Jetzt Kosten für deinen
Mazda 5 berechnen.

Ölwechsel Mazda 5 – Kosten, Intervalle, Ölmengen und Freigaben

Gut informiert mit repareo zum Mazda 5 Ölwechsel – dann läuft dein Motor wie geschmiert!

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Den Mazda 5 baute der japanische Automobilhersteller von 2005 bis 2018 in zwei Generationen. Mit vier soliden Motorisierungen pro Baureihe gestaltet sich die Auswahl für den Kunden ausgesprochen übersichtlich. Damit jeder dieser Diesel- und Ottomotoren zuverlässig funktionieren kann, braucht er regelmäßig frisches Motoröl. Denn durch den Verbrennungsprozess verschmutzt das Öl so stark, dass der Motor kaputtgehen kann.

  • Wie viel kostet der Ölwechsel beim Mazda 5? – Kostenbeispiel & Infos zur Preiskalkulation
  • Wie oft soll das Motoröl beim Mazda 5 gewechselt werden? – Intervalle für alle Motoren
  • Welche Füllmenge werden für den Ölwechsel benötigt? Welche Freigabe kann ich verwenden?
  • Getriebeölwechsel beim Mazda 5: Füllmengen & Spezifikationen für alle Schalt- und Automatikgetriebe

Hier bei repareo findest du alle wichtigen Informationen und hilfreiche Tipps zum Ölwechsel bei deinem Mazda 5. Unsere Daten basieren auf den Original-Herstellervorgaben!

Was kostet der Ölwechsel beim Mazda 5?

Ölwechsel Mazda 5
Der Preis für den Ölwechsel bei deinem Mazda 5 enthält die Kosten für die Arbeit, das Material und die Entsorgung.

Kostenbeispiel: Ölwechsel Mazda 5 2,0 MZR 106 kW ab 01/2011

Arbeit & MaterialKosten
Arbeitszeit 0,6 h71,40 €
Motoröl ACEA A3/B3, 4,3 l89,44 €
Ölfilter11,95 €
Dichtring, Ölablassschraube1,50 €
Gesamtbetrag inkl. Mwst.174,29 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstatt-Gesamtpreis basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 100,00 € netto, also 119,00 € inkl. Mehrwertsteuer. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Preise für die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstatt-Mischkalkulation.

In unserem Kostenbeispiel rechnen wir mit einer guten halben Stunde für den Wechsel des Motoröls samt Ölfilter. Eine Mazda-Vertragswerkstatt führt den Ölwechsel normalerweise im Rahmen der jährlichen Inspektion durch, die fast eine ganze Stunde dauert. Eine freie Werkstatt beschränkt sich auf den Ölwechsel bei deinem Mazda 5, wenn du nicht die vollständige Wartung ausdrücklich in Auftrag gibst. In einer guten freien Kfz-Meisterwerkstatt checkt der Mechaniker während des Ölwechsels kostenlos den Zustand der Reifen, der Bremsen und des Fahrwerks. Ist eines der sicherheitsrelevanten Bauteile verschlissen oder defekt, dann wird dich die Werkstatt kontaktieren.

Der größte Anteil der Rechnung entsteht bei unserem Beispielfahrzeug durch das Motoröl. Um die Preise der Werkstätten besser nachvollziehen zu können, sind diese Hintergrundinformationen hilfreich:

  • Der Stundensatz und die Materialpreise müssen mehr als nur die Ersatzteile und den Arbeitsaufwand abdecken. Denn in einer Werkstatt entstehen viele Betriebskosten, wie beispielsweise die Gehälter für Büroangestellte und Reinigungskräfte oder die Ausbildung der Lehrlinge. Um alle Kosten in die Preise zu integrieren und gleichzeitig gerecht auf die Kunden zu verteilen, greifen Werkstätten zu einer Mischkalkulation, die sogar regionale Unterschiede berücksichtigt.
  • Manche Kfz-Werkstätten rechnen beim Ölwechsel auch den Arbeitsaufwand über die Mischkalkulation ein und weisen ihn nicht separat aus.
  • Altöl und der verbrauchte Ölfilter müssen generell als Sondermüll entsorgt werden. Das Entgelt hierfür ist oft schon inklusive.

Ein seriöser Kostenvoranschlag für den Ölwechsel bei deinem Mazda 5 beinhaltet alle Kosten für das Material, die Arbeit und die fachgerechte Entsorgung.

Ölwechsel Mazda 5 wann?

Mazda 5 Cockpit mit Kontrollleuchten
Im Cockpit meldet dein Mazda 5 den anstehenden Ölwechsel.

Beim Mazda 5 wird das Motoröl alle 20.000 km oder einmal jährlich erneuert. In der Regel ist der Ölwechsel Bestandteil der Wartung. Pflegst du deinen Mazda 5 nicht mehr nach Scheckheft, dann solltest du die Termine für den Ölwechsel dennoch konsequent einhalten. Denn während der Verbrennung entstehen Rückstände, die zum Teil über die ölige Lauffläche zwischen den Kolben und Zylindern in den Ölkreislauf gelangen. Dadurch verändert sich mit der Zeit die Konsistenz des Motoröls und seine schützenden Eigenschaften lassen nach. Wird das Motoröl nicht beizeiten ausgetauscht, dann kann dies im schlimmsten Fall zu einem kapitalen Motorschaden führen.

Unter erschwerten Einsatzbedingungen verbrennt der Motor unsauberer und das Öl verschleißt schneller. Mazda nennt hierzu diese Voraussetzungen:

  • Überwiegende Nutzung im Kurzstreckenverkehr
  • Überwiegende Nutzung bei kalter oder warmer Witterung
  • Häufige Fahrten im Gebirge
  • Häufiger Anhängerbetrieb
  • Häufige Fahrten in staubiger Umgebung 
  • Lange Fahrten mit niedriger Geschwindigkeit oder häufigem Leerlauf 

In der folgenden Tabelle findest du alle wichtigen Daten rund um den Ölwechsel beim Motor und Getriebe für deinen Mazda 6!

Finde Intervalle, Ölmengen und zugelassene Öle für dein Modell

Ölwechsel

MAZDA 5 (CW) 09/2010 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
MAZDA 5 (CW) 09/2010 – heute
MAZDA 5 (CW) 1.6 CD
85 kW, 1560 ccm, 09/2010 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl API CF 3,90 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
MAZDA 5 (CW) 09/2010 – heute
MAZDA 5 (CW) 2.0 MZR DISI
110 kW, 1999 ccm, 09/2010 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B3 4,30 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Schaltgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
MAZDA 5 (CW) 09/2010 – heute
MAZDA 5 (CW) 2.0 MZR
106 kW, 1999 ccm, 09/2010 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B3 4,30 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Automatikgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
MAZDA 5 (CW) 09/2010 – heute
MAZDA 5 (CW) 1.8 MZR
85 kW, 1798 ccm, 09/2010 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B3 4,30 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Schaltgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km

Ölwechsel

MAZDA 5 (CR19) 03/2005 – 08/2010
Kosten für Dein Modell berechnen:
MAZDA 5 (CR19) 03/2005 – 08/2010
MAZDA 5 (CR19) 2.0
107 kW, 1999 ccm, 03/2005 – 08/2010
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B3|ACEA A5/B5 4,30 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Automatikgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
MAZDA 5 (CR19) 03/2005 – 08/2010
MAZDA 5 (CR19) 2.0 CD
81 kW, 1998 ccm, 03/2005 – 08/2010
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA C1 4,70 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Schaltgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Automatikgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
MAZDA 5 (CR19) 03/2005 – 08/2010
MAZDA 5 (CR19) 2.0 CD
105 kW, 1998 ccm, 03/2005 – 08/2010
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA C1 4,70 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Schaltgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Automatikgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
MAZDA 5 (CR19) 03/2005 – 08/2010
MAZDA 5 (CR19) 1.8
85 kW, 1798 ccm, 03/2005 – 08/2010
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B3|ACEA A5/B5 4,30 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Automatikgetriebe, mit verlängertem Kühlmittelwechselintervall 12 Monate 20000 km
mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km

Füllmenge Motoröl Mazda 5

Bei der ersten Baureihe des Mazda 5 benötigen die zwei Diesel 4,7 Liter Motoröl und die beiden Benziner 4,3 Liter. Auch die Ottomotoren der folgenden Generation müssen mit 4,3 Liter befüllt werden, der kleine Mazda 5 1,6 CD gibt sich dagegen schon mit 3,9 Liter Motoröl zufrieden. Achte beim Ölwechsel und auch beim Nachfüllen darauf, dass sich der Ölstand bei kaltem Motor zwischen Min und Max auf dem Peilstab befindet. Denn zu viel oder zu wenig Öl kann zu einem Motorschaden führen.

Viele weitere Details rund um den Ölwechsel bei deinem Mazda 5 findest du in der Tabelle oben!

Welches Öl (Freigabe) ist das richtige für meinen Mazda 5?

Motoröl-Freigabe Mazda 5
Greife beim Motoröl für deinen Mazda 5 immer zur richtigen Freigabe!

Verwende für deinen Mazda 5 ausschließlich die vom Hersteller freigegebenen Ölsorten. Achte dabei auf die Freigabe und auf die SAE-Nummer.

Denn bei der Entwicklung des Motors für deinen Mazda 5 haben sich die Ingenieure schon früh auf eine oder mehrere Ölsorten festgelegt. Damit hängen manche Berechnungen und Werkstoffe zusammen. Mit diesem Öl wurde dein Motor viele Male getestet. Darum kannst du dich darauf verlassen, dass dieses Motoröl mit seinen Merkmalen die besten Voraussetzungen für eine lange Haltbarkeit des Motors mitbringt.

Motoröl-Freigaben sind häufig in unterschiedlichen Viskositätsklassen erhältlich. Bei deinem Mazda 5 kannst du dich üblicherweise zwischen mehreren SAE-Nummern entscheiden. Hast du die Wahl, dann orientiere dich ungefähr an der Umgebungstemperatur in deiner Region. Zum deutschen Klima passen Klassen wie SAE 0W-30 (-35°C bis 30°C) oder SAE 5W-40 (-30°C bis 40°C) ganz gut. Du kannst alle Spezifikationen, die für deinen Mazda 5 erlaubt sind, untereinander mischen.

Tipp: Bewahre im Kofferraum eine 1-Liter-Flasche mit dem richtigen Motoröl für deinen Mazda 5 auf. Dann hast du zum Nachfüllen die freigegebene Ölsorte griffbereit.

Getriebeölwechsel Mazda 5: Schaltgetriebe und Automatikgetriebe

Getriebeöl hält länger als Motoröl. Weil zwischen den Brennkammern und dem Getriebe kein direkter Kontakt besteht, können auch keine Verbrennungsrückstände in das Getriebeöl gelangen. Dennoch verschleißt Getriebeöl, und zwar durch Abnutzung: Mit der Zeit bilden sich feine Metallspäne, die den Verschleiß deutlich verstärken, wenn sie zwischen die präzisen Bauteile gelangen. Dadurch geht das Getriebe schneller kaputt. Da ein Getriebeschaden zu den teuersten Reparaturen an deinem Mazda 5 zählt, ist es ratsam das Getriebeöl beizeiten zu erneuern.

Beim Mazda 5 soll das Schaltgetriebeöl alle 100.000 km/5 Jahre erneuert werden. Für das Automatikgetriebe steht er Getriebeölwechsel unter erschwerten Einsatzbedingungen regelmäßig nach 50.000 km an.

Wie viel Getriebeöl und welche Spezifikation das Getriebe deines Mazda 5 braucht, erfährst du in der Ölwechsel-Tabelle oben!