Anhängerkupplung Peugeot 508 nachrüsten

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:


Ein ohnehin schon sehr interessantes Fahrzeug wie der Peugeot 508 kann durch den Einbau einer Anhängerzugvorrichtung noch vielseitiger benutzt werden. Ein Einbau einer Anhängerkupplung lässt sich zu jeder Zeit durchführen.

Alle wichtigen und interessanten Hinweise zur Montage der Anhängerkupplung an einem Peugeot 508 haben wir recherchiert. Dadurch bekommen Sie die Möglichkeit, sich auf dieser Seite umfassend zu informieren.

Vorabcheck der Preise: Kosten für Anhängerkupplung nachrüsten beim Peugeot 508

Hier kostenlos Preise für eine Anhängerkupplung vergleichen!

Möglichkeit : Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Die zu erwartenden Kosten ermittelten wir dadurch, dass wir Frau Doris G. aus Ingolstadt begleiteten. Sie fährt einen Peugeot 508 aus dem Baujahr 2018. Der Antrieb erfolgt durch einen Ottomotor mit einem Hubraum von 1,6 Litern. Die Höchstleistung beträgt 180 PS. Frau G. wollte sehr gerne eine abnehmbare Anhängerkupplung anbauen lassen. Die Preise für ein solches Modell beginnen bei 607 Euro. Würde sie sich für eine starre Anhängerkupplung entscheiden, bekäme sie diese schon ab 533 Euro.

Schwenkbar, abnehmbar oder starr: Welche Anhängerkupplung passt zu meinem Peugeot 508

Eine abnehmbare Anhängerkupplung heißt so, weil sie sich werkzeuglos vom Fahrzeug abbauen lässt. Der Grund dafür ist, dass es vielen Autofahrern stört, wenn sich am Heck eine Anhängerzugvorrichtung befindet. Insbesondere stört sie manchmal den Zugang zum Kofferraum. Deshalb eignet sich eine solche Ausführung für jeden, der nur sehr selten einen Anhänger benötigt. Eine starre Anhängerkupplung kann nicht so einfach abgenommen werden. Das ist jedoch vorteilhaft, wenn sie häufig zum Einsatz kommt. Den meisten Luxus bietet jedoch eine schwenkbare Anhängerkupplung.

Anleitung Einbau: So gelingt die Montage der Anhängerkupplung beim Peugeot 508

Es sind zahlreiche Werkzeuge nötig, um an einem Peugeot 508 eine Anhängerkupplung einzubauen. Aus dem Kofferraum werden mehrere Fahrzeugteile ausgebaut. Auch der hintere Stoßfänger wird teilweise demontiert. Erst danach kann die Anhängerkupplung am Chassis befestigt werden.

Zum Anschluss der Steckdose wird vorübergehend die Batterie abgeklemmt. Nachdem dann sämtliche Kabel angeschlossen sind, muss der Kfz-Mechaniker noch im Steuergerät des Fahrzeugs die Steckdose aktivieren. Für den Einbau und die Elektroinstallation kann mit einer Arbeitszeit von ungefähr 2,6 bis 2,9 Stunden gerechnet werden.

Peugeot 508 Anhängerkupplung Vorbereitung

Einige Dinge sind schon für den Einbau einer Anhängerkupplung am Peugeot 508 vorbereitet. Der Kfz-Mechaniker braucht daher eine relativ kurze Arbeitszeit, um die Arbeit auszuführen.

Falls Sie auch an Ihrem Peugeot 508 eine Anhängerzugvorrichtung einbauen lassen möchten, können Sie mit unserem Werkstattvergleich eine preiswerte Kfz-Werkstatt ermitteln. Diesen Service bieten wir Ihnen völlig kostenlos an.