Anhängerkupplung Peugeot Partner nachrüsten

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:


Der Kastenwagen Peugeot Partner weist ohnehin schon einen hohen Nutzwert auf. Dieser lässt sich durch den Einbau einer Anhängerzugvorrichtung noch weiter erhöhen. Der Antrieb durch die leistungsfähigen Motoren reicht aus, um unterschiedliche Pkw-Anhänger zu ziehen und größere Lasten zu transportieren.

Damit Sie schon einige nützliche Informationen zum Nachrüsten einer Anhängerkupplung am Peugeot Partner bekommen, haben wir für Sie Recherchen angestellt. Dadurch bekommen Sie nicht nur Hinweise zum Einbau, sondern auch Hinweise dazu, mit welchen Kosten Sie rechnen können.

Vorabcheck der Preise: Kosten für Anhängerkupplung nachrüsten beim Peugeot Partner

Hier kostenlos Preise für eine Anhängerkupplung vergleichen!

Möglichkeit : Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Über die Kosten konnten wir uns informieren, weil wir Gunther J. aus Kiel begleiteten. Er fährt einen Peugeot Partner vom Baujahr 2015. Sein Kastenwagen wird von einem Benzinmotor angetrieben, der 109 PS leistet und einen Hubraum von 1,6-Litern hat. Zu einem Preis von 472 Euro wurde ihm eine starre Anhängerkupplung offeriert. Für ein abnehmbares Modell sollte er 549 Euro bezahlen. Herr J. musste sich noch genauer überlegen, für welche Ausführung er sich letztendlich entscheidet.

Schwenkbar, abnehmbar oder starr: Welche Anhängerkupplung passt zu meinem Peugeot Partner

Der Einbau einer starren Anhängerkupplung ist immer sehr verlockend aufgrund der günstigen Kosten. Wird sie aber nur selten benutzt, kann sie sich im Laufe der Zeit auch als etwas störend herausstellen. Eine abnehmbare Ausführung ist ganz schnell und auch ohne Werkzeuge abgebaut und wird im Kofferraum verstaut. Dort stört sie nicht. Für einen seltenen Gebrauch eignet sich auch eine schwenkbare Anhängerkupplung. Diese ist etwas teurer als ein abnehmbares Modell.

Anleitung Einbau: So gelingt die Montage der Anhängerkupplung beim Peugeot Partner

Bei einem Peugeot Partner müssen verschiedene Komponenten ausgebaut werden. Nur dann ist es möglich, die Anhängerkupplung am Chassis zu befestigen. Die zunächst abgebauten Fahrzeugteile werden hinterher wieder fachgerecht eingebaut. Auf jeden Fall sind neben einer Hebebühne zahlreiche Werkzeuge erforderlich, um die Arbeiten auszuführen.

Auch einige Kabel müssen verlegt werden, damit die Steckdose korrekt angeschlossen wird. Obwohl beim Einbau einer Anhängerkupplung am Peugeot Partner verschiedene Arbeiten anfallen, dauert der Einbau nur ungefähr 2,6 bis 2,9 Arbeitsstunden.

Peugeot Partner Anhängerkupplung Vorbereitung

Nicht jede Ausführung vom Peugeot Partner ist schon für den Einbau einer Anhängerkupplung werksseitig vorbereitet. Sofern keine Vorbereitung vorhanden ist, dauert die Montage etwas länger.

Mit dem kostenlosen Kfz-Werkstattvergleich, den wir Ihnen auf dieser Seite zur Verfügung stellen, finden Sie eine preiswerte Werkstatt in Ihrer Nähe. Damit sparen Sie Kosten beim Einbau einer Anhängerkupplung an Ihrem Peugeot Partner.