Jetzt online Kostenvoranschlag für deinen
Opel Adam erhalten:

Zahnriemen oder Steuerkette beim Opel Adam?

Der repareo Kfz-Meister informiert dich über die Steuerkette bei deinem Opel Adam

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Der moderne Kleinwagen Opel Adam ist mit verschiedenen Motoren erhältlich. Die Motoren nutzen für den Antrieb der Nockenwelle Steuerketten. Diese halten deutlich länger als Zahnriemen. Trotzdem ist es empfehlenswert, den Zustand der Steuerkette regelmäßig überprüfen zu lassen. Wann bei deinem Opel Adam eine Kontrolle oder ein Wechsel der Steuerkette ansteht und welche Kosten auf dich zukommen werden, erfährst du auf dieser Seite.

Kosten

Ein Zahnriemenwechsel ist beim Opel Adam nicht erforderlich, weil die Modelle mit einer Steuerkette ausgestattet sind
Der Zahnriemenwechsel findet beim Opel Adam nicht statt, weil eine Steuerkette verbaut ist

Was kostet die Kontrolle der Steuerkette beim Opel Adam?

Die Kosten für die Funktionsprüfung der Steuerkette beim Opel Adam sind zumeist in den Kosten der großen Inspektionen enthalten. Wird die Inspektion bei deinem Fahrzeug zu einer Kostenpauschale angeboten, ist zumeist auch eine Sichtprüfung der Steuerkette im Preis mit inbegriffen. Beim Auslesen des Steuergeräts fällt es dem Kfz-Mechaniker aber sofort auf, wenn an der Steuerkette ein Verschleiß aufgetreten ist. Diesen erkennt er daran, weil die Ventilsteuerzeiten nicht mehr korrekt sind. Dann wird er sich die Steuerkette sicherlich noch genauer ansehen.

    Kostenbeispiele
    Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
    MODELL/BAUJAHR
    MOTORISIERUNG
    PREIS
    OPEL
    ADAM
    10/2012 – heute
    OPEL ADAM 10/2012 – heute
    • 1.4 S 110 kW, 1364 ccm
    • 1.0 85 kW, 999 ccm
    • 1.2 51 kW, 1229 ccm
    • 1.2 69 kW, 1242 ccm
    • 1.4 74 kW, 1398 ccm
    • 1.4 64 kW, 1398 ccm

    Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

    Intervalle

    Wann muss die Steuerkette beim Opel Adam kontrolliert werden?

    Der Hersteller Opel macht keine Angaben dazu, in welchen Abständen die Steuerkette beim Modell Adam kontrolliert werden muss. Diese Arbeit führen die meisten Kfz-Werkstätten aber trotzdem im Rahmen einer großen Inspektion durch. Es steht dir aber auch frei, die Steuerkette zwischenzeitlich überprüfen zu lassen. Insbesondere dann, wenn du beim Motorstart ein ungewöhnliches Geräusch hörst. Dieses verschwindet zumeist bei einer höheren Drehzahl wieder.

      Finde Intervalldaten zu deinem Modell:

      Intervalle
      Kosten für Dein Modell berechnen:
      MODELL/BAUJAHR
      MOTORISIERUNG/MOTORSTEUERUNG
      ART DER MOTORSTEUERUNG
      INTERVALL
      OPEL
      ADAM
      10/2012 – heute
      OPEL ADAM 10/2012 – heute
      • 1.4 S 110 kW, 1364 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.0 85 kW, 999 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.2 51 kW, 1229 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.2 69 kW, 1242 ccm
        unbekannt
      • 1.4 74 kW, 1398 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.4 64 kW, 1398 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt

      Warum sollte beim Opel Adam die Steuerkette kontrolliert werden?

      Warum sollte beim Opel Adam die Steuerkette kontrolliert werden?

      Obwohl es vom Hersteller eigentlich so geplant ist, dass die Steuerkette mit dem Fahrzeug aushält, kann sich aus verschiedenen Gründen der Verschleiß erhöhen. Manchmal sind es häufige Fahrten von Kurzstrecken. Aber auch minderwertiges Motoröl kann zu einem raschen Verschleiß an der Steuerkette führen. Würde die Steuerkette unvermittelt von den Kettenrädern abspringen oder reißen, dann entsteht ein Motorschaden, der sich meistens nicht wieder reparieren lässt.

      • Normalerweise sollte die Steuerkette so lange halten wie das Auto.
      • Es gibt aber durchaus Situationen, die zu einem erhöhten Verschleiß führen.
      • Springt die Steuerkette von den Kettenrädern oder reißt sie, entsteht ein irreparabler Motorschaden.