Jetzt Kosten für deinen
Dacia Sandero berechnen.

Dacia Sandero Inspektion: Kosten & Intervalle

Tipps für günstigere Wartungen und Informationen zu den Servicearbeiten

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Finde bei repareo mit den Tabellen der originalen Herstellerdaten schnell heraus, wann Dacia die Inspektionen bei deinem Sandero oder Sandero Stepway vorschreibt. Außerdem erklären wir anhand von konkreten Beispielen, was bei der Sandero Inspektion gemacht wird und welche Unterschiede es bei den Werkstattkosten gibt. Denn wie viel du am Ende bezahlen musst, hängt vom Umfang der Arbeiten und den Tarifen der einzelnen Werkstätten ab. Dazu gibt es Tipps, worauf du bei günstigen Anbietern achten musst, damit nicht nur der Preis, sondern auch die Servicequalität stimmt.

Was kostet die Inspektion beim Dacia Sandero?

Beispiel: Dacia Sandero II 1.2
Inspektion 20.000 km/12 Monate

ArbeitenKosten
Inspektion mit Ölwechsel
130 AW*
84,50 €
Innenraumfilter erneuern
10 AW*
6,50 €
Luftfilter erneuern
10 AW*
6,50 €
Zündkerzenwechsel
20 AW*
13,00 €
Bremsflüssigkeit erneuern
40 AW*
26,00 €
Ölfilter12,40 €
4,0 l Öl64,00 €
Innenraumfilter25,25 €
Luftfilter21,50 €
Dichtring, Ölablassschraube0,44 €
Bremsflüssigkeit15,99 €
Zündkerzensatz32,00 €
Eigenmaterial, Hilfs- und Betriebsstoffe9,90 €
Gesamt317,98 €
Gesamt zzgl. MwSt.378,40 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstattgesamtpreis (incl. MwSt.) basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 101,15€ incl. MwSt. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstattmischkalkulation.
*AW = Arbeitswerte laut Hersteller

Inspektion bei einem Dacia Sandero
Die Kosten für die Inspektion unterscheiden sich je nach Umfang der Wartung und Werkstatttarifen.

Welche Arbeiten bei der Sandero-Inspektion erledigt werden müssen und in welchen Abständen, darauf haben die Werkstätten keinen Einfluss. Denn das legt Dacia in den Wartungsplänen des Sandero genau fest. Anders sieht es aus, wenn es um die Berechnung der Arbeitszeit und der Materialien geht. Denn da gibt es zwischen den Werkstätten großen Unterschiede, da die in Rechnung gestellten Kosten von Faktoren wie Region, Standort der Werkstatt und Konkurrenzlage vor Ort abhängig sind. Und auch die Wahl der eingesetzten Materialien spielt eine Rolle. So wird die Dacia Sandero Inspektion günstiger, wenn ein Betrieb Ersatzteile einsetzt, bei denen die Einkaufspreise niedriger sind als bei Dacia-Originalteilen. Allerdings muss Dacia eine Freigabe für die Teile anderer Zulieferer erteilt haben, damit die Qualität den Originalen entspricht. Was die Sandero Inspektion kostet, veranschaulichen die Beispiele in den Tabellen hier im Anschluss.

  • Dacia schreibt für den Sandero je nach Kilometerstand und Laufzeit unterschiedliche Arbeiten für die Wartungen vor.
  • Werkstätten berechnen für die Inspektion unterschiedliche Arbeits- und Materialpreise.
  • Ein Werkstattvergleich zeigt, welche Anbieter wirklich günstig sind.
Kostenbeispiele
Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
MODELL/BAUJAHR
MOTORISIERUNG
PREIS
DACIA
SANDERO II
01/2013 – heute
DACIA SANDERO II 01/2013 – heute
  • 1.5 dCi 55 kW, 1461 ccm
  • 1.2 54 kW, 1149 ccm
  • 1.6 16V 77 kW, 1598 ccm
  • TCe 90 LPG 66 kW, 898 ccm
  • 1.5 dCi 66 kW, 1461 ccm
  • 1.0 SCe 75 54 kW, 998 ccm
DACIA
SANDERO
06/2008 – 12/2012
DACIA SANDERO 06/2008 – 12/2012
  • 1.6 LPG 62 kW, 1598 ccm
  • 1.5 dCi 63 kW, 1461 ccm
  • 1.4 MPI LPG 53 kW, 1390 ccm
  • 1.2 16V 55 kW, 1149 ccm
  • 1.6 MPI 85 62 kW, 1598 ccm
  • 1.6 64 kW, 1598 ccm

Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

Wann schreibt Dacia die Inspektion beim Sandero vor?

Inspektion bei einem Dacia Sandero
Baujahr & Motortyp: Davon hängt es ab, wann die Inspektionen beim Sandero anstehen.

Für die Modelle der Baureihe Sandero sowie die Crossversion Sandero Stepway gibt Dacia feste Intervalle für die Inspektionen vor. Wann eine Wartung auf dem Programm steht, kann allerdings je nach Baujahr anders definiert sein. So schickt der Hersteller die Sandero mit Euro-4-Motoren der ersten Bauphase alle 10.000 km oder alle 12 Monate zur Inspektion, während Modelle nach Norm Euro 5 längere Inspektionsintervalle von alle 20.000 km/12 Monate haben. Weiter unten haben wir Tabellen mit den Original-Herstellerangaben zu den Intervallen in den unterschiedlichen Bauphasen eingefügt, sodass du schnell herausfinden kannst, wann die Wartungen für deinen Sandero vorgeschrieben sind. Im Folgenden veranschaulichen einige Modellbeispiele, was bei den Inspektionen in der Werkstatt konkret gemacht wird und wie viel Zeit die Betriebe für die einzelnen Wartungsarbeiten einplanen müssen.

  • Wann die Wartungen beim Sandero vorgeschrieben sind, ist je nach Baujahr und Motortyp verschieden.
  • Dacia verändert die Intervalle von 10.000 km/12 Monate in früheren Baujahren auf 20.000 km/12 Monate bei späteren Modellen.
Dacia Sandero
Dacia Sandero
Inspektion bei einem Dacia Sandero
Dacia Sandero

In der ersten Bauzeit des Sandero nehmen wir das Modell mit dem 1,2 Liter Benziner (Motorcode D4F732) als Beispiel, um die Intervalle und Arbeitsschritte bei den Inspektionen zu veranschaulichen. Dabei fällt auf: Dacia trennt in dieser Zeit zwischen Sandero mit Motoren nach Euro 4 und Euro 5 Norm (ab Modelljahr 2010).

  • Intervall Euro 4: alle 15.000 km oder alle 12 Monate.
  • Arbeitsumfang bei 15.000 km/12 Monaten: Kontrollen u.a. von Bremsklötzen, Bremsscheiben, Beleuchtung, Reifen, Instrumentenfunktionen, Scheibenwischern, Airbags, Scheiben, Karosserie, Lackierung, Unterboden mit Leitungen, Leitungen und Schlauchverbindungen im Motorraum, Motorhaubenverschlus, Servolenkung, Kupplungsspiel, Dichtigkeit von Getriebe und Motoröl, Aufhängungen, Federn, Dämpfern, Batterie, Füllständen und Auspuffanlage sowie Unterbodenschutz.
  • Arbeitszeit: ca. 0,9 Stunden.
  • Arbeitsumfang bei 30.000 km/24 Monaten: wie oben beschrieben. Zusätzlich Ölwechsel mit Filtertausch und Pollenfilter erneuern.
  • Arbeitszeit: ca. 1,5 Stunden.
  • Intervall Euro 5: alle 20.000 km oder alle 12 Monate.
  • Arbeitsumfang bei 20.000 km/12 Monaten: wie oben beschrieben mit Ölwechsel.
  • Arbeitszeit: ca. 1,5 Stunden.
  • Alle 36 Monate: Klimaanlagencheck mit Desinfizierung und Reinigung des Kondensators.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,2 Stunden.
  • Alle 60.000 km: Zündkerzen wechseln.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,2 Stunden.
  • Alle 60.000 km oder alle 48 Monate: Luftfilter erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,5 Stunden.
  • Alle 120.000 km oder alle 48 Monate: Bremsflüssigkeit und Motorkühlmittel erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,9 Stunden.
  • Alle 120.000 km oder alle 72 Monate: Zahnriemenwechsel und Zahnriemenspanner erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 1,8 Stunden.
Dacia Sandero II
Dacia Sandero II
Inspektion bei einem Dacia Sandero
Dacia Sandero II

Im Jahr 2013 bringt Dacia die zweite Generation des Sandero auf den Markt, und wir sehen am Beispiel des ab 2015 gebauten Stepway mit dem 1,5 dCi 90 (Motorcode K9K 626) an, was bei der Inspektion gemacht wird und wie sich die Intervalle verändert haben. Dabei fällt auf: In dieser Phase verfügt der Sandero über eine Wartungsintervallanzeige, die darüber informiert, wann die Wartung ansteht.

  • Intervall: Nach Anzeige oder alle 20.000 km/12 Monate.
  • Arbeitsumfang Standardinspektion: Ölwechsel und Kontrollen u.a. von Bremsklötzen, Bremsscheiben, Beleuchtung, Reifen, Instrumentenfunktionen, Scheibenwischern, Airbags, Scheiben, Karosserie, Lackierung, Unterboden mit Leitungen, Leitungen und Schlauchverbindungen im Motorraum, Motorhaubenverschlus, Servolenkung, Kupplungshydraulik, Dichtigkeit von Getriebe und Motoröl, Aufhängungen, Federn, Dämpfern, Batterie, Füllständen und Auspuffanlage sowie Unterbodenschutz. Kraftstofffilter ablassen, Innenraumfilter austauschen und Wartungsanzeigen für Ölwechsel wie Inspektion zurückstellen.
  • Arbeitszeit: ca. 0,8 Stunden.
  • Alle 60.000 km oder alle 48 Monate: Luftfilter und Kraftstofffilter erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,4 Stunden.
  • Alle 80.000 km: Bremstrommeln, Bremsbeläge und Bremszylinder hinten prüfen.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,4 Stunden.
  • Alle 60.000 km: Zündkerzen wechseln.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,2 Stunden.
  • Alle 60.000 km oder alle 48 Monate: Luftfilter erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,5 Stunden.
  • Alle 120.000 km oder alle 48 Monate: Bremsflüssigkeit erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,6 Stunden.
  • Alle 120.000 km oder alle 60 Monate: Motorkühlmittel erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,5 Stunden.
  • Alle 120.000 km oder alle 72 Monate: Zahnriemenwechsel und Zahnriemenspanner erneuern sowie Keilriemen mit Spanner und Führungsrollen austauschen.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 2,3 Stunden.

Finde Intervalle, Ölmengen, zugelassene Öle und weitere Inspektionsinfos für dein Modell

Inspektion

DACIA SANDERO II 01/2013 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
DACIA SANDERO II 01/2013 – heute
DACIA SANDERO II 1.5 dCi
55 kW, 1461 ccm, 01/2013 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl RN0720 4,40 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 PLUS SAE 75W-80 2,40 Liter Getriebe JR5
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2015/07/12, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
bis 2015/07/12, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ab 2015/07/13, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2015/07/13, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 6 Jahre
DACIA SANDERO II 01/2013 – heute
DACIA SANDERO II 1.2
54 kW, 1149 ccm, 01/2013 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4 4,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2015/07/12, mit Schaltgetriebe, mit externem Kraftstofffilter 12 Monate 20000 km
bis 2015/07/12, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
bis 2015/07/12, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
bis 2015/07/12, mit Schaltgetriebe, mit externem Kraftstofffilter, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ab 2015/07/13, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2015/07/13, mit Schaltgetriebe, mit externem Kraftstofffilter 12 Monate 20000 km
ab 2015/07/13, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ab 2015/07/13, mit Schaltgetriebe, mit externem Kraftstofffilter, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 6 Jahre
DACIA SANDERO II 01/2013 – heute
DACIA SANDERO II 1.6 16V
77 kW, 1598 ccm, 01/2013 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
DACIA SANDERO II 01/2013 – heute
DACIA SANDERO II TCe 90 LPG
66 kW, 898 ccm, 01/2013 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4 4,10 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
DACIA SANDERO II 01/2013 – heute
DACIA SANDERO II 1.5 dCi
66 kW, 1461 ccm, 01/2013 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl RN0720 4,40 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 PLUS SAE 75W-80 2,40 Liter Getriebe JR5
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2015/07/12, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
bis 2015/07/12, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ab 2015/07/13, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2015/07/13, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 6 Jahre
DACIA SANDERO II 01/2013 – heute
DACIA SANDERO II 1.0 SCe 75
54 kW, 998 ccm, 01/2013 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl RN0700 3,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt

Inspektion

DACIA SANDERO 06/2008 – 12/2012
Kosten für Dein Modell berechnen:
DACIA SANDERO 06/2008 – 12/2012
DACIA SANDERO 1.6 LPG
62 kW, 1598 ccm, 06/2008 – 12/2012
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4|ACEA A5/B5 3,30 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-80 2,80 Liter Getriebe JH3
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2011/06/13, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
bis 2011/06/13, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ab 2011/06/14, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2011/06/14, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 80.000 km / 6 Jahre
DACIA SANDERO 06/2008 – 12/2012
DACIA SANDERO 1.5 dCi
63 kW, 1461 ccm, 06/2008 – 12/2012
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl RN0710 4,40 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-80 2,50 Liter Getriebe JR5
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2009/06/18, mit Schaltgetriebe 12 Monate 10000 km
bis 2009/06/18, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 10000 km
ab 2009/06/19, mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
ab 2009/06/19, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ab 2011/01, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2011/01, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ab 2011/06/14, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2011/06/14, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 6 Jahre
DACIA SANDERO 06/2008 – 12/2012
DACIA SANDERO 1.4 MPI LPG
53 kW, 1390 ccm, 06/2008 – 12/2012
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4|ACEA A5/B5 3,30 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-80 2,80 Liter Getriebe JH1
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 90.000 km / 4 Jahre
DACIA SANDERO 06/2008 – 12/2012
DACIA SANDERO 1.2 16V
55 kW, 1149 ccm, 06/2008 – 12/2012
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4|ACEA A5/B5 4,00 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-80 2,80 Liter Getriebe JH3
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2009/01/11, mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
bis 2009/01/11, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ab 2009/01/12, mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
ab 2009/01/12, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ab 2011/06/14, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2011/06/14, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ab 2011/01, mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
ab 2011/01, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ab 2009/02/18, mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
ab 2009/02/18, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 6 Jahre
DACIA SANDERO 06/2008 – 12/2012
DACIA SANDERO 1.6 MPI 85
62 kW, 1598 ccm, 06/2008 – 12/2012
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4|ACEA A5/B5 3,30 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2010/12, mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
bis 2010/12, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ab 2011/01, mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
ab 2011/01, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ab 2011/06/14, mit Schaltgetriebe 12 Monate 20000 km
ab 2011/06/14, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 80.000 km / 6 Jahre
DACIA SANDERO 06/2008 – 12/2012
DACIA SANDERO 1.6
64 kW, 1598 ccm, 06/2008 – 12/2012
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4|ACEA A5/B5 3,30 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-80 2,50 Liter Getriebe JR5
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-80 2,80 Liter Getriebe JH3
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-80 2,80 Liter Getriebe JH1
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2009/01/11, mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
bis 2009/01/11, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ab 2009/01/12, mit Schaltgetriebe 12 Monate 15000 km
ab 2009/01/12, mit Schaltgetriebe, mit Klimaanlage 12 Monate 15000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 90.000 km / 4 Jahre

Inspektionen sorgen für Sicherheit und Zuverlässigkeit

Inspektion bei einem Dacia Sandero
Weniger Pannen & mehr Sicherheit: Im Alltag und beim Verkauf machen sich Inspektionen bezahlt.

Dacia schreibt in seinen Wartungsplänen neben den Standardkontrollen in größeren Abständen die Prüfung von Verschleißteilen vor und sorgt so dafür, dass Bremsklötze oder -scheiben sowie Zahnriemen und Keilriemen rechtzeitig ersetzt werden, ehe es zu Funktionsbeeinträchtigungen kommt. Somit gewährleisten die pünktlich durchgeführten Wartungen, dass du mit deinem Sandero sicher unterwegs bist und das Pannenrisiko etwa durch einen Zahnriemenriss reduziert wird. Daher sind auch für ältere Modelle die regelmäßigen Wartungen weiter wichtig. Und auch beim Weiterverkauf macht es sich bezahlt, wenn alle Inspektionen vorschriftsmäßig gemacht und im Serviceheft dokumentiert wurden. Denn dann kannst du dein Fahrzeug scheckheftgepflegt weitergeben und den Verkaufspreis entsprechend seines guten Wartungszustands höher ansetzen.

  • Bei den Inspektionen werden gealterte Bauteile wie Bremsscheiben oder Zahnriemen ersetzt.
  • Der rechtzeitige Austausch von Verschleißteilen sorgt für mehr Sicherheit im Alltagsbetrieb.
  • Gepflegte Sandero mit komplett ausgefülltem Serviceheft punkten als Gebrauchtwagen.

Günstige Werkstätten für die Inspektionen finden

Inspektion bei einem Dacia Sandero
Dacia-Partner & unabhängige Werkstätten: Für die Inspektion kannst du den Betrieb frei wählen.

In allen Werkstätten mit Dacia-Service werden die Inspektionen für den Sandero nach den vom Hersteller vorgeschriebenen Serviceanweisungen durchgeführt. Denn die muss Dacia nicht nur seinen Vertragspartnern zugängig machen, sondern auch freien Autowerkstätten oder Serviceketten zur Verfügung stellen. So hast du die Gewähr, dass die Arbeiten überall nach denselben Standards erledigt werden. Und dass auch die laufende Neuwagengarantie erhalten bleibt, wenn du die Inspektionen während der Garantiezeit in einer unabhängigen Autowerkstatt machen lässt.

  • Du kannst die Wartungen beim Dacia-Partner oder in freien Werkstätten machen lassen.
  • Auch bei Sandero mit Neuwagengarantie kannst du die Werkstatt frei auswählen.