Jetzt Kosten für deinen
Jeep Renegade berechnen.

Bremsen wechseln Jeep Renegade

Gut informiert zum Bremsenwechsel – für mehr Sicherheit im Verkehr

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Der Jeep Renegade ist ein geländegängiges SUV mit einer guten technischen Sicherheitsausstattung. Dieses Fahrzeug ist mit Scheibenbremsen an allen vier Rädern ausgestattet. Es gab schon einige Probleme, weil die Bremsen bei einigen Modellen laut quietschten. Das ist jedoch nur die Ausnahme. In der Regel funktionieren die Bremsen bei diesem Fahrzeug sehr gut, solange sie intakt sind. Bei einem starken Verschleiß der Bremsbeläge oder der Bremsscheiben lässt die Bremswirkung nach. Dann ist ein Bremsenwechsel unumgänglich.

Bei einem Unfall entscheiden oft wenige Meter Bremsweg über den weiteren Ablauf. Bei repareo erhältst du alle Informationen rund um das Thema Bremsen wechseln: Kosten, Reparatur und wann die Bremsen erneuert werden müssen.

Verschlissene Bremsen erkennen: Bei diesen Anzeichen Bremsen wechseln beim Jeep Renegade

Bei einem Jeep Renegade äußert sich der Verschleiß an den Bremsen durch unterschiedliche Symptome. Manchmal zieht das Fahrzeug trotz ABS beim Bremsen zu einer Seite. In anderen Fällen treten Vibrationen beim Bremsen auf. Fällt dem Fahrer irgend etwas Ungewöhnliches beim Bremsen auf, sollte er die Räder abbauen und sich den Zustand der Bremsscheiben sowie der Bremsklötze näher ansehen. Im Zweifelsfall sollte sich ein Fachmann in einer Kfz-Werkstatt die Bremsen ansehen, bevor gefährliche Situationen im Straßenverkehr auftreten.

Achte bei Bremsscheiben und Bremsbelägen auf eine gute Qualität. Denn in manchen Situationen können wenige Meter Bremsweg über den weiteren Unfallverlauf entscheiden. Zudem lässt sich die Bremskraft bei hochwertigen Bremsen einfacher und komfortabler dosieren.

Bremsen/Bremsbeläge vorne wechseln beim Jeep Renegade: Anleitung

Bremsenwechsel-beim-Jeep-Renegade

Ein abgefahrener Bremsbelag sollte umgehend erneuert werden.

Der Bremsenwechsel an der Vorderachse bei einem Jeep Renegade ist relativ schnell erledigt. Natürlich müssen zunächst die beiden vorderen Räder abgebaut werden. Mit einem passenden Steckschlüssel wird der Bremssattel gelöst. Anschließend erfolgt die Herausnahme der Bremsklötze. Zum Schluss steht die Demontage der Bremsscheibe an. Nach der Reinigung der Radnabe können die neuen Teile eingebaut werden. Nach dem Zusammenbau ist das Bremspedal mehrmals zu treten, bis es sich wieder richtig straff anfühlt.

Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeide jeden Kontakt. Bremsen nicht mit Druckluft reinigen.


Bremsen/Bremsbeläge hinten wechseln beim Jeep Renegade: Anleitung

fettfreie Bremse beim Jeep Renegade

Im Anschluss der Bremsenmontage müssen alle Bremsflächen absolut fettfrei sein.

An der Hinterachse beim Jeep Renegade müssen die beiden Hinterräder und auch die beiden Bremssättel abgebaut werden. Der Bremsenwechsel unterscheidet sich kaum zu dem Wechsel an der Vorderachse. Aber auch zum Wechsel der Bremsen an den Hinterrädern ist ein Spezialgerät zum Zurückstellen des Bremskolbens erforderlich.

Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeide jeden Kontakt. Bremsen nicht mit Druckluft reinigen.

Kosten und Zeitaufwand für den Bremsenwechsel beim Jeep Renegade

Es ist vorgeschrieben, dass an einer Achse stets beidseitig die Bremsen gewechselt werden. Für den Wechsel beider Bremsen an der Vorderachse beim Jeep Renegade fällt eine Arbeitszeit von 1,0 Stunden an. Da die Radbremsen an der Hinterachse vergleichbar aufgebaut sind, dauert der Bremsenwechsel dort ebenfalls 1,0 Arbeitsstunden.

Um herauszufinden, wie hoch die Kosten für einen Bremsenwechsel bei einem Jeep Renegade sind, erkundigten wir uns am 07.05.2018 in Werkstätten in Frankfurt am Main. Bei unserem Fahrzeug handelt es sich um ein Modell aus dem Jahre 2015. Es hat einen Allradantrieb und wird von einem 2,0-Liter-Dieselmotor angetrieben. Die Motorleistung liegt bei 140 PS. Nach 103.000 Kilometer mussten unbedingt neue Bremsen an allen Rädern eingebaut werden. Bei der Nachfrage in den Werkstätten fiel uns auf, dass die Kosten sehr unterschiedlich hoch sind. An dem Tag lagen die Kosten zwischen 877 und 1065 Euro.

Wenn du die Bremsen regelmäßig selbst wechseln willst, dann lohnt sich die Anschaffung des Spezialwerkzeuges. Lass dir von einem Fachmann genau zeigen, wie du vorgehen musst – kleine Fehler bei der Montage können zu schweren oder tödlichen Unfällen führen.

Teste auch unseren kostenlosen Service. Über die Suchmaske erhältst du eine Kosteneinschätzung für den Bremsenwechsel in deiner Region, basierend auf den original Herstellerdaten. Gleichzeitig findest du hier eine Werkstatt in deiner Nähe, die zu dir passt.

Bremsen wechseln

JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 07/2014 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 07/2014 – heute
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 1.4
103 kW, 1368 ccm, 07/2014 – heute
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 341,06 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 341,06 Euro*
Gesamt: ca. 405,06 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 07/2014 – heute
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 1.4 4×4
125 kW, 1368 ccm, 07/2014 – heute
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 351,32 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 351,32 Euro*
Gesamt: ca. 415,32 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 07/2014 – heute
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 1.6
81 kW, 1598 ccm, 07/2014 – heute
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 341,06 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 341,06 Euro*
Gesamt: ca. 405,06 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 07/2014 – heute
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 1.6 CRD
88 kW, 1598 ccm, 07/2014 – heute
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 341,06 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 341,06 Euro*
Gesamt: ca. 405,06 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 07/2014 – heute
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 1.6 CRD
70 kW, 1598 ccm, 07/2014 – heute
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 0,00 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 0,00 Euro*
Gesamt: Keine genaue Berechnung möglich (Teilepreise fehlen)*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 07/2014 – heute
JEEP RENEGADE Geländewagen geschlossen (BU, B1) 2.0 CRD
88 kW, 1956 ccm, 07/2014 – heute
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 351,32 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,80 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 351,32 Euro*
Gesamt: ca. 415,32 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.