Inspektion Alfa Romeo 156

Themen in diesem Beitrag:


Zum Start ein interessanter Hinweis auf die weiter unten eingefügte Tabelle. Sie bildet die beiden Modellreihen Alfa 156 und Sportwagon (beide Code 932) mit technischen Informationen zu sämtlichen Motorvarianten ab! Jetzt aber helfen wir Ihnen beim Sparen bezüglich der Inspektions- und Wartungskosten, die Sie um durchaus nennenswerte Summen reduzieren können.

Günstiges Festpreisangebot für eine Alfa Romeo 156 Inspektion finden.

Möglichkeit : Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Inspektion Alfa Romeo 156 Kosten

Im Zeitalter des Internets bieten die Werkstätten die vom Hersteller vorgeschriebenen Wartungsarbeiten zu verbindlichen Festpreisen an, die schon aus kaufmännischen Gesichtspunkten unterschiedlich hoch ausfallen. Mit unseren Gratis-Tools können Sie die Angebote u.a. im nahen Umkreis Ihres Wohnortes vergleichen, um sich am Ende für die günstigste Werkstatt zu entscheiden, ohne an der Arbeitsqualität Abstriche machen zu müssen. Im nächsten Abschnitt finden Sie zum Thema „Sparpotentiale“ das konkrete Ergebnis eines Praxistests, den wir im Raum Frankfurt/M. für Sie durchgeführt haben.

Praxistest: Sparpotenzial bei einer Alfa Romeo 156 Inspektion

Um die Preise unter gleichen Bedingungen vergleichen zu können, haben wir folgendes Referenzfahrzeug konfiguriert: Alfa 156, Bj. 3/2005, 1.6-16V-T.Spark (103 kW/140 PS), Laufleistung: 160.000 Kilometer. Im Vergleich zum Testzeitpunkt: 109 Angebote. Die Fragestellung: Was berechnet der teuerste, was der günstigste Anbieter der vorgeschriebenen Inspektion?

  • Eine freie Werkstatt erreichte mit einem Inspektionsangebot über (gerundet) 348 Euro den teuren Spitzenplatz.
  • Das beste und günstigste Angebot kam allerdings von einem anderen freien Kfz.-Betrieb. Bei ihr müssten wir für die Wartungsarbeiten „nur“ 201 Euro bezahlen. Das Einsparpotential war schnell errechnet: 147 Euro! Um diesen Betrag könnten Sie bei gleichen Voraussetzungen wie beim Testfahrzeug die Inspektionskosten also reduzieren.

Inspektion Alfa Romeo 156 Intervalle

Wie alle Hersteller, schreibt auch Alfa Romeo für seine Motoren definierte Inspektionsintervalle vor. Ohne Wartung kann die komplexe Technik auf Dauer nicht einwandfrei und wie gewünscht zuverlässig funktionieren. Bei neueren Fahrzeugen kann sich eine nicht durchgeführte Inspektion negativ auf die Garantie, bei älteren Autos auf einen eventuellen Kulanzanspruch auswirken.

  • Beispiel: Steckt unter der Motorhaube Ihres Alfa 156 ein 1.9 JTD 16V-Diesel, wäre der sogenannte Jahresservice, auch als große Inspektion bekannt, bei jeweils einer Laufleistung von unter 20.000 Kilometern jährlich zu terminieren. Was für Ihren Motor zutrifft, können Sie jetzt in der folgenden Tabelle nachlesen.

Finde Intervalle, Ölmengen, zugelassene Öle und weitere Inspektionsinfos für dein Modell

Inspektion

ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 3.2 GTA (932.BXB00)
184 kW, 3179 ccm, 02/1997 – 05/2006
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B35,90 LiterStandard
SchaltgetriebeölAPI GL5 SAE 80W-902,00 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe12 Monate20000 km
mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 5 Jahre
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 2.5 V6 24V (932A1)
140 kW, 2492 ccm, 02/1997 – 05/2006
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B35,90 LiterStandard
SchaltgetriebeölAPI GL5 SAE 80W-902,00 LiterStandard
AutomatikgetriebeölATF Dexron II D3,80 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
mit Automatikgetriebe12 Monate20000 km
mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 5 Jahre
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 1.9 JTD 16V
103 kW, 1910 ccm, 02/1997 – 05/2006
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B34,20 LiterStandard
SchaltgetriebeölAPI GL5 SAE 80W-902,00 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
bis 2003/05, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
ab 2003/06, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
bis 2003/05, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ab 2003/06, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 5 Jahre
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 2.5 V6 24V (932B1100)
141 kW, 2492 ccm, 02/1997 – 05/2006
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B35,90 LiterStandard
SchaltgetriebeölAPI GL5 SAE 80W-902,00 LiterStandard
AutomatikgetriebeölATF Dexron II D3,80 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
bis 2002/02, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
ab 2002/03, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
bis 2002/02, mit Automatikgetriebe12 Monate20000 km
ab 2002/03, mit Automatikgetriebe12 Monate20000 km
bis 2002/02, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ab 2002/03, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
bis 2002/02, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ab 2002/03, mit Automatikgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 5 Jahre
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 2.0 16V T.SPARK (932B21__)
110 kW, 1970 ccm, 02/1997 – 05/2006
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B34,40 LiterStandard
SchaltgetriebeölAPI GL5 SAE 80W-902,00 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe12 Monate20000 km
mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 60.000 km / 5 Jahre
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 02/1997 – 05/2006
ALFA ROMEO 156 Sportwagon (932_) 1.9 JTD 16V Q4 (932BXN20)
110 kW, 1910 ccm, 02/1997 – 05/2006
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B34,20 LiterStandard
SchaltgetriebeölAPI GL5 SAE 80W-903,20 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 5 Jahre

Inspektion

ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 2.0 Twin Spark
119 kW, 1970 ccm, 09/1997 – 09/2005
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
unbekannt
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 1.9 JTD (932.A2B00, 932.A2C00)
85 kW, 1910 ccm, 09/1997 – 09/2005
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B34,20 LiterStandard
SchaltgetriebeölAPI GL4 PLUS SAE 75W-852,00 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
bis 2002/02, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
ab 2002/03, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
bis 2002/02, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ab 2002/03, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 5 Jahre
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 1.6 16V T.SPARK (932A4)
82 kW, 1598 ccm, 09/1997 – 09/2005
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B34,40 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
bis 2002/02, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
bis 2002/02, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ab 2002/03, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
ab 2002/03, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 60.000 km / 5 Jahre
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 2.4 JTD
129 kW, 2387 ccm, 09/1997 – 09/2005
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B35,50 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 4 Jahre
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 2.0 JTS (932AXA)
122 kW, 1970 ccm, 09/1997 – 09/2005
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B34,40 LiterStandard
SchaltgetriebeölAPI GL4 PLUS SAE 75W-852,00 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe12 Monate20000 km
mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 60.000 km / 5 Jahre
ALFA ROMEO 156 (932_) 09/1997 – 09/2005
ALFA ROMEO 156 (932_) 2.4 JTD (932AXC)
110 kW, 2387 ccm, 09/1997 – 09/2005
ÖLARTÖLSORTEÖLMENGEANMERKUNG
MotorölACEA A3/B35,50 LiterStandard
AUSSTATTUNGSVARIANTEINTERVALL (MONATE)INTERVALL (KM)ANMERKUNG
bis 2003/05, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
ab 2003/06, mit Schaltgetriebe12 Monate20000 km
bis 2003/05, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ab 2003/06, mit Schaltgetriebe, unter erschwerten Einsatzbedingungen12 Monate20000 km
ART DER MOTORSTEUERUNGINTERVALL
Zahnriemen
alle 120.000 km / 4 Jahre

Ölwechsel im Rahmen der Inspektion des Alfa Romeo 156

Die technischen Vorgaben des Herstellers setzen sich auch bei den Schmierstoffen fort. Dabei geht es primär um Wechselmengen und Spezifikationen, die auf Motoren oder Getriebe zugeschnitten sind. Beim 1.9-JTD-16V z.B. müssen bei der Inspektion nach dem Ölfilterwechsel 4,2 Liter Motoröl der Norm „ACEA A3/B3 Standard“ aufgefüllt werden, bei einer Getriebewartung (Schaltgetriebe) beträgt die Wechselmenge 2,0 Liter mit der Spezifikation „API GL4 PLUS SAE 75W-85“. Diese beiden Beispiele haben wir unserer oben verlinkten Tabelle entnommen.

Möglichkeit : Das richtige Öl für Ihren Alfa Romeo 156 finden
Freigegebene Motor- & Getriebeöle
Exakte Literangaben
Experteninfos zu Anwendungsbereichen
Einfach Marke, Modell & Motortyp oder HSN/TSN auswählen und alle Unsicherheiten beseitigen.

Intervalle & Kosten für einen Zahnriemenwechsel beim Alfa Romeo 156

Für die Motorsteuerung setzen Hersteller entweder weitgehend wartungsfrei Steuerketten oder Zahnriemen ein, die dann in genau definierten Intervallen zu erneuern wären. Im Beispiel nennen wir Ihnen nochmals die Intervalle für den 1.9 JTD-16V. Dazu schreibt Alfa eine „Normalwartung“ des Zahnriemens nach Laufleistungen von jeweils 120.000 Kilometern bzw. 5 Jahren vor, wird der Motor unter s.g. erschwerten Bedingungen (z.B. vorwiegender Kurzstreckenverkehr) gefahren, ist der Zahnriemenwechsel ebenfalls nach jeweils 120.000 Kilometern, aber nach Ablauf von 3 Jahren fällig (s. Tabelle weiter oben). Nutzen Sie unbedingt auch wieder unsere Gratis-tools für einen weiteren Werkstatt- und Preisvergleich – es lohnt sich bestimmt. Bei unserem Referenzmotor, dem 1.6-16V-T.Spark hätte sich im Raum Frankfurt/M. eine Einsparsumme für die Wartung von weit über 200 Euro ergeben!

Verantwortlich: mv/red.
Bildquelle: Presse/Alfa Romeo