Zylinderkopfdichtung Peugeot 207 wechseln: Kosten, Anleitung, Stunden

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:

Als Nachfolger des 206, der eines der meistverkauften Fahrzeuge Europas war, trat der Peugeot 207 ein schweres Erbe an, dessen er sich jedoch würdig erwies. Bei einigen älteren Fahrzeugen ist es jedoch aufgrund von Defekten notwendig die Zylinderkopfdichtung wechseln zu lassen. Beim Peugeot 207 nimmt dies einige Zeit in Anspruch, wodurch die Reparatur zu den kostenintensivsten überhaupt gehört. Wir haben für Sie alle Informationen zum Thema zusammengestellt. Außerdem bieten wir Ihnen über unsere Partner die Möglichkeit zu einem kostenlosen und unverbindlichen Preisvergleich fürs Zylinderkopfdichtung wechseln am Peugeot 207. Dadurch können Sie bares Geld sparen!

Zylinderkopfdichtung Peugeot 207 wechseln Kosten


Für einen intensiven Preisvergleich verschiedener Werkstätten in Ihrer Nähe besuchen Sie zunächst die Seiten unserer Partner über die verlinkten Schaltflächen. Nun geben Sie einfach die Daten Ihres Fahrzeugs an, wählen die gewünschte Reparatur und versorgen unseren Partner mit Ihren Kontaktdaten. Innerhalb kürzester Zeit dürfen Sie sich über eine E-Mail mit zahlreichen günstigen Angeboten für den Wechsel der Zylinderkopfdichtung an Ihrem Peugeot 207 freuen. Nachdem Sie mit einer von Ihnen ausgewählten Werkstatt einen Termin für den Tausch der Dichtung ausgemacht haben, können Sie sich sowohl über ein intaktes Fahrzeug als auch über einen günstigen Preis freuen.

So setzen sich die Kosten für den Wechsel der Zylinderkopfdichtung in der Regel zusammen:

PostenDurchschnittliche Kosten Wechsel Zylinderkopfdichtung
Dichtung25€ - 140€
Motoröl40€ - 150€
Ölfilter10€ - 20€
Einbau Dichtung (inkl. Wechsel des Öls und des Kühlwassers)250€ - 2100€
Gesamtkosten325€ - 2410€

Zylinderkopfdichtung Peugeot 207 wechseln Anleitung

Will man die Zylinderkopfdichtung wechseln, ist für den Peugeot 207 diverses spezielles Werkzeug erforderlich, darunter Drehmomentschlüssel sowie Steckschlüsseleinsätze für Zylinderkopfschrauben. Vor Beginn der Arbeiten ist das Kühlwasser abzulassen und die Nockenwellen müssen ausgebaut werden. Weiterhin müssen die Ölmessstabführung sowie zahlreiche Leitungen und Schläuche im Bereich des Zylinderkopfs entfernt werden. Auch das Wasseraustrittsgehäuse muss raus. Danach können der Zylinderkopf und die Zylinderkopfdichtung ausgebaut werden. Nach der Reinigung des Kopfes erfolgt der vorsichtige Einbau der neuen Dichtung. Anschließend werden der Zylinderkopf (mit neuen Schrauben) sowie alle anderen demontierten Teile in umgekehrter Reihenfolge wieder verbaut.

Kosten- und Zeitkalkulation für Ihr Peugeot 207-Modell

Wir haben nachfolgend für Sie eine Übersicht mit einer Kalkulation der ungefähren Kosten für einen Wechsel der Zylinderkopfdichtung bei einem Peugeot 207 erstellt.