Kupplung wechseln BMW 1er

Autor: Michael, Kfz-Technikermeister

Es kann aus unterschiedlichen Gründen notwendig werden, an einem BMW 1er die Kupplung zu wechseln. Defekte und Verschleißerscheinungen beeinträchtigen die Kupplungsfunktion und damit das sonst so sportliche und komfortable Fahrerlebnis mit dem Kompaktwagen aus dem Hause BMW. Bereits seit 2004 wird der BMW 1er nun schon produziert, mittlerweile mit der Modellreihe F52 als Stufenheck-Variante in der dritten Generation. Für Singles, kleine Familien und den Stadtverkehr ist das Fahrzeug hervorragend geeignet. Aufgrund der aus dem Hause BMW gewohnten hohen Wertigkeit und langen Haltbarkeit der Fahrzeuge lohnt sich auch beim BMW 1er in der Regel der Tausch einer defekten Kupplung. Nutzen Sie die Online-Preisvergleiche unserer Partner sowie unseren Servicebereich weiter unten, um zu erfahren, wie viel es kostet, am BMW 1er die Kupplung zu wechseln und Informationen darüber zu erhalten, was bei der Reparatur gemacht wird.

Erhalte hier eine genaue Kostenkalkulation:

Kupplung wechseln 1er BMW Kosten – Vorabcheck der Preise

Für den Vorabcheck steht unsere kostenfreie Suchmaske bereit, die einen Kostenvoranschlag auf Basis der Herstellervorgaben in Echtzeit online kalkuliert. Hierbei verwenden wir die Stunden- und Teilepreise der jeweiligen Werkstätten. Unsere Vision bei repareo ist es, unseren Autofahrern nur die besten Werkstätten Deutschlands für Ihren Kupplungswechsel zu empfehlen. Durch die Anbindung an bereits viele Terminierungssysteme kann der Termin für den Kupplungswechsel über unsere Plattform gleich online gebucht werden.

Wieviel kostet der Kupplungswechsel mitsamt Schwungrad beim 1er BMW?

Arbeit Stunden/ Kosten
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
Schaltgetriebe aus- und einbauen

2. Schwungrad erneuern
Kupplungsdruckplatte aus- und einbauen
Schaltgetriebe aus- und einbauen
Abgasanlage aus- und einbauen





Gesamt: 3,65 Stunden
Teile
Kupplungssatz
Schraube für Kupplung
Schwungrad
Arbeitszeit Gesamt:
Teilekosten Gesamt:

Gesamt:
3,65 Stunden
ca. 1.350,00 Euro

ca. 1.650,00 Euro

Nutzen auch Sie unseren kostenlosen Service. Erfahren Sie mehr über die Angebote in Ihrer Regionen. Bei uns erhalten Sie wertvolle Informationen über Sonderleistungen. Prüfen Sie wie zufrieden andere Kunden mit der jeweiligen Fachwerkstatt waren und entscheiden Sie selbst, wer Ihr Auto reparieren oder warten soll.

Diagnose: Bei diesen Anzeichen sollte die Kupplung vom 1er BMW getauscht werden

Sind Sie nicht sicher, ob die Kupplung an Ihrem BMW 1er gewechselt werden muss, dann gibt es verschiedene Symptome, auf die Sie achten können. Sie legen in der Regel nahe, dass Ihre Kupplung defekt ist. Gestaltet sich das Einlegen der Gänge schwierig oder gar unmöglich, liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Kupplungsschaden vor. Gleiches gilt, wenn beim Schalten, Kuppeln und während der Fahrt plötzlich ungewöhnliche Geräusche auftreten. Auch ein deutlich verlängerter Kupplungsweg oder ein Leistungsabfall nach dem Schalten können Hinweise auf defekte Kupplungen sein.

Kupplung wechseln 1er BMW Anleitung, was wird gemacht?

Der Kupplungswechsel am BMW 1er ist eine zeitraubende Angelegenheit. Denn bevor die Kupplung getauscht werden kann, muss der KFZ-Fachmann zunächst eine ganze Reihe weiterer Teile ausbauen, um an die Kupplung zu gelangen. Unter anderem gehören dazu das Auspuffrohr, der Starter und die Batterie sowie die Gelenkwelle und der Querstabilisator. Diese müssen nach dem Wechsel der Kupplung selbstverständlich wieder eingebaut werden.

Teile, die beim Kupplungswechsel 1er BMW getauscht werden

In der Regel empfiehlt sich ein kompletter Wechsel der Kupplung. Hierzu wird am BMW 1er neben der Kupplungsscheibe und dem Kupplungsdeckel sowie dem Ausrücklager auch das Schwungrad getauscht. Hierfür verwenden die Werkstätten hochwertige Original-Ersatzteile.


Veranschlagte Zeit für den Kupplungswechsel beim 1er BMW

Je nach Modell variiert die Zeitspanne, die für einen Kupplungswechsel am BMW 1er benötigt wird. Zum Beispiel beträgt sie beim BMW 118i mit 1,5 Liter Benzinmotor rund 6,45 Stunden. Der Ein- und Ausbau des Schwungrades verschlingt dabei alleine 3,5 Stunden. Beim BMW 114d mit 1.6 Liter Dieselmotor beträgt der Zeitaufwand zum Kupplung wechseln dagegen schon 10,1 Stunden. Denn bei diesem Modell müssen zusätzlich die Stützlager eingebaut werden. Aufgrund des hohen Zeitaufwands für einen Kupplungswechsel ist auch der hohe Preis für diese Reparatur durchaus gerechtfertigt.

Über repareo

Wir machen dich mit kostenlosen Expertentipps fit für deinen Werkstattbesuch – mit herstellerbasierten Daten und unabhängigen, neutralen Informationen. Unser Content stammt von Kfz-Mechanikern und Meistern aus der Branche. Wir arbeiten mit ausgewählten, vertrauenswürdigen und qualitativ guten Werkstätten zusammen und bieten dir Sonderkonditionen, Angebote und 5 % Cashback bei einer Terminbuchung über repareo.