Jetzt Kosten für deinen
Peugeot 206 berechnen.

Ölwechsel Peugeot 206 – Kosten, Intervalle, Ölmengen und Freigaben

Gut informiert mit repareo zum Peugeot 206 Ölwechsel – dann läuft dein Motor wie geschmiert!

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Egal, ob du einen Peugeot 206 1.6i von 1998 dein Eigen nennst oder den 1.4 Eco-Diesel von 2013 – eine Sache ist für alle Verbrennungsmotoren unumstößlich: Sie benötigen regelmäßig frisches Motoröl, damit sie lange halten. Denn durch die Verbrennung gelangen Rückstände in das Motoröl und es verschmutzt mit der Zeit. Es entstehen chemische Reaktion und die Zusammensetzung des Öls verändert sich. Mit den Ölwechsel-Intervallen stellt Peugeot sicher, dass das Motoröl immer optimal seine Aufgaben erfüllt. Dazu zählen das Schmieren der beweglichen Teile oder das Ableiten von Hitze. Zudem dichtet es die Brennkammern vom Ölkreislauf ab, schützt die metallischen Oberflächen vor Korrosion und hält Partikel in der Schwebe, damit sie sich nicht absetzen. Der Ölwechsel zählt zu de wichtigsten Wartungsarbeiten bei deinem Peugeot 206 und deshalb solltest du ihn konsequent wahrnehmen. Ansonsten riskierst du Schäden am Motor.

  • Wie viel kostet der Ölwechsel beim Peugeot 206? mit detailliertem Kostenbeispiel
  • Wann muss das Motoröl erneuert werden? – Wechselintervalle für alle Modelle
  • Welche Ölsorte darf ich verwenden? Wie viel Motoröl bauche ich bei meinem Peugeot 206?
  • Getriebeölwechsel beim Peugeot 206: Spezifikationen und Füllmengen für alle Getriebe

Hier bei repareo bieten wir dir alle wichtigen Informationen rund um den Ölwechsel bei deinem Peugeot 206. Unsere Daten basieren auf den Original-Herstellerangaben von Peugeot!

Was kostet der Ölwechsel beim Peugeot 206?

Der Preis für den Ölwechsel beim Peugeot 206 enthält die Kosten für die Arbeit, das Material und die Entsorgung.

Beispielfahrzeug: Peugeot 206 Schrägheck 1.6 16V 80 kW 07/2000 bis 04/2009

Arbeit & MaterialKosten
Arbeitszeit 0,5 h59,50 €
Motoröl ACEA B4, 3,25 l65,00 €
Ölfilter17,08 €
Dichtring, Ölablassschraube1,50 €
Gesamtbetrag inkl. MwSt.143,08 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstatt-Gesamtpreis basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 100,00 € netto, also 119,00 € inkl. Mehrwertsteuer. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Preise für die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstatt-Mischkalkulation.

Eine halbe Stunden dauert der Ölwechsel bei unserem Beispielfahrzeug ohne zusätzliche Leistungen. In einer PSA-Werkstatt wird der Ölwechsel normalerweise im Rahmen des Service durchgeführt. In den insgesamt eineinhalb Stunden kontrolliert die Werkstatt noch zahlreiche weitere Komponenten und füllt bei Bedarf Flüssigkeiten auf. Eine freie Werkstatt wird diese Wartungsarbeiten nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch ausführen. In einer guten Kfz-Meisterwerkstatt wirft der Mechaniker kostenlos einen Blick auf die Bremsen, die Räder und das Fahrwerk.

Die meisten Kosten in unserem Beispiel verursacht der Preis für das Öl und der Arbeitsaufwand. Um die Entstehung der Preise besser zu verstehen, ist es hilfreich Folgendes zu wissen:

  • Kfz-Werkstätten verwenden für die Berechnung der Preise normalerweise eine Mischkalkulation. Diese Form der Kostenplanung ermöglicht das Einberechnen von Ausgaben wie beispielsweise der Gehälter für Büroangestellte, laufender Betriebskosten oder regionaler Preisunterschiede. Dadurch werden im Prinzip die indirekten Nebenkosten fair auf die Kunden verteilt.
  • Manche Werkstätten weisen den Stundenlohn nicht extra aus, sondern verrechnen ihn mit dem Ölpreis.
  • Altöl muss generell als Sondermüll entsorgt werden, dann es kann schwere Schäden in der Umwelt verursachen. Bei Kfz-Werkstätten ist die Entsorgung oft schon inklusive.

Ein seriöser Kostenvoranschlag für den Ölwechsel bei deinem Peugeot 206 beinhaltet den Arbeitsaufwand, die Materialkosten und die Unkosten für die fachgerechte Sondermüll-Entsorgung.

Ölwechsel Peugeot 206 wann?

Im Cockpit meldet dir dein Peugeot 206 den Ölwechsel.

Für den Peugeot 2006 sieht der Hersteller sehr unterschiedliche Wechselintervalle vor. Während bei den Fahrzeugen bis 2009 die Vorgaben noch weitgehend übersichtlich ausfallen, hängen beim 206+ die Intervalle von mehreren Faktoren ab: Von der Art der Nutzung, dem Modelljahr und ob bei den Dieselfahrzeugen ein Rußpartikelfilter zum Einsatz kommt.

Unter erschwerten Einsatzbedingungen wird das Motoröl früher erneuert. Auch hierzu gibt Peugeot sehr präzise Anweisungen:

  • Häufige Kurzstreckenfahrten
  • Häufige Nutzung in staubiger Umgebung
  • Länder mit extremen Temperatur, dauerhaft unter – 15°C oder über 30°C.

Wenn du deinen Peugeot 206 häufig auf kurzen Strecken verwendest, dass der Motor kaum die Betriebstemperatur erreicht, dann sammelt sich Kondenswasser im Motoröl und verändert seine Eigenschaften. Wird der Motor ausreichen warm, dann kann das Wasser verdunsten. Weißer Schleim im Öldeckel deutet auf Wasser hin, dass allerdings auch ein Zeichen für andere Probleme am Motor sein kann.

In der folgenden Ölwechsel-Tabelle findest du die Intervalle für alle Peugeot 206!

Ölwechsel

PEUGEOT 206+ (T3E) 01/2009 – 08/2013
Kosten für Dein Modell berechnen:
PEUGEOT 206+ (T3E) 01/2009 – 08/2013
PEUGEOT 206+ (T3E) 1.4 HDi eco 70
50 kW, 1398 ccm, 01/2009 – 08/2013
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,75 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe, mit Partikelfilter 24 Monate 20000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe, mit Partikelfilter 12 Monate 20000 km
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe, mit Partikelfilter, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 15000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe, mit Partikelfilter, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 15000 km
PEUGEOT 206+ (T3E) 01/2009 – 08/2013
PEUGEOT 206+ (T3E) 1.1
44 kW, 1124 ccm, 01/2009 – 08/2013
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
PEUGEOT 206+ (T3E) 01/2009 – 08/2013
PEUGEOT 206+ (T3E) 1.4 i
54 kW, 1360 ccm, 01/2009 – 08/2013
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
PEUGEOT 206+ (T3E) 01/2009 – 08/2013
PEUGEOT 206+ (T3E) 1.4 i
55 kW, 1360 ccm, 01/2009 – 08/2013
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
bis 2012/06, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
ab 2012/07, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km

Ölwechsel

PEUGEOT 206 SW (2E/K) 07/2002 – 12/2007
Kosten für Dein Modell berechnen:
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 07/2002 – 12/2007
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 2.0 16V
100 kW, 1997 ccm, 07/2002 – 12/2007
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 4,25 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Standard 24 Monate 30000 km
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 07/2002 – 12/2007
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 2.0 HDi
66 kW, 1997 ccm, 07/2002 – 12/2007
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 4,50 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2004/09 24 Monate 20000 km
ab 2004/10 24 Monate 30000 km
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 07/2002 – 12/2007
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 1.4
55 kW, 1360 ccm, 07/2002 – 12/2007
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Standard 24 Monate 30000 km
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 07/2002 – 12/2007
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 1.4 16V
65 kW, 1360 ccm, 07/2002 – 12/2007
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Standard 24 Monate 30000 km
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 07/2002 – 12/2007
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 1.1
44 kW, 1124 ccm, 07/2002 – 12/2007
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Standard 24 Monate 30000 km
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 07/2002 – 12/2007
PEUGEOT 206 SW (2E/K) 1.4 HDi
50 kW, 1398 ccm, 07/2002 – 12/2007
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300|PSA B71 2312 3,75 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
ab 2004/10 24 Monate 30000 km
bis 2004/09 24 Monate 20000 km

Ölwechsel

PEUGEOT 206 Stufenheck 03/2007 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
PEUGEOT 206 Stufenheck 03/2007 – heute
PEUGEOT 206 Stufenheck 1.4
55 kW, 1360 ccm, 03/2007 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Standard 24 Monate 30000 km
PEUGEOT 206 Stufenheck 03/2007 – heute
PEUGEOT 206 Stufenheck 1.4 HDi eco 70
50 kW, 1398 ccm, 03/2007 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,75 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen 12 Monate 20000 km
PEUGEOT 206 Stufenheck 03/2007 – heute
PEUGEOT 206 Stufenheck 1.6 16V
80 kW, 1587 ccm, 03/2007 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,25 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Standard 24 Monate 30000 km

Ölwechsel

PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 08/1998 – 04/2009
Kosten für Dein Modell berechnen:
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 08/1998 – 04/2009
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 2.0 S16
99 kW, 1997 ccm, 08/1998 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 4,25 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 08/1998 – 04/2009
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 2.0 RC
130 kW, 1997 ccm, 08/1998 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2296 5,25 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Standard 24 Monate 20000 km
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 08/1998 – 04/2009
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 1.9 D
51 kW, 1868 ccm, 08/1998 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 4,75 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2000/06, mit Schaltgetriebe 24 Monate 15000 km
ab 2000/07, mit Schaltgetriebe 24 Monate 15000 km
bis 2000/06, mit Automatikgetriebe 24 Monate 15000 km
ab 2000/07, mit Automatikgetriebe 24 Monate 15000 km
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 08/1998 – 04/2009
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 2.0 HDI 90
66 kW, 1997 ccm, 08/1998 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 4,50 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
ab 2000/07 24 Monate 20000 km
ab 2004/10 24 Monate 30000 km
bis 2000/06 24 Monate 20000 km
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 08/1998 – 04/2009
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 1.4 i
55 kW, 1360 ccm, 08/1998 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2000/06 24 Monate 30000 km
ab 2000/07 24 Monate 30000 km
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 08/1998 – 04/2009
PEUGEOT 206 Schrägheck (2A/C) 1.6 HDi 110
80 kW, 1560 ccm, 08/1998 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,75 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2005/08 24 Monate 20000 km
ab 2005/09 24 Monate 20000 km

Ölwechsel

PEUGEOT 206 CC (2D) 09/2000 – 12/2007
Kosten für Dein Modell berechnen:
PEUGEOT 206 CC (2D) 09/2000 – 12/2007
PEUGEOT 206 CC (2D) 1.6 HDi 110
80 kW, 1560 ccm, 09/2000 – 12/2007
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,75 Liter Standard
Automatikgetriebeöl ESSO LT 71141 5,85 Liter Getriebe AL4
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2005/08 24 Monate 20000 km
ab 2005/09 24 Monate 20000 km
PEUGEOT 206 CC (2D) 09/2000 – 12/2007
PEUGEOT 206 CC (2D) 2.0 S16
100 kW, 1997 ccm, 09/2000 – 12/2007
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 4,25 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Standard 24 Monate 30000 km
PEUGEOT 206 CC (2D) 09/2000 – 12/2007
PEUGEOT 206 CC (2D) 1.6 16V
80 kW, 1587 ccm, 09/2000 – 12/2007
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl PSA B71 2290|PSA B71 2296|PSA B71 2300 3,25 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Standard 24 Monate 30000 km
Peugeot 206+ (T3E)
Peugeot 206+ (T3E)
Peugeot 206+ (T3E)

Die Wechselintervalle variieren bei dieser Baureihe stark. Sie hängen mit dem Baujahr, den Einsatzbedingungen und ob ein Partikelfilter eingebaut wurde zusammen. Alle Intervalle, die Freigaben und die Füllmengen für jeden Motor findest du in der Ölwechsel-Tabelle oben!

  • Schaltgetriebe MA5: 1,85 bis 2,15 Liter (PSA B71 2330)
Peugeot 206 CC (2D)
Peugeot 206 CC (2D)
Peugeot 206 CC (2D)

Bei den Benzinern dieser Reihe steht der Ölwechsel alle 30.000 km oder nach 2 Jahren an – je nachdem, was früher eintritt. Der Diesel benötigt nach 20.000 km/2 Jahren neues Motoröl. Die Freigaben und Füllmengen für die jeweiligen Motoren findest du in der Ölwechsel-Tabelle oben.

  • Schaltgetriebe MA: 2,1 Liter/Wechselmenge 2,0 Liter (API GL4 SAE 75W-80)
  • Schaltgetriebe BE4R: 1,9 Liter/Wechselmenge 1,8 Liter (API GL4 SAE 75W-80)
  • Automatikgetriebe AL4: Wechselmenge 3,0 bis 4,5 Liter (ESSO LT 71141)
<img src="https://www.repareo.de/app/uploads/2018/02/Ölwechsel-Peugeot-206-2a-2e-1024×614.jpg" alt="Peugeot 206 Schrägheck (2A/C)<br>Peugeot 206 SW (2E/K)
Peugeot 206 Schrägheck (2A/C)
Peugeot 206 SW (2E/K)
Peugeot 206 Stufenheck
Peugeot 206 Schrägheck (2A/C)
Peugeot 206 SW (2E/K)
Peugeot 206 Stufenheck

Für die Ottomotoren gibt Peugeot ein Ölwechsel-Intervall von 30.000 km/2 Jahre vor. Eine Ausnahme bildet der 2.0 RC: Dieser Motor benötigt schon nach 20.000 km/2 Jahren frische Motoröl. Bei den Dieselmaschinen reichen die Intervalle von 15.000 km/2 Jahre bis 30.000 km/2 Jahre, abhängig von der Motorisierung und dem Baujahr. Die Freigaben und Füllmengen für jeden Motor findest du oben in der Ölwechsel-Tabelle.

  • Schaltgetriebe MA: 2,1 Liter/Wechselmenge 2,0 Liter (API GL4 SAE 75W-80)
  • Schaltgetriebe BE4_: 1,9 Liter/Wechselmenge 1,8 Liter (API GL4 SAE 75W-80)
  • Automatikgetriebe AL4: Wechselmenge 4,5 Liter (ESSO LT 71141)

Füllmenge Motoröl Peugeot 206

In die unterschiedlichen Motoren, die beim Peugeot 206 verbaut wurden, werden verschiedenen Mengen an Motoröl gefüllt. Das ergibt sich durch die jeweilige Konstruktionsweise. Der Peugeot 206 2.0 RC mit 130 PS benötigt ganze 5,25 Liter, ein Peugeot 206 1.4 16V mit 65 kW hingegen gibt sich schon mit 3,0 Liter zufrieden. Diese Unterschiede bei den Füllmengen wirken sich direkt auf den Preis für den Ölwechsel aus.

Wie viel Motoröl speziell dein Peugeot 206 fasst, erfährst du in der Ölwechsel-Tabelle oben!

Welches Öl (Freigabe) ist das richtige für meinen Peugeot 206?

Fülle in den Motor deines Peugeot 206 nur Öl mit der korrekten Freigabe!

Greife beim Kauf von Motoröl für deinen Peugeot 206 immer zu der freigegebenen Spezifikation – orientiere dich nicht an der SAE-Nummer!

Denn die SAE-Nummer, die 10W-30 oder so ähnlich lautet, sagt nur etwas über die Fließeigenschaften eines Motoröls bei hoher und tiefer Temperatur aus. Ein Motoröl muss jedoch mehr Merkmale vorweisen, um seine Funktion optimal zu erfüllen. Diese Eigenschaften werden durch die Zugabe mehrerer Additive in einer bestimmten Kombination modifiziert.

Schon für die Entwicklung eines Motor werden manche Parameter eines Motoröls benötigt, zum Beispiel für die Berechnung der Toleranzen oder die Auswahl der verwendbaren Materialien. Auch die Versuche werden mit genau diesem Öl durchgeführt. Dein Motor wurde also auf Herz und Nieren mit einer bestimmten Motor-Spezifikation getestet und für serienreif erklärt. Nur Motoröle, die diesen Vorgaben ausreichend genügen, dürfen mit der entsprechenden Freigabe gekennzeichnet werden.

Tipp: Verlass dich nicht darauf, dass Tankstellen die Ölsorte für deinen Peugeot 206 in ihrem eher kleinen Sortiment führen. Pack dir stattdessen besser eine 1-Liter-Flasche mit der richtigen Spezifikation in den Kofferraum, dann hast du zum Nachfüllen jederzeit das korrekte Motoröl griffbereit!

Getriebeölwechsel Peugeot 206: Schaltgetriebe- oder Automatikgetriebeöl

Getriebeöl hält sehr viel länger als Motoröl. Diese Tatsache ist dem Umstand verschuldet, dass Motoröl durch den Verbrennungsprozess verschmutzt und Getriebeöl nicht. Dennoch nutzt sich ein Getriebe auf Dauer durch die Schaltvorgänge ab und die feinen Metallspäne sammeln sich im Getriebeöl. Ist das Getriebeöl zu sehr verunreinigt, dann verschlechtert sich das Schaltverhalten. Wenn die Schaltgenauigkeit nachlässt, muss nicht unbedingt das Getriebe beschädigt sein – in vielen Fällen reicht ein Getriebeölwechsel aus.

Welche Getriebeöl-Spezifikation und wie viel davon beim Peugeot 206 benötigt wird, erfährst du weiter oben in den Informationen zu den Baureihen 206, 206+ und 206 CC!