Zylinderkopfdichtung Ford Kuga wechseln: Kosten, Anleitung, Stunden

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:

Als kompaktes SUV kommt der seit 2008 produzierte Ford Kuga vor allem bei jungen Autofahrern gut an. Weniger Spaß hat man mit dem Fahrzeug allerdings, wenn man die Zylinderkopfdichtung wechseln muss. Beim Ford Kuga liegen die Kosten für diese Reparatur nämlich locker im hohen dreistelligen Bereich. Dennoch sollte eine defekte Dichtung nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da aus ihr im schlimmsten Fall ein kapitaler Motorschaden entstehen kann.

Fahren Sie also baldmöglichst in eine Werkstatt und informieren Sie sich vorab mithilfe unserer Fakten zum Thema „Zylinderkopfdichtung wechseln am Ford Kuga“. Und sparen Sie ganz nebenbei noch eine Menge Geld bei der Reparatur, indem Sie bei einem unserer Partner einen kostenlosen und unverbindlichen Vorab-Preisvergleich zwischen verschiedenen Fachwerkstätten durchführen.

Zylinderkopfdichtung Ford Kuga wechseln Kosten


Für den Ford Kuga mit 2.5 Liter Benzinmotor rufen Werkstätten in der Regel Preis von 1.300 bis 1.450 Euro auf, um die Zylinderkopfdichtung zu wechseln. Bei anderen Modellen können die Preisunterschiede sogar noch deutlicher ausfallen. Durch die Festpreisangebote, die Sie nach einem Werkstatt-Vergleich bei unseren Partnern erhalten, entlasten Sie also in jedem Fall Ihre Haushaltskasse.

So setzen sich die Kosten für den Wechsel einer Zylinderkopfdichtung zusammen:

PostenDurchschnittliche Kosten Wechsel Zylinderkopfdichtung
Gesamtkosten325€ - 2410€
Dichtung25€ - 140€
Motoröl40€ - 150€
Ölfilter10€ - 20€
Einbau Dichtung (inkl. Wechsel des Öls und des Kühlwassers)250€ - 2100€

Zylinderkopfdichtung Ford Kuga wechseln Anleitung

Um die Zylinderkopfdichtung zu wechseln muss man am Ford Kuga zunächst zahlreiche weitere Bauteile entfernen. Die Arbeiten beginnen mit dem Entleeren des Kühlsystems und dem Druckabbau im Kraftstoffsystem und gehen weiter mit dem Abklemmen der Batterie und der Demontage des Luftfilters. Sodann baut man das flexible Auspuffrohr und den Kat aus, ebenso wie die Nockenwellen. Nun lässt sich der Zylinderkopf abnehmen, um die Zylinderkopfdichtung zu ersetzen. Anschließend erfolgt der Einbau in umgekehrter Reihenfolge mithilfe von neuen O-Ringen, Zylinderkopfschrauben und selbst sichernden Schrauben. Für die Reparatur wird außerdem ein Reparaturkit für den Zylinderkopf benötigt – ebenso wie diverse Spezialwerkzeuge.

Kosten- und Zeitkalkulation für Ihr Ford Kuga-Modell

Wir haben nachfolgend für Sie eine Übersicht mit einer Kalkulation der ungefähren Kosten für einen Wechsel der Zylinderkopfdichtung bei einem Ford Kuga erstellt.