Mercedes R-Klasse- Zahnriemen oder Steuerkette ?

Dieser Beitrag beantwortet folgende Fragen:

Die Mercedes-Benz R-Klasse ist eine Großraumlimousine der Oberklasse, die von 2005 bis 2012 auf dem europäischen Markt war. Die Motoren werden nicht durch Zahnriemen, sondern mittels Steuerkette angetrieben, was einen regelmäßigen, vom Hersteller vorgeschriebenen Wechselintervall entfallen lässt. Gleichwohl sollten auch Steuerketten von Zeit zu Zeit überprüft und gewartet werden. Wenn Sie unsere Datenbank nutzen, um eine Überprüfung der Steuerkette an Ihrem Mercedes-Benz R kontrollieren zu lassen, werden Sie unverzüglich zu den Fachwerkstätten in Ihrer näheren Umgebung geleitet und haben den Vorteil, dass Sie sofort online einen Termin vereinbaren können.

Kosten für Austausch/Überprüfungen der Steuerkette beim Mercedes R-Klasse oder Zahnriemenwechselkosten bei anderen Modellen

Günstiges Festpreisangebot für einen Zahnriemenwechsel bei Ihrem Mercedes R-Klasse finden

Möglichkeit : Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Übersicht Motoren Mercedes R-Klasse

Finde Intervalldaten zu deinem Modell:

Intervalle
MODELL/BAUJAHR
MOTORISIERUNG/MOTORSTEUERUNG
ART DER MOTORSTEUERUNG
INTERVALL
MERCEDES-BENZ
R-CLASS (W251, V251)
01/2006 – 12/2014
MERCEDES-BENZ R-CLASS (W251, V251) 01/2006 – 12/2014
  • R 63 AMG (251.077, 251.177) 375 kW, 6208 ccm Steuerkette
    Steuerkette
    unbekannt
  • R 500 4-matic (251.072, 251.172) 285 kW, 5461 ccm Steuerkette
    Steuerkette
    unbekannt
  • R 350 (251.056, 251.156) 200 kW, 3498 ccm Steuerkette
    Steuerkette
    unbekannt
  • R 350 CDI 4-matic 155 kW, 2987 ccm
    unbekannt
  • R 300 CDI 4-matic (251.020) 140 kW, 2987 ccm Steuerkette
    Steuerkette
    unbekannt
  • R 350 4-matic (251.057, 251.157) 225 kW, 3498 ccm Steuerkette
    Steuerkette
    unbekannt