Jetzt online Kostenvoranschlag für deinen
Volvo XC90 erhalten:

Inspektion beim Volvo XC90 – Kosten & Intervalle

Der repareo Kfz-Meister informiert dich hier über die Inspektionen bei deinem Volvo XC90

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Du fährst einen Volvo XC90 und möchtest dich gerne etwas näher über die Inspektionen informieren? Dann bist du auf dieser Seite genau richtig. Hier erfährst du alles über die Intervalle und die Kosten. Zudem werden anhand von Beispielfahrzeugen die Wartungsarbeiten bei den verschiedenen Inspektionen beschrieben. Dadurch erhältst du einen Überblick darüber, wie sie sich bei den verschiedenen Kilometerständen unterscheiden. Zudem erfährst du auf dieser Seite auch, wie du ohne großen Aufwand viel Geld bei der Wartung einsparen kannst.

Was kosten die Inspektionen beim Volvo XC90?

Die Kosten für Inspektionen beim Volvo XC90 hängen vom jeweiligen Arbeitsaufwand ab
Beim Volvo XC90 hängen die Kosten für die Inspektionen immer davon ab, welche Wartungsarbeiten laut Serviceplan durchgeführt werden müssen

Beispiel: Volvo XC90 I (275) D5 AWD 120 kW, 2401 ccm, 10/2002 – 12/2014
Inspektion: 12 Monate oder 20.000 km
Kosten:

ArbeitenKosten
Arbeit 1,4h161,00 €
Ölfilter18,95 €
Ölablass-Schraube3,69 €
6,5l Öl125,78 €
Gesamt:309,42 €

Beispiel: Volvo XC90 II (256) 2.0 AWD 228 kW, 1969 ccm, 09/2014 – heute
Inspektion: 24 Monate oder 60.000 km
Kosten:

ArbeitenKosten
Arbeit 2,8h322,00 €
Ölfilter18,95 €
Ölablass-Schraube3,69 €
5,6l Öl108,35 €
Bremsflüssigkeit24,42 €
Innenraumfilter45,75 €
Gesamt:523,16 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstattgesamtpreis (incl. MwSt.) basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 115,00 € zuzüglich MwSt. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstattmischkalkulation.

Der Hersteller Volvo legt im Serviceplan fest, welche Wartungsarbeiten bei den unterschiedlichen Kilometerständen durchgeführt werden müssen. Daher variieren die Kosten auch sehr stark. Während eine kleine Inspektion schon nach etwa 1,4 Arbeitsstunden durchgeführt ist, dauern andere Inspektionen deutlich länger. Aufgrund der längeren Arbeitszeit fallen höhere Kosten an. Zudem werden weitere Komponenten benötigt, die ebenfalls Geld kosten. Eine besonders kostspielige Wartungsarbeit ist der Zahnriemenwechsel. Du kannst jedoch hohe Ausgaben sparen, indem du dir eine günstige Kfz-Werkstatt suchst. Es muss nicht immer eine Vertragswerkstatt sein. Worauf es bei der Werkstattwahl ankommt, erfährst du weiter unten auf dieser Seite.

  • Eine kleine Inspektion ist beim Volvo XC90 schon nach ungefähr 1,4 Stunden erledigt.
  • Weitere Inspektionen dauern oftmals länger und es werden zusätzliche Komponenten benötigt.
  • Durch die Wahl einer günstigen Kfz-Werkstatt kannst du sehr viel Geld sparen.
Kostenbeispiele
Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
MODELL/BAUJAHR
MOTORISIERUNG
PREIS
VOLVO
XC90 II (256)
09/2014 – 12/2018
VOLVO XC90 II (256) 09/2014 – 12/2018
  • T8 Plug-in Hybrid Polestar AWD 246 kW, 1969 ccm
  • 2.0 AWD 228 kW, 1969 ccm
  • D4 140 kW, 1969 ccm
  • T6 AWD 235 kW, 1969 ccm
  • D5 AWD 173 kW, 1969 ccm
  • T5 AWD 187 kW, 1969 ccm
VOLVO
XC90 I (275)
10/2002 – 12/2014
VOLVO XC90 I (275) 10/2002 – 12/2014
  • D5 AWD 120 kW, 2401 ccm
  • T6 200 kW, 2922 ccm
  • D5 147 kW, 2400 ccm
  • D5 AWD 155 kW, 2400 ccm
  • 3.2 175 kW, 3192 ccm
  • V8 232 kW, 4414 ccm

Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

Wann sind beim Volvo XC90 Inspektionen vorgesehen?

Fällige Inspektionen werden dem Fahrer im Cockpit angezeigt
Der Volvo XC90 muss alle 12 Monate zur Inspektion – der Fahrer wird durch eine Cockpitanzeige daran erinnert

Die erste Inspektion beim Volvo XC90 ist nach 12 Monaten fällig. Je nach Modellvariante sind Kilometerstände zwischen 15.000 und 30.000 km vorgesehen. Es gilt dann immer das Ereignis, das zuerst eintritt. Vielfahrer müssen daher schon vor Ablauf der Jahresfrist zum Service. Alle weiteren Wartungen finden in gleichen Abständen statt. Unterschiede treten jedoch beim Umfang der Wartungsarbeiten auf. Der Fahrer wird auch mit einer Anzeige im Cockpit darauf hingewiesen, dass ein Service ansteht. Nachdem die Inspektion durchgeführt ist, wird die Anzeige zurückgestellt und die Wartung im Serviceheft eingetragen.

  • Die erste Inspektion ist beim Volvo XC90 nach 12 Monaten vorgesehen.
  • Die Kilometerstände liegen je nach Modellvariante zwischen 15.000 und 30.000 km.
  • Alle weiteren Inspektionen folgen in gleichen Intervallen und werden im Serviceheft eingetragen.
Volvo XC90 I D5 AWD

Am Beispiel des Volvo XC90 I (275) D5 AWD 120 kW, 2401 ccm, 10/2002 – 12/2014 werden die unterschiedlichen Wartungsarbeiten bei den jeweiligen Kilometerständen näher beschrieben.

  • Die erste Inspektion ist nach 12 Monaten oder nach 20.000 km vorgesehen und umfasst eine Durchsicht sowie einen Motorölwechsel.
  • Dauer etwa 1,4 Arbeitsstunden.
  • Nach 24 Monaten oder nach 40.000 km wird zusätzlich die Bremsflüssigkeit erneuert.
  • Zusätzlicher Aufwand etwa 0,7 Stunden.
  • Nach 36 Monaten oder nach 60.000 km erfolgt eine Kontrolle der Fahrwerkskomponenten.
  • Zusätzliche Dauer ungefähr 0,4 Stunden.
  • Nach 10 Jahren oder spätestens nach 160.000 km ist der Zahnriemenwechsel erforderlich.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand ungefähr 4,2 Stunden.
Volvo XC90 II 2.0 AWD

Zum Vergleich werden hier die Wartungsarbeiten von dem etwas neueren Modell Volvo XC90 II (256) 2.0 AWD 228 kW, 1969 ccm, 09/2014 – heute aufgelistet.

  • Die erste Inspektion mit zahlreichen Kontrollen sowie mit einem Motorölwechsel findet nach 12 Monaten oder nach 30.000 km statt.
  • Dauer etwa 1,5 Arbeitsstunden.
  • Nach 24 Monaten oder nach 60.000 km werden die Bremsflüssigkeit und der Pollenfilter erneuert.
  • Zusätzliche Dauer ungefähr 1,1 Stunden.
  • Nach 36 Monaten oder nach 90.000 km werden die Lenkung, Kupplung, Bremsen und sämtliche Komponenten des Fahrwerks kontrolliert. Zudem erfolgt eine vollständige Überprüfung aller elektronischen Komponenten.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand ungefähr 1,2 Stunden.
  • Nach 10 Jahren oder nach 240.000 km steht der Zahnriemenwechsel an.
  • Zusätzlicher Aufwand ungefähr 4,8 Arbeitsstunden.

Finde Intervalle, Ölmengen, zugelassene Öle und weitere Inspektionsinfos für dein Modell

Inspektion

VOLVO XC90 II (256) 09/2014 – 12/2018
Kosten für Dein Modell berechnen:
VOLVO XC90 II (256) 09/2014 – 12/2018
VOLVO XC90 II (256) T8 Plug-in Hybrid Polestar AWD
246 kW, 1969 ccm, 09/2014 – 12/2018
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
VOLVO XC90 II (256) 09/2014 – 12/2018
VOLVO XC90 II (256) 2.0 AWD
228 kW, 1969 ccm, 09/2014 – 12/2018
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl VCC RBS0-2AE 5,60 Liter Motor B4204T29
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 240.000 km / 10 Jahre
VOLVO XC90 II (256) 09/2014 – 12/2018
VOLVO XC90 II (256) D4
140 kW, 1969 ccm, 09/2014 – 12/2018
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl VCC RBS0-2AE 5,20 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 150.000 km / 10 Jahre
VOLVO XC90 II (256) 09/2014 – 12/2018
VOLVO XC90 II (256) T6 AWD
235 kW, 1969 ccm, 09/2014 – 12/2018
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl VCC RBS0-2AE 5,60 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 240.000 km / 10 Jahre
VOLVO XC90 II (256) 09/2014 – 12/2018
VOLVO XC90 II (256) D5 AWD
173 kW, 1969 ccm, 09/2014 – 12/2018
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl VCC RBS0-2AE 5,20 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 150.000 km / 10 Jahre
VOLVO XC90 II (256) 09/2014 – 12/2018
VOLVO XC90 II (256) T5 AWD
187 kW, 1969 ccm, 09/2014 – 12/2018
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl VCC RBS0-2AE 5,90 Liter Standard
Automatikgetriebeöl ATF AW-1 5,00 Liter Getriebe TG-81SC
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 240.000 km / 10 Jahre

Inspektion

VOLVO XC90 I (275) 10/2002 – 12/2014
Kosten für Dein Modell berechnen:
VOLVO XC90 I (275) 10/2002 – 12/2014
VOLVO XC90 I (275) D5 AWD
120 kW, 2401 ccm, 10/2002 – 12/2014
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B3|ACEA A3/B4 6,50 Liter Motor D5244T
Motoröl ACEA A5/B5 5,70 Liter Motor D5244T5
Schaltgetriebeöl 31280771 1,90 Liter 6 Gang M66
Automatikgetriebeöl 1161 540 7,70 Liter Getriebe AW50AWD
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2004, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
bis 2004, mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2005, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2005, mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2006, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2006, mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
bis 2004, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
bis 2004, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2005, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2005, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2006, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2006, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 160.000 km / 10 Jahre
VOLVO XC90 I (275) 10/2002 – 12/2014
VOLVO XC90 I (275) T6
200 kW, 2922 ccm, 10/2002 – 12/2014
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B3|ACEA A3/B4 6,60 Liter Standard
Automatikgetriebeöl 1161 521 12,70 Liter Getriebe 4T65AWD
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2004, mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2005, mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2006, mit Automatikgetriebe 12 Monate 20000 km
bis 2004, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2005, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2006, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 160.000 km / 10 Jahre
VOLVO XC90 I (275) 10/2002 – 12/2014
VOLVO XC90 I (275) D5
147 kW, 2400 ccm, 10/2002 – 12/2014
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A5/B5 5,70 Liter Standard
Automatikgetriebeöl 1161 540 8,00 Liter Getriebe TF-80SC
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 180.000 km / 10 Jahre
VOLVO XC90 I (275) 10/2002 – 12/2014
VOLVO XC90 I (275) D5 AWD
155 kW, 2400 ccm, 10/2002 – 12/2014
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A5/B5 5,70 Liter Motor D5244T18
Automatikgetriebeöl ATF AW-1 7,00 Liter Getriebe TF-80SC
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 180.000 km / 10 Jahre
VOLVO XC90 I (275) 10/2002 – 12/2014
VOLVO XC90 I (275) 3.2
175 kW, 3192 ccm, 10/2002 – 12/2014
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A5/B5 7,70 Liter Standard
Automatikgetriebeöl 1161 540 8,00 Liter Getriebe TF-80SC
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2007, mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
ab 2008, mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
ab 2010, mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
bis 2007, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 30000 km
ab 2008, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 30000 km
ab 2010, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
VOLVO XC90 I (275) 10/2002 – 12/2014
VOLVO XC90 I (275) V8
232 kW, 4414 ccm, 10/2002 – 12/2014
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A5/B5 6,70 Liter Standard
Automatikgetriebeöl 1161 540 8,00 Liter Getriebe TF-80SC
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2006, mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
ab 2007, mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
ab 2010, mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
bis 2006, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 30000 km
ab 2007, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 30000 km
ab 2010, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt

Werterhalt durch regelmäßige Inspektionen

Durch regelmäßige Inspektionen bleibt der Fahrzeugwert lange erhalten
Da bei den Inspektionen Verschleißkomponenten erneuert werden, bleibt die Zuverlässigkeit und damit auch der Fahrzeugwert lange erhalten

Die regelmäßigen Inspektionen sind sehr wichtig, weil sich ein Fachmann die gesamte Technik des Volvo XC90 genau ansieht. Ihm fallen dabei sofort kleine Fehler auf, die er schnell beheben kann. Zudem werden Verschleißteile und Betriebsflüssigkeiten zur richtigen Zeit erneuert. Durch diese können dann keine größeren Schäden oder Pannen auftreten. Ein Fahrzeug, das über eine längere Zeit hinweg immer zuverlässig seinen Dienst verrichtet, erweist sich als sehr wirtschaftlich. Falls du deinen Volvo XC90 dann wieder verkaufen möchtest, ist es sehr hilfreich, wenn du den Interessenten ein lückenlos geführtes Bordbuch präsentieren kannst.

  • Bei den Inspektionen erfolgt eine gründliche Kontrolle aller technischen Komponenten.
  • Da Verschleißteile und Betriebsflüssigkeiten rechtzeitig gewechselt werden, verringert sich die Gefahr von Pannen und größeren Schäden.
  • Beim Verkauf des Volvo XC90 macht sich ein lückenlos geführtes Bordbuch bezahlt.

Inspektionen beim Volvo XC90 können in allen Kfz-Werkstätten erfolgen

Inspektionen können beim Volvo XC90 in allen Kfz-Werkstätten durchgeführt werden
Führt die Werkstatt die Inspektionen exakt nach dem Wartungsplan aus, gibt es keine Einschränkungen bei der gesetzlichen Gewährleistung – eine zusätzliche Garantie kann jedoch an Bedingungen geknüpft sein

Du kannst grundsätzlich die Inspektionen bei deinem Volvo XC90 in allen Kfz-Meisterwerkstätten durchführen lassen. Es ist jedoch erforderlich, die Vorgaben aus dem Serviceplan einzuhalten. Das bedeutet, es dürfen nur Betriebsmittel und Teile mit einer Freigabe von Volvo benutzt werden. Zudem müssen sämtliche Wartungsarbeiten für den jeweiligen Kilometerstand erfolgen. Dann gibt es keine Nachteile bei der gesetzlichen Gewährleistung. Etwas anders ist es, wenn dir beim Kauf eine zusätzliche Garantie auf freiwilliger Basis zugesagt wurde. Dann kann der Garantiegeber festlegen, in welchen Werkstätten Wartungen zulässig sind.

  • Sofern bei den Inspektionen die Vorgaben des Serviceplans beachtet werden, wirkt sich die freie Werkstattwahl nicht negativ auf die gesetzliche Gewährleistungspflicht aus.
  • Bei einer zusätzlichen freiwilligen Garantie kann der Garantiegeber festlegen, in welchen Kfz-Werkstätten Wartungen durchgeführt werden dürfen.