ihrer Nähe ist, erfahren Sie durch die Nutzung unseres Werkstattvergleichs.