Jetzt Kosten für deinen
Ford Transit berechnen.

Bremsen wechseln Ford Transit

Gut informiert zum Bremsenwechsel – für mehr Sicherheit im Verkehr

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Bei repareo erfährst du alles rund um das Thema Bremsen wechseln bei deinem Ford Transit.

Der Kleintransporter Ford Transit wird schon seit 1965 produziert. Als variables Nutzfahrzeug ist er mit verschiedenen Aufbauten verfügbar: Kastenwagen, Pritschenwagen, Kleinbus oder Wohnmobil. Sein hochwertig ausgestatteter Bruder heißt Ford Tourneo. Die siebte Generation rollt seit 2014 vom Band. Noch nach der Jahrtausendwende waren einige Modelle der Serie hinten mit Trommelbremsen zu haben. Heute verbaut Ford selbst bei den kleineren Motorisierungen nur Scheibenbremsen an beiden Achsen.

Beim Transit gab es einen Rückruf wegen eines bremsennahen Bauteils:

Transit Custom/Kombi (Bauzeitraum 28/09/2012 bis 06/02/2013): Der Sicherungsclip bei dem Bolzen vom Bremspedal war zu schwach ausgelegt. Er hätte abspringen können. Dadurch löst sich das Bremspedal von der Druckstange der Bremsverstärkung. Das Bremspedal verliert die Funktion. Ob bei deinem Fahrzeug eine Nachbesserung stattfand wurde im Händlersystem von Ford vermerkt.



Verschlissene Bremsen erkennen: Bei diesen Anzeichen Bremsen wechseln beim Ford Transit

Wie lange eine Bremse hält hängt von den täglichen Routen und deinem Fahrstil ab. In bergigen Regionen wirst du die Bremse öfter betätigen und abnutzen als im Flachland. Deshalb macht es keinen Sinn das Wechselintervall mit einem Zeitraum oder über die Laufleistung festzulegen.

Verschlissene Bremsen erkennst du durch Sichtprüfung und Messung. Vergleiche die Maße mit den vorgeschriebenen Verschleißgrenzwerten. Lasse mindestens zweimal im Jahr einen Fachmann danach schauen – zum Reifenwechsel oder bei den Inspektionen. Viele Fahrzeuge verfügen über eine gute Verschleißanzeige – verlasse dich nicht nur darauf.

Bremsen/Bremsbeläge vorne wechseln beim Ford Transit: Anleitung und Werkzeug

Bremsenwechsel bei einem Ford Transit
Unser Kfz-Technikermeister empfiehlt einen Bremsenwechsel nur dann durchzuführen, wenn du die nötige Expertise hast.

Bei dem Wechsel der vorderen Bremsscheiben und Bremsbeläge an einem Ford Transit 2.2L Duratorq-TDCi-Puma 100 kW (135 PS) Bj 2013 fallen folgende Arbeiten an:

  • Fahrzeug auf Hebebühne
  • Vorderräder demontieren
  • Bremssattel abschrauben
  • Bremssattel abnehmen, seitlich mit Draht sichern (nicht an Bremsschläuchen hängen lassen)
  • Alte Bremsbeläge herausnehmen
  • Bremssattelträger abschrauben
  • Reinigen: Anlageflächen Bremsbeläge, Bremssattelträger. Bremssattel nur mit Spiritus reinigen
  • Bremskolben mit Spezialwerkzeug auf Anschlag zurückdrücken (sauge bei Bedarf etwas Bremsflüssigkeit ab, damit sie nicht überläuft – Vorsicht: Lackschäden, Gesundheitsgefahr! Nicht mit dem Mund über einen Schlauch ansaugen!)
  • Radnabe mit Radlager mit Spezialwerkzeug abbauen, an der Bremsscheibe in Schraubstock spannen
  • Spezialwerkzeug montieren
  • Bremsscheibe von der Radnabe abziehen
  • Spezialwerkzeug abnehmen
  • Bremsscheibe abnehmen
  • Auflagefläche Radnabe gründlich reinigen (Drahtbürste)
  • Neue Bremsscheibe einsetzen (wir empfehlen bei der Gelegenheit die Radlager ebenfalls zu erneuern)
  • Radnabe, Radlager einbauen
  • Bremssattelträger anbauen
  • Bremsbeläge einsetzen
  • Klebefolie an der Rückseite des Bremsklotzes abziehen, Anlageflächen müssen fettfrei und sauber sein
  • Bremssattel montieren
  • Überbrückungsanschluss anschließen, falls vorhanden
  • Räder montieren
  • Bremsflüssigkeit prüfen, eventuell auffüllen
  • Nach dem Wechsel der Bremsbeläge das Bremspedal einige Male gut durchtreten (nicht bis zum Bodenblech)


Arbeitsmaterial:

  • Steckschlüsselsatz
  • Ring-, Maulschlüsselsatz
  • Schraubendreher
  • Drahtbürste, Spiritus, Bremsenreiniger
  • Rückstellwerkzeug OE 206-005
  • Einbauwerkzeug 204-602
  • Aus-/Einbauwerkzeug 204-595
  • Schraubstock

Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeide jeden Kontakt. Bremsen nicht mit Druckluft reinigen.

Bremsen/Bremsbeläge hinten wechseln beim Ford Transit: Anleitung und Werkzeug

Bremsen beim Wechsel entfetten

Nach der Montage der Bremsen, müssen alle Bremsflächen fettfrei sein. Hierzu eignet sich ein Bremsenreiniger, welcher die Flächen vollständig entfettet. Verschmutzungen wie Fett oder Öl können den Belag zerstören und zu nicht kalkulierbaren Bremswegen führen.

So wechselst du bei deinem Ford Transit 2.2L Duratorq-TDCi-Puma 100 kW (135 PS) Bj 2013 die hinteren Bremsscheiben und Bremsbeläge:

  • Fahrzeug auf Hebebühne
  • Hinterräder demontieren
  • Verschleißanzeige trennen, falls vorhanden
  • Bremssattel abschrauben, gegenhalten
  • Bremssattel abnehmen, seitlich mit Draht sichern (nicht an Bremsschläuchen hängen lassen)
  • Bremssattelträger abschrauben
  • Alte Bremsbeläge herausnehmen
  • Mit Drahtbürste/Spiritus reinigen: Anlageflächen Bremsbeläge, Bremssattelträger. Bremssattel nur mit Spiritus reinigen
  • Bremskolben mit Spezialwerkzeug auf Anschlag zurückdrücken und gleichzeitig gegen den Uhrzeigersinn drehen (für diesen Arbeitsschritt brauchst du eine zweite Person. Sauge bei Bedarf etwas Bremsflüssigkeit ab, damit sie nicht überläuft – Vorsicht: Lackschäden, Gesundheitsgefahr! Nicht mit dem Mund über einen Schlauch ansaugen!)
  • Radnabe mit Spezialwerkzeug abbauen
  • Dichtring und ABS-Sensorring mit Spezialwerkzeug entfernen
  • Bremsscheibe abschrauben, herausnehmen
  • Auflagefläche Radnabe gründlich reinigen (Drahtbürste)
  • Neue Bremsscheibe einsetzen
  • Neuen Dichtring und ABS-Sensorring mit Spezialwerkzeug einsetzen
  • Radnabe einbauen
  • Bremssattelträger anbauen
  • Bremsbeläge einsetzen
  • Klebefolie an der Rückseite des Bremsklotzes abziehen, Anlageflächen müssen fettfrei und sauber sein
  • Bremssattel montieren
  • Verschleißanzeige anschließen
  • Räder montieren
  • Bremsflüssigkeit prüfen, eventuell auffüllen
  • Nach dem Wechsel der Bremsbeläge das Bremspedal einige Male gut durchtreten (nicht bis zum Bodenblech)


Arbeitsmaterial:

  • Steckschlüsselsatz
  • Ring-, Maulschlüsselsatz
  • Schraubendreher
  • Drahtbürste, Spiritus, Bremsenreiniger
  • Rückstellwerkzeug OE 206-085
  • Ausbauwerkzeug 204-345A
  • Zusatzstück 205-066-01
  • Ausziehwerkzeug 308-208
  • Einbaudorn 205-215
  • Zusatzstück 303-172-01
  • Einzieher 303-505

Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeide jeden Kontakt.

Kosteneinschätzung, Übersicht Zeitaufwand sowie Ersatzteile Bremsen für alle Ford Transit Modelle

Für den Preischeck hat unser Werkstatt-Team mit Michael T. aus Frankfurt a. M. und seinem Ford Transit Connect Kasten 1.6 TDCi 85 kW (116 PS) Bj 2014 nach einer guten Werkstatt für den Bremsenwechsel gesucht. Der Preis für den Austausch der Bremsscheiben und Bremsbeläge an der Vorderachse bewegt sich zwischen 338,07 € und 558,53 €. An der Hinterachse kostet die Reparatur 317,42 € bis 522,41 €.
Für den Wechsel der beiden Bremsscheiben und Bremsbeläge bei einem Ford Transit 2.2L Duratorq-TDCi-Puma 100 kW (135 PS) Bj 2013 benötigt ein gut ausgebildeter Mechaniker etwa 2 bis 2 ½ Stunden pro Achse (wenn sich die Komponenten gut lösen lassen).

Wenn du bei deinem Transit selbst die Bremsen erneuern möchtest, dann solltest du dich gut auskennen. Kleine Fehler beim Bremsenwechsel können zu sehr schweren Unfällen führen. Lass dir von einem Profi genau zeigen und erklären wie die Bremsen an deinem Fahrzeug ausgetauscht werden.

Profitiere auch du von unserem kostenlosen Service und erfahre mehr als nur die Preise: Bei uns erhältst du eine präzise Kosteneinschätzung für deine Region und eine Liste mit Werkstätten in deiner Nähe. Entscheide einfach und bequem von zuhause, welche Werkstatt deinen Auftrag ausführen soll.

Bremsen wechseln

FORD TRANSIT Pritsche/Fahrgestell (FM_ _, FN_ _) 01/2000 – 08/2014
Kosten für Dein Modell berechnen:
FORD TRANSIT Pritsche/Fahrgestell (FM_ _, FN_ _) 01/2000 – 08/2014
FORD TRANSIT Pritsche/Fahrgestell (FM_ _, FN_ _) 2.2 TDCi [RWD]
74 kW, 2198 ccm, 01/2000 – 08/2014
FORD TRANSIT Pritsche/Fahrgestell (FM_ _, FN_ _) 01/2000 – 08/2014
FORD TRANSIT Pritsche/Fahrgestell (FM_ _, FN_ _) 2.2 TDCi
103 kW, 2198 ccm, 01/2000 – 08/2014

Bremsen wechseln

FORD TRANSIT Kasten (FA_ _) 01/2000 – 12/2014
Kosten für Dein Modell berechnen:
FORD TRANSIT Kasten (FA_ _) 01/2000 – 12/2014
FORD TRANSIT Kasten (FA_ _) 2.2 TDCi
92 kW, 2198 ccm, 01/2000 – 12/2014
FORD TRANSIT Kasten (FA_ _) 01/2000 – 12/2014
FORD TRANSIT Kasten (FA_ _) 2.2 TDCi
74 kW, 2198 ccm, 01/2000 – 12/2014
FORD TRANSIT Kasten (FA_ _) 01/2000 – 12/2014
FORD TRANSIT Kasten (FA_ _) 2.0 DI (FAE_, FAF_, FAG_)
63 kW, 1998 ccm, 01/2000 – 12/2014

Bremsen wechseln

FORD TRANSIT Kasten 05/2014 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
FORD TRANSIT Kasten 05/2014 – heute
FORD TRANSIT Kasten 2.2 TDCi [RWD]
114 kW, 2198 ccm, 05/2014 – heute
FORD TRANSIT Kasten 05/2014 – heute
FORD TRANSIT Kasten 2.2 TDCi
114 kW, 2198 ccm, 05/2014 – heute

Bremsen wechseln

FORD TRANSIT CUSTOM Kasten 12/2012 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
FORD TRANSIT CUSTOM Kasten 12/2012 – heute
FORD TRANSIT CUSTOM Kasten 2.0 EcoBlue mHEV
96 kW, 1995 ccm, 12/2012 – heute
FORD TRANSIT CUSTOM Kasten 12/2012 – heute
FORD TRANSIT CUSTOM Kasten 2.2 TDCi
114 kW, 2198 ccm, 12/2012 – heute
FORD TRANSIT CUSTOM Kasten 12/2012 – heute
FORD TRANSIT CUSTOM Kasten 2.2 TDCi
74 kW, 2198 ccm, 12/2012 – heute

Bremsen wechseln

FORD TRANSIT CUSTOM Bus 12/2012 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
FORD TRANSIT CUSTOM Bus 12/2012 – heute
FORD TRANSIT CUSTOM Bus 2.2 TDCi
114 kW, 2198 ccm, 12/2012 – heute
FORD TRANSIT CUSTOM Bus 12/2012 – heute
FORD TRANSIT CUSTOM Bus 2.0 TDCi
125 kW, 1995 ccm, 12/2012 – heute

Bremsen wechseln

FORD TRANSIT COURIER Kombi 02/2014 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
FORD TRANSIT COURIER Kombi 02/2014 – heute
FORD TRANSIT COURIER Kombi 1.5 TDCi
55 kW, 1499 ccm, 02/2014 – heute

Bremsen wechseln

FORD TRANSIT CONNECT (P65_, P70_, P80_) 06/2002 – 12/2013
Kosten für Dein Modell berechnen:
FORD TRANSIT CONNECT (P65_, P70_, P80_) 06/2002 – 12/2013
FORD TRANSIT CONNECT (P65_, P70_, P80_) 1.8 TDCi
66 kW, 1753 ccm, 06/2002 – 12/2013

Bremsen wechseln

FORD TRANSIT Bus (FD_ _, FB_ _, FS_ _, FZ_ _, FC_ _) 01/2000 – 12/2014
Kosten für Dein Modell berechnen:
FORD TRANSIT Bus (FD_ _, FB_ _, FS_ _, FZ_ _, FC_ _) 01/2000 – 12/2014
FORD TRANSIT Bus (FD_ _, FB_ _, FS_ _, FZ_ _, FC_ _) 2.4 TDCi
101 kW, 2402 ccm, 01/2000 – 12/2014