Kupplung wechseln Hyundai Tucson

Autor: Michael, Kfz-Technikermeister

Den Tucson baut Hyundai wieder seit 2015 (Typ TL). Die erste Generation (Typ JM) des SUV wurde von 2004 bis 2010 hergestellt. Der Nachfolger ix35 (2009-2015) unterbricht die Reihe. Der Typ JM war schon ab etwa 20.000 € erhältlich und zählte damit zu den günstigsten Modellen seiner Klasse. Es gibt ihn mit Allrad- oder Frontantrieb. Der Typ TL (seit 2015) ist mit diesen Getrieben ausgestattet: 6-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Automatik, 7-Gang automatisiertes Doppelkupplungs-Schaltgetriebe. Ganz anders die erste Version Typ JM: 5-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Schaltgetriebe, 4-Gang-Automatik. Bei der ersten Generation traten bauartbedingte Probleme mit dem Ausrücklager auf. Die Kupplung gilt als Schwachstelle. Beim Modell Typ TL sind noch keine Mängel bekannt. Moderne Automatikgetriebe sind ausgesprochen langlebig, benötigen allerdings ebenfalls gelegentlich einen Ölwechsel.

Erhalte hier eine genaue Kostenkalkulation:

Kupplung wechseln Hyundai Tucson Kosten – Vorabcheck der Preise

Für den Vorabcheck steht unsere kostenfreie Suchmaske bereit, die einen Kostenvoranschlag auf Basis der Herstellervorgaben in Echtzeit online kalkuliert. Hierbei verwenden wir die Stunden- und Teilepreise der jeweiligen Werkstätten. Unsere Vision bei repareo ist es, unseren Autofahrern nur die besten Werkstätten Deutschlands für Ihren Kupplungswechsel zu empfehlen. Durch die Anbindung an bereits viele Terminierungssysteme kann der Termin für den Kupplungswechsel über unsere Plattform gleich online gebucht werden.

Wieviel kostet der Kupplungswechsel mitsamt Schwungrad beim Hyundai Tucson? Wir haben uns mal exemplarisch den HYUNDAI TUCSON (TL) 1.6 GDI, der im Zeitraum 05/2015 – heute gebaut wurde, angeschaut.

Arbeit Stunden/ Kosten
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
Schaltgetriebe aus- und einbauen

2. Schwungrad erneuern
Kupplungsdruckplatte aus- und einbauen
Schaltgetriebe aus- und einbauen
Abgasanlage aus- und einbauen





Gesamt: 3,00 Stunden
Teile
Kupplungssatz
Schraube für Kupplung
Schwungrad
Gesamt: ca. 520,00 Euro*

Arbeitszeit Gesamt:
Teilekosten Gesamt:

Gesamt:
3,00 Stunden
ca. 520,00 Euro

ca. 740,00 Euro

Nutzen auch Sie unseren kostenlosen Service. Erfahren Sie mehr über die Angebote in Ihrer Regionen. Bei uns erhalten Sie wertvolle Informationen über Sonderleistungen. Prüfen Sie wie zufrieden andere Kunden mit der jeweiligen Fachwerkstatt waren und entscheiden Sie selbst, wer Ihr Auto reparieren oder warten soll.

Diagnose: Bei diesen Anzeichen sollte die Kupplung vom Hyundai Tucson getauscht werden

Das passiert bei einer defekten Kupplung:

  • Geräusche beim Schalten, Probleme beim Einlegen der Gänge
  • Erhöhter Kraftstoffverbrauch
  • Fahrzeug beschleunigt schlecht, stotternd
  • Kupplung rutscht (bei hohem Drehmoment)

Wenn einzelne Symptome bei Ihrem Tucson auftreten, dann lassen Sie zeitnah einen Fachmann danach schauen. Eine defekte Kupplung wird sich nicht mehr bessern und kann andere Bauteile schwer beschädigen.

Kupplung wechseln Hyundai Tucson Anleitung, was wird gemacht?

Um den Kupplungssatz beim Tucson von Markus A. zu tauschen müssen erst einige Bauteile raus:

  • Batterie (Minuspol zuerst)
  • Motorabdeckungen
  • Luftfiltergehäuse, Luftansaugrohr
  • Stecker Getriebe
  • Schaltzug aushängen
  • Hydraulikleitungen am Kupplungsnehmerzylinder
  • Schrauben oben Motor/Getriebe
  • Motorbücke montieren (OE09200-38001)
  • Aufhängung Motor leicht vorspannen
  • Öl Servolenkung ablassen, fachgerecht entsorgen
  • Hydraulikleitungen an Servopumpe
  • Fahrzeug auf Hebebühne
  • Vorderräder
  • Getriebeöl ablassen
  • Abgasanlage
  • Lage Gelenk Lenksäule kennzeichnen
  • Gelenk Lenksäule unten von Eingangswelle Lenkgetriebe lösen
  • Stabilisatorstütze von Federbein lösen
  • Spurstangenkopf von Achsschenkel drücken (Kugelgelenkabzieher OE (09568-34000)
  • Traggelenk aus Achsschenkel drücken
  • Gelenkwelle
  • Verteilergetriebeflansch
  • Aggregateträger (stützen)
  • Antriebswellen von Achsschenkel
  • Gelenk Antriebswelle aus Arretierung Differenzial drücken
  • Antriebswellen
  • Getriebe (im Bereich Getriebeölwanne stützen)

Kupplungssatz erneuern:

  • Schrauben gleichmäßig über Kreuz lösen (genauso anziehen)
  • Kupplungsdruckplatte und –mitnehmerscheibe entnehmen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe reinigen
  • Nabenprofile Kupplungsscheibe, Getriebewelle dünn mit Molybdänfett schmieren
  • Kupplungssatz einbauen (Zentrierwerkzeug OE09411-11000)

Einbau, Hinweise:

  • Teile in umgekehrter Reihenfolge einbauen
  • Kupplungssystem entlüften (Entlüftungsventil nur bei durchgetretenem Kupplungspedal schließen)
  • Getriebeöl auffüllen (bis 21.2.07 1,9 l, danach 1,75 l: API GL4 SAE 75W-90)

Teile, die beim Kupplungswechsel Hyundai Tucson getauscht werden

{Diese Teile wechselt die Werkstatt:

  • Kupplungsdruckplatte
  • Kupplungsmitnehmerscheibe
  • Ausrücklager
  • Selbstsichernde Schrauben/Muttern
  • Dichtungen

Wir empfehlen beim Kupplungswechsel andere Verschleißteile auch zu tauschen, wie das Schwungrad. Wenn das Schwungrad kurze Zeit später fällig wird, dann steht erneut eine aufwendige Reparatur an. Bei einem sehr alten Tucson kann sich der Wechsel dann nicht mehr lohnen.


Veranschlagte Zeit für den Kupplungswechsel beim Hyundai Tucson

Für den Kupplungswechsel braucht eine gut ausgestattete Werkstatt 5,4 h. Das Schwungrad ist in 5,3 h getauscht. Beide Reparaturen gemeinsam dauern lediglich 5,4 h, Sie bezahlen nur das zusätzliche Ersatzteil.

Über repareo

Wir machen dich mit kostenlosen Expertentipps fit für deinen Werkstattbesuch – mit herstellerbasierten Daten und unabhängigen, neutralen Informationen. Unser Content stammt von Kfz-Mechanikern und Meistern aus der Branche. Wir arbeiten mit ausgewählten, vertrauenswürdigen und qualitativ guten Werkstätten zusammen und bieten dir Sonderkonditionen, Angebote und 5 % Cashback bei einer Terminbuchung über repareo.