Anhängerkupplung Peugeot 407 nachrüsten

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:


Wird an einem Peugeot 407 eine Anhängerkupplung angebaut, erhöht sich sowohl der Nutzwert als auch der reine Fahrzeugwert im erheblichen Maße. Pkw-Anhänger können gezogen und Fahrradträger angebracht werden.

Damit Sie erfahren, wie der Einbau einer Anhängerkupplung an einem Peugeot 407 durchgeführt wird, haben wir wichtige Informationen zusammengetragen. Diese beziehen sich auf die erforderlichen Arbeiten und selbstverständlich auch auf die Kosten einer solchen Maßnahme.

Vorabcheck der Preise: Kosten für Anhängerkupplung nachrüsten beim Peugeot 407

Hier kostenlos Preise für eine Anhängerkupplung vergleichen!

Möglichkeit : Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Andreas B. aus Düsseldorf besitzt einen Peugeot 407 aus dem Baujahr 2008. Der Antrieb erfolgt durch einen 1,6-Liter-Motor mit 109 PS Leistung. Der Peugeot 407 von Herrn B. ist mit einer rückwärtigen Einparkhilfe ausgestattet. Ihm wurde ein Angebot zum Einbau einer starren Anhängerkupplung für einen Preis ab 525 Euro gemacht. Eine Anhängerkupplung, die sich bei Bedarf abnehmen lässt, bot man ihm zu einen Preis ab 600 Euro an.

Schwenkbar, abnehmbar oder starr: Welche Anhängerkupplung passt zu meinem Peugeot 407

Eine starre Anhängerkupplung ist nicht nur günstig, sondern sie braucht auch nicht erst am Fahrzeug angebracht werden, um einen Anhänger zu ziehen. Eine Anhängerkupplung zum Abnehmen ist teurer. Dafür weist sie den Vorteil auf, dass sie nicht am Fahrzeugheck stört, wenn sie nicht gebraucht wird. Das ist insbesondere beim Beladen des Laderaums vorteilhaft. Es gibt aber auch schwenkbare Anhängerkupplungen. Durch den Schwenkmechanismus verbleibt die Anhängerkupplung immer am Auto.

Anleitung Einbau: So gelingt die Montage der Anhängerkupplung beim Peugeot 407

Vom Peugeot 407 müssen mehrere Fahrzeugteile aus dem Laderaum entfernt werden. Dazu gehört auch der komplette Boden, in dem das Reserverad aufbewahrt ist. Zudem sind einige seitlich angebrachte Verkleidungen abzubauen. Der Grund dafür, dass diese Teile ausgebaut werden müssen, ist, dass die Befestigungspunkte für den Träger der Anhängerkupplung erreichbar sind.

Es wird dann auch ein Elektrosatz, der aus mehreren Kabeln sowie einer Steckdose besteht, am Fahrzeug angebracht. In einer Kfz-Werkstatt, in der alle erforderlichen Werkzeuge vorhanden sind, benötigt der Mechaniker eine Arbeitszeit von etwa 2,8 bis 3,1 Stunden, um die Anhängerkupplung in einen Peugeot 407 einzubauen.

Peugeot 407 Anhängerkupplung Vorbereitung

Es gibt schon einige Vorbereitungen am Peugeot 407, die den Einbau der Anhängerkupplung erleichtern. Unter anderem befinden sich am Heck des Fahrzeugs schon die Anschlusspunkte für die Verkabelung der Steckdose.

Mit unserem Werkstattvergleich finden Sie heraus, welcher Kfz-Betrieb Ihnen zu einem günstigen Preis eine Anhängerkupplung ganz in Ihrer Nähe montiert.