Kupplung wechseln Alfa Romeo 156

Dieser Beitrag beantwortet folgende Fragen:

Der Alfa Romeo 156 gehört mit den Baujahren 1997 bis 2005 zu den älteren Modellen. Mit der Modellpflege 2003 ergänzte der Hersteller die schon bunte Palette verschiedener Ausführungen durch weitere Varianten. Die Kupplung und das Schaltgetriebe der Mittelklasse-Limousine zeichneten sich durch gute Robustheit aus.

Bei einem gepflegten Fahrzeug kann sich die Reparatur einer verschlissenen Kupplung noch lohnen. Wir vergleichen für Sie die Angebote in Ihrer Umgebung. So können Sie schnell und einfach überprüfen, ob eine Reparatur für Sie in Frage kommt.

Kupplung wechseln Alfa Romeo 156 Kosten – Vorabcheck der Preise

Hier kostenlos Preise für einen Kupplungswechsel vergleichen!

Möglichkeit : Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten
 
 
Für unseren regionalen Preischeck nehmen wir einen Alfa Romeo 156 BJ 2005 mit einer 1,8 l 16V T.Spark 103 kW Motorisierung im schwäbischen Tübingen. Bei Autoklinik Stuttgart GbR Papliakas/Reimann zahlen wir nur 575,05 € für den Wechsel, bei einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4/5 Sternen. Für stolze 1.069,46 € übernimmt das Autohaus Gebrüder Kimmerle & Co.KG im benachbarten Reutlingen für Sie den Auftrag, hier wirken die Kunden mit 4,5/5 Sternen geringfügig zufriedener. Vergleichen Sie mit unserem Service schnell und unkompliziert die Werkstätten in Ihrer Nähe. Entscheiden Sie selbst, welches Angebot für Sie das richtige ist.

Diagnose: Bei diesen Anzeichen sollte die Kupplung vom Alfa Romeo 156 getauscht werden

Eine defekte Kupplung rutscht. Die Kraftübertragung lässt nach, der Spritverbrauch steigt. Selbst wenn Sie die Kupplung gefühlvoll kommen lassen fährt das Fahrzeug ruppig an. Im fortgeschrittenen Stadium hören Sie während des Schaltens knirschende Geräusche im Getriebe. Bei der Beschleunigung stottert das Auto und einzelne Gänge lassen sich nur noch schlecht bis gar nicht mehr einlegen.

Wenn Sie den Eindruck haben, dass die Kupplung verschlissen ist, dann sollten Sie bald die Werkstatt Ihres Vertrauens aufsuchen. Denn wenn Sie das Problem ignorieren, dann riskieren Sie teure Folgeschäden. Bei einem Alfa Romeo 156 können die Mehrkosten entscheiden, ob sich die Reparatur rentiert.

Kupplung wechseln Alfa Romeo 156 Anleitung, was wird gemacht?

Für den Wechsel der Kupplung muss ein erfahrener Mechaniker zuerst das Getriebe ausbauen. Dafür müssen folgende Komponenten entfernt und danach wieder eingebaut werden:

  • Batterie abklemmen und ausbauen
  • Vorderräder, Motorraum-Unterschutz demontieren
  • Luftmengenmesser und Sensor für Ansauglufttemperatur entfernen
  • Stoßfängerverkleidung vorne abbauen
  • Relaiskasten, und Batteriekasten ausbauen
  • Starter entfernen
  • Resonator für Ansaugluftführung, Lufteinlassstutzen, Luftfiltergehäuse entfernen
  • Kühlerlüfter und obere Drehmomentstütze demontieren
  • Verschiedene Leitungen, Kabel und Schaltseilzug entfernen, Steckverbindungen trennen
  • Bremsflüssigkeit ablassen und erneuern
  • Abgasanlage zwischen Katalysator und Krümmer trennen
  • Antriebswellen, Querlenker und Zwischenwellenlager lösen
  • Antriebswelle und Zwischenwelle vom Getriebe trennen
  • Motorhalter ausbauen, Motor entsprechend stützen
  • Getriebe ausbauen

Kupplung ausbauen und erneuern. Zentralausrücker und Schwungrad überprüfen und im Zweifelsfall besser ersetzen.

Alle Teile in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen und montieren.

Kupplungssystem entlüften und Getriebeöl auffüllen.

Teile, die beim Kupplungswechsel Alfa Romeo 156 getauscht werden

Die Werkstatt wird folgende Teile auswechseln:

  • Kupplungssatz (Kupplungsdeckel, Kupplungsscheibe, Zentralausrücker)
  • Schwungrad
  • Kupplungsnehmerzylinder

Der Arbeitsaufwand macht den größten Teil der Rechnung aus. Aus diesem Grund empfehlen wir alle Verschleißteile mit auszutauschen. Mit unserem Preisvergleich können Sie trotzdem noch Geld sparen.

Veranschlagte Zeit für den Kupplungswechsel beim Alfa Romeo 156

Auch wenn der Arbeitsaufwand sehr umfangreich wirkt, fällt der Wechsel der Kupplung im Verhältnis zu anderen Fahrzeugen moderat aus. Nehmen wir nochmal unseren Alfa Romeo 156 mit einem Motoraggregat 1,8l 16V T.Spark 103 kW: Die Erneuerung der Kupplung dauert 5,35 h und der Wechsel des Schwungrades 5,25 h. Wechselt die Werkstatt beide Teile in einer Reparatur, dann reichen insgesamt 5,5 h.

Kupplungswechsel

ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 2.4 JTD (932.B1B00)
103 kW, 2387 ccm, 02/1997 – 05/2006
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Ausrücklager für Kupplung aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern (Verbundarbeit)
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 8,10 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 1.397,27 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 8,10 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 1.397,27 Euro*
Gesamt: ca. 2.045,27 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 1.6 16V T.SPARK (932A4)
82 kW, 1598 ccm, 02/1997 – 05/2006
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 669,04 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 669,04 Euro*
Gesamt: ca. 1.109,04 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 1.6 16V T.SPARK. (932B4100)
88 kW, 1598 ccm, 02/1997 – 05/2006
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 409,84 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 409,84 Euro*
Gesamt: ca. 849,84 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 1.8 16V T.SPARK (932A3)
106 kW, 1747 ccm, 02/1997 – 05/2006
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 409,84 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 409,84 Euro*
Gesamt: ca. 849,84 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 1.8 16V T.SPARK (932B31__)
103 kW, 1747 ccm, 02/1997 – 05/2006
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 409,84 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 409,84 Euro*
Gesamt: ca. 849,84 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 2.0 16V T.SPARK (932A2)
114 kW, 1970 ccm, 02/1997 – 05/2006
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
2. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen mit automatisiertem Schaltgetriebe
  • Starter aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
3. Schwungrad erneuern (Verbundarbeit)
4. Schwungrad erneuern
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen mit automatisiertem Schaltgetriebe
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen mit automatisiertem Schaltgetriebe
  • Luftfiltergehäuse aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
  • Batterie aus- und einbauen
Gesamt: 7,70 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 506,16 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 7,70 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 506,16 Euro*
Gesamt: ca. 1.122,16 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.

Kupplungswechsel

ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 1.6 16V T.SPARK (932.A4, 932.A4100)
88 kW, 1598 ccm, 09/1997 – 09/2005
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 409,84 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 409,84 Euro*
Gesamt: ca. 849,84 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 1.8 16V T.SPARK (932.A3)
106 kW, 1747 ccm, 09/1997 – 09/2005
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 409,84 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 409,84 Euro*
Gesamt: ca. 849,84 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 1.8 16V T.SPARK (932.A3100)
103 kW, 1747 ccm, 09/1997 – 09/2005
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 409,84 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 5,50 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 409,84 Euro*
Gesamt: ca. 849,84 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 1.9 JTD (932.A2B00)
81 kW, 1910 ccm, 09/1997 – 09/2005
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Ausrücklager für Kupplung aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern (Verbundarbeit)
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 8,10 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 1.397,27 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 8,10 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 1.397,27 Euro*
Gesamt: ca. 2.045,27 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 1.9 JTD (932.A2B00, 932.A2C00)
85 kW, 1910 ccm, 09/1997 – 09/2005
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Ausrücklager für Kupplung aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 8,10 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 0,00 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 8,10 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 0,00 Euro*
Gesamt: Keine genaue Berechnung möglich (Teilepreise fehlen)*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 1.9 JTD (932B2)
77 kW, 1910 ccm, 09/1997 – 09/2005
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Ausrücklager für Kupplung aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Starter aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Motorraum-Unterschutz aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse rechts aus- und einbauen
  • Antriebswelle Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
Gesamt: 8,10 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 0,00 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 8,10 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 0,00 Euro*
Gesamt: Keine genaue Berechnung möglich (Teilepreise fehlen)*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.