Jetzt Kosten für deinen
Peugeot 207 berechnen.

Bremsen wechseln Peugeot 207

Gut informiert zum Bremsenwechsel – für mehr Sicherheit im Verkehr

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Bei repareo erfährst du alles rund um das Thema Bremsen wechseln bei deinem Peugeot 207.

Der Peugeot 207 lief von 2006 bis 2015 vom Band. Während in Europa der Kleinwagen in den Varianten Kombilimousine, Kombi und Cabriolet angeboten wurden, brachte der französischer Hersteller in Brasilien auch einen kleinen Pick-up auf den Markt: den Peugeot 207 Hoggar. Bei einem Leergewicht von über 1.200 kg kommen nur bei den kleineren und mittleren Motorisierungen noch Bremstrommeln an der Hinterachse zum Einsatz. Bei den sportlichen Modellen bis 174 PS sind nur Scheibenbremsen eingebaut.
Beim Peugeot 207 gab es für die Fahrzeugnummern VF3WB5FS0AE045973 bis VF3WC5FS4BW002606 einen Rückruf: Ein Bremsschlauch an der Hinterachse scheuerte an der Radaufhängung. Im schlimmsten Fall konnte die Bremsflüssigkeit auslaufen und das Bremssystem ausfallen. Eine Nachbesserung erkennst du an dem Aktionscode YYS und an dem Eintrag in der Peugeot-Service-Box.



Verschlissene Bremsen erkennen: Bei diesen Anzeichen Bremsen wechseln beim Peugeot 207

Intervalle für den Bremsenwechsel gibt es nicht. Denn die Abnutzung ist sehr unterschiedlich. Deshalb macht es keinen Sinn mit einem Zeitfenster oder einer Laufleistung den Zeitpunkt für den Austausch zu bestimmen. Es gilt: Je öfter und stärker du bremsen musst, umso schneller sind die Bremsscheiben, Bremstrommeln und Bremsbeläge runter.

Verschleißteile an den Bremsen wechselst du immer an beiden Seiten einer Achse. Du kannst die Beläge unabhängig von den Scheiben oder Trommeln erneuern. Überprüfe mindestens zweimal im Jahr die Abnutzung. Halte dich strikt an die vorgeschriebenen Verschleißgrenzwerte, dann kannst du dich auf ein gutes Bremsverhalten und einen optimalen Bremsweg verlassen.

Bremsen/Bremsbeläge vorne wechseln beim Peugeot 207: Anleitung und Werkzeug

Bremsenwechsel bei einem Peugeot 207
Kleine Fehler beim Einbau der Bremsen können zu sehr schweren Unfällen führen. Gehe kein Risiko ein und beauftrage die Werkstatt deines Vertrauens.  

Bei dem Wechsel der vorderen Bremsscheiben und Bremsbeläge (Ausführung Bosch) an einem Peugeot 207 1.6 HDi 110 80 kW (109 PS) Bj 2011 fallen folgende Arbeiten an:

  • Radschrauben lösen
  • Fahrzeug auf Hebebühne
  • Vorderräder demontieren
  • Bremssattel abschrauben
  • Bremssattel abnehmen, seitlich mit Draht sichern (nicht an Bremsschläuchen hängen lassen)
  • Bremsbeläge und Haltebleche herausnehmen
  • Bremssattelträger abbauen
  • Reinigen: Anlageflächen Bremsbeläge, Bremssattelträger, Bremssattel (nur mit Spiritus)
  • Fixierschraube rausdrehen
  • Bremsscheibe abnehmen
  • Auflagefläche Radnabe säubern (Drahtbürste)
  • Bremsscheibe einsetzen
  • Fixierschraube reindrehen
  • Bremskolben mit Spezialzange zurückdrücken (sauge bei Bedarf etwas Bremsflüssigkeit ab, damit sie nicht überläuft – Vorsicht: Lackschäden, Gesundheitsgefahr! Bremsflüssigkeit nicht mit dem Mund über einen Schlauch ansaugen!)
  • Staubschutzmanschette, Dichtheit am Kolben überprüfen
  • Neue Bremsbeläge und Haltebleche einsetzen
  • Bremssattel aufsetzen, festschrauben
  • Räder montieren
  • Bremsflüssigkeit prüfen, eventuell auffüllen
  • Für einen guten Sitz der Bremsbeläge das Bremspedal einige Male betätigen (bei laufendem Motor)


Arbeitsmaterial:

  • Steckschlüsselsatz
  • Maul-, Ringschlüsselsatz
  • Schraubendreher
  • Drahtbürste
  • Spiritus, Bremsenreiniger
  • Zange Facom D60A

Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeide jeden Kontakt. Bremsen nicht mit Druckluft reinigen.

Bremsen/Bremsbeläge hinten wechseln beim Peugeot 207: Anleitung und Werkzeug

Bremsenwechsel bei einem Peugeot 207

Nach der Montage der Bremsen müssen alle Bremsflächen fettfrei sein. Ein Bremsenreiniger ist hier dienlich. Verschmutzungen wie Fett oder Öl können den Belag zerstören was zu nicht kalkulierbaren Bremswegen führen kann.

So wechselst du bei einem Peugeot 207 1.6 HDi 110 80 kW (109 PS) Bj 2011 die Bremstrommeln und Bremsbacken an der Hinterachse:

  • Fahrzeug auf Hebebühne, Mutter für Einstellung Handbremse gelöst
  • Hinterräder demontieren
  • Bremstrommel ausbauen
  • Feder unten aushängen
  • Radzylinder mit Zange sichern
  • Klammern abnehmen
  • Bremsbacken vom Bremsträger und dem Radzylinder trennen
  • Seilzug aushängen
  • Pedalhalter einsetzen
  • Bremsleitung abschrauben, Öffnung verschließen
  • Radzylinder ausbauen
  • Teile sorgfältig reinigen
  • Radzylinder einbauen
  • Bremsleitung anschrauben
  • Pedaldrückvorrichtung abnehmen
  • Anlageflächen des Bremsbelages an der Schutzplatine dünn schmieren (Trommel und Bremsbeläge müssen fettfrei sein)
  • Seilzug einhängen
  • Neue Bremsbacken und alle Bauteile in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen
  • Sicherung Radbremszylinder abnehmen
  • Stelle sicher, dass alle Teile richtig sitzen, kürze das Nachstellsystem so weit wie möglich (Schraube)
  • Bremstrommel einbauen
  • Bremssystem entlüften
  • Nach dem Wechsel der Bremsbeläge das Bremspedal einige Male betätigen (nicht bis zum Bodenblech)
  • Bremse einstellen


Arbeitsmaterial:

  • Steckschlüsselsatz
  • Schraubendreher
  • Spiritus zum Reinigen
  • Zange Facom 196TS
  • Halteklammer Facom T.243
  • Pedalhalter
  • LUBRITHERM G200

Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeide jeden Kontakt. Bremsen nicht mit Druckluft reinigen.

Kosteneinschätzung, Übersicht Zeitaufwand sowie Ersatzteile Bremsen für alle Peugeot 207 Modelle

Um uns einen Überblick zu verschaffen haben wir für Johannes L. mit seinem Peugeot 207 1.6 HDi 110 80 kW (109 PS) Bj 2011 in Troisdorf vorab die Preise für den Bremsenwechsel verglichen: Vorne liegen die Kosten zwischen 177,16 und 314,82 €. Der Peugeot 207 von Johannes L. hat auch an der Hinterachse Scheibenbremsen. Hier kostet der Austausch 350,73 bis 641,69 €.
Für den Wechsel der beiden Bremsscheiben und Bremsbeläge bei einem Peugeot 207 1.6 HDi 110 80 kW (109 PS) Bj 2011 benötigt die Werkstatt pro Achse etwa eine Stunde. Da unser Modell an der Hinterachse mit Trommelbremsen ausgestattet ist dauert die Reparatur hier etwas länger als 1 ½ Stunden.

Der Wechsel der Bremsen klingt relativ unkompliziert und dauert auch nicht lange. Beachte, dass schon kleine Fehler beim Einbau zu sehr schweren Unfällen führen können. Deshalb solltest du dir den Bremsenwechsel nur zutrauen, wenn du dich sehr gut auskennst. Vielleicht hilft dir ein Fachmann, der dir die einzelnen Arbeitsschritte an deinem Fahrzeug ganz genau zeigen und erklären kann.


Du möchtest so kostengünstig wie möglich einen Bremsenwechsel an deinem Peugeot 207 durchführen? Dann nutze unseren kostenlosen Service und erfahre mehr als nur die Preise: Bei uns erhältst du eine präzise Kosteneinschätzung für deine Region und eine Liste mit Werkstätten in deiner Nähe. Entscheide einfach und bequem von zuhause, welche Werkstatt den Wechsel der Bremsen ausführen soll.

Bremsen wechseln

PEUGEOT 207 SW (WK_) 02/2007 – 10/2013
Kosten für Dein Modell berechnen:
PEUGEOT 207 SW (WK_) 02/2007 – 10/2013
PEUGEOT 207 SW (WK_) 1.4
54 kW, 1360 ccm, 02/2007 – 10/2013
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 187,81 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 187,81 Euro*
Gesamt: ca. 259,81 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 SW (WK_) 02/2007 – 10/2013
PEUGEOT 207 SW (WK_) 1.4 16V
70 kW, 1397 ccm, 02/2007 – 10/2013
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 191,32 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 191,32 Euro*
Gesamt: ca. 263,32 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 SW (WK_) 02/2007 – 10/2013
PEUGEOT 207 SW (WK_) 1.6 HDi
82 kW, 1560 ccm, 02/2007 – 10/2013
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt: ca. 253,53 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 SW (WK_) 02/2007 – 10/2013
PEUGEOT 207 SW (WK_) 1.6 HDi
68 kW, 1560 ccm, 02/2007 – 10/2013
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt: ca. 251,57 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 SW (WK_) 02/2007 – 10/2013
PEUGEOT 207 SW (WK_) 1.6 HDi
80 kW, 1560 ccm, 02/2007 – 10/2013
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt: ca. 251,57 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 SW (WK_) 02/2007 – 10/2013
PEUGEOT 207 SW (WK_) 1.6 HDi
66 kW, 1560 ccm, 02/2007 – 10/2013
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt: ca. 251,57 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.

Bremsen wechseln

PEUGEOT 207 CC (WD_) 02/2007 – 01/2015
Kosten für Dein Modell berechnen:
PEUGEOT 207 CC (WD_) 02/2007 – 01/2015
PEUGEOT 207 CC (WD_) 1.6 16V
88 kW, 1598 ccm, 02/2007 – 01/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt: ca. 253,53 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 CC (WD_) 02/2007 – 01/2015
PEUGEOT 207 CC (WD_) 1.6 16V Turbo
110 kW, 1598 ccm, 02/2007 – 01/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt: ca. 253,53 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 CC (WD_) 02/2007 – 01/2015
PEUGEOT 207 CC (WD_) 1.6 16V Turbo
115 kW, 1598 ccm, 02/2007 – 01/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt: ca. 253,53 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 CC (WD_) 02/2007 – 01/2015
PEUGEOT 207 CC (WD_) 1.6 HDi
80 kW, 1560 ccm, 02/2007 – 01/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt: ca. 251,57 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 CC (WD_) 02/2007 – 01/2015
PEUGEOT 207 CC (WD_) 1.6 HDi
82 kW, 1560 ccm, 02/2007 – 01/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt: ca. 253,53 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.

Bremsen wechseln

PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 02/2006 – 12/2015
Kosten für Dein Modell berechnen:
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 02/2006 – 12/2015
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 1.4 16V
65 kW, 1360 ccm, 02/2006 – 12/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 187,81 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 187,81 Euro*
Gesamt: ca. 259,81 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 02/2006 – 12/2015
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 1.6 16V Turbo
110 kW, 1598 ccm, 02/2006 – 12/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt: ca. 253,53 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 02/2006 – 12/2015
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 1.6 16V RC
128 kW, 1598 ccm, 02/2006 – 12/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 223,31 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 223,31 Euro*
Gesamt: ca. 295,31 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 02/2006 – 12/2015
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 1.4 16V
72 kW, 1397 ccm, 02/2006 – 12/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 188,05 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 188,05 Euro*
Gesamt: ca. 260,05 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 02/2006 – 12/2015
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 1.4 16V
70 kW, 1397 ccm, 02/2006 – 12/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 181,53 Euro*
Gesamt: ca. 253,53 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 02/2006 – 12/2015
PEUGEOT 207 (WA_, WC_) 1.6 HDi
66 kW, 1560 ccm, 02/2006 – 12/2015
Arbeitsposition Arbeitsstunden
1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
  • Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern
  • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
  • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teile
Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
Bremsklotzsatz Vorderachse
Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt Preis
Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 179,57 Euro*
Gesamt: ca. 251,57 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.