Jetzt Kosten für deinen
Skoda Kodiaq berechnen.

Inspektion beim Skoda Kodiaq – Kosten & Intervalle

Der repareo Kfz-Meister informiert dich hier über die Inspektionen bei deinem Skoda Kodiaq

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Der seit dem Jahre 2016 erhältliche Skoda Kodiaq ist mit verschiedenen Motoren und Antriebskonzepten erhältlich. Die hochwertige Technik benötigt eine regelmäßige Pflege. Deshalb schreibt der Hersteller regelmäßige Inspektionen vor. Auf dieser Seite findest du viele nützliche Informationen zu den Inspektionen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du den 1.4 TSI, den 2.0 TDI oder eine andere Modellvariante besitzt. Hier findest du Informationen zu den Inspektionsintervallen und den Kosten für sämtliche Varianten dieses Typs. Anhand einiger Beispiele wird beschrieben, welche Wartungsarbeiten bei bestimmten Kilometerständen anfallen und wie du bei den Inspektionen beim Skoda Kodiaq Kosten sparen kannst.

Was kosten Inspektionen beim Skoda Kodiaq?

Die Kosten für die Inspektionen beim Skoda Kodiaq hängen von den jeweiligen Wartungsarbeiten ab
Die Kosten für die Inspektionen beim Skoda Kodiaq hängen davon ab, welche Wartungsarbeiten laut Serviceplan anfallen

Beispiel: Skoda Kodiaq (NS7) 1.4 TSI 110 kW, 1395 ccm, 10/2016 – heute
Inspektion: 12 Monate oder 15.000 km
Kosten:

ArbeitenKosten
Arbeit 1,0h115,00 €
Ölfilter16,95 €
Ölablass-Schraube3,27 €
4,0l Öl77,40 €
Gesamt:212,62 €

Beispiel: Skoda Kodiaq (NS7) 2.0 TDI 4×4 110 kW, 1968 ccm, 10/2016 – heute
Inspektion: 24 Monate oder 30.000 km
Kosten:

ArbeitenKosten
Arbeit 2,2h170,17 €
Ölfilter16,95 €
Ölablass-Schraube3,27 €
4,7l Öl90,95 €
Bremsflüssigkeit21,42 €
Innenraumfilter35,75 €
Gesamt:421,34 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstattgesamtpreis (incl. MwSt.) basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 115,00 € zuzüglich MwSt. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstattmischkalkulation.

Bei einer kleinen Inspektion wird nur ein Ölwechsel durchgeführt. Zudem überprüft der Mechaniker alle wichtigen Funktionen. Sie dauert beim Skoda Kodiaq etwa eine Stunde. Bei weiteren Inspektionen stehen zusätzliche Wartungsarbeiten im Serviceplan. Diese müssen alle der Reihe nach erledigt werden. Deshalb fallen auch höhere Kosten an. Je nach Kilometerstand müssen Zündkerzen oder Filter gewechselt werden. Nach 210.000 km ist auch ein Zahnriemenwechsel vorgesehen. Da sich die Arbeiten bei jeder Inspektion unterscheiden, entstehen auch unterschiedlich hohe Kosten. Du kannst dir jedoch hohe Kosten sparen, wenn du die Wartung in einer günstigen Werkstatt durchführen lässt.

  • Eine kleine Inspektion dauert beim Skoda Kodiaq ungefähr eine Stunde.
  • Bei den weiteren Inspektionen fallen zusätzliche Arbeitsschritte an, durch die sich die Kosten erhöhen.
  • In den einzelnen Kfz-Werkstätten fallen unterschiedliche Kosten an, sodass sich ein Werkstattvergleich auf jeden Fall lohnt.
Kostenbeispiele
Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
MODELL/BAUJAHR
MOTORISIERUNG
PREIS
SKODA
KODIAQ (NS7)
10/2016 – heute
SKODA KODIAQ (NS7) 10/2016 – heute
  • 2.0 TSI 4×4 132 kW, 1984 ccm
  • 2.0 RS Bi-TDI 4×4 176 kW, 1968 ccm
  • 1.5 TSI 110 kW, 1495 ccm
  • 2.0 TDI 4×4 110 kW, 1968 ccm
  • 1.4 TSI 4×4 110 kW, 1395 ccm
  • 1.4 TSI 110 kW, 1395 ccm

Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

Wann schreibt Skoda Inspektionen beim Kodiaq vor?

Beim Skoda Kodiaq hat der Besitzer die Wahl zwischen festen und flexiblen Wartungsintervallen
Beim Skoda Kodiaq hat der Besitzer die Wahl zwischen festen und flexiblen Wartungsintervallen

Die erste Inspektion ist beim Skoda Kodiaq nach 12 Monaten oder nach 15.000 km vorgesehen. Es gilt immer das Ereignis, das zuerst eintritt. Im weiteren Verlauf kann der Fahrzeugbesitzer wählen, ob er weiterhin die festen Wartungsintervalle nutzt, oder ob er auf die flexiblen Wartungsintervalle umsteigt. Um den flexiblen Longlife-Service nutzen zu können, ist die Verwendung eines speziellen Motoröls erforderlich. Der Fahrer wird dann mit einer Anzeige im Cockpit darauf hingewiesen, dass eine Inspektion ansteht. Nach der durchgeführten Inspektion wird die Anzeige zurückgestellt. Zur Bestätigung erhält der Besitzer einen Ausdruck, den er im Bordbuch abheften kann.

  • Die erste Inspektion beim Skoda Kodiaq ist nach 12 Monaten oder nach 15.000 km vorgesehen.
  • Im weiteren Verlauf hat der Besitzer die Wahl zwischen festen Wartungsintervallen und flexiblen Inspektionen.
Skoda Kodiaq 1.4 TSI

Anhand des Beispielfahrzeugs Skoda Kodiaq (NS7) 1.4 TSI 110 kW, 1395 ccm, 10/2016 – heute werden die Wartungsarbeiten näher beschrieben, die bei bestimmten Kilometerständen vorgesehen sind.

  • Erste Inspektion nach 12 Monaten oder nach 15.000 km
  • Dauer etwa eine Stunde.
  • Nach 30.000 km wird die Bremsflüssigkeit erneuert. Zudem erfolgt eine gründliche Kontrolle aller wichtigen Funktionen.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand etwa 1,1 Stunden.
  • Nach 60.000 km kontrolliert der Mechaniker das gesamte Fahrwerk auf Verschleiß.
  • Zusätzliche Dauer etwa 0,4 Stunden.
  • Nach 120.000 km ist die Überprüfung auf Undichtigkeiten vorgesehen.
  • Zusätzlicher Aufwand etwa 0,3 Stunden.
  • Nach 210.000 km ist der Zahnriemenwechsel erforderlich.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand ungefähr 3,3 Stunden.
Skoda Kodiaq 2.0 4x4

Als zweites Beispiel dient der Skoda Kodiaq (NS7) 2.0 TDI 4×4 110 kW, 1968 ccm, 10/2016 – heute. Dieses Fahrzeugmodell ist mit einem Allradantrieb ausgestattet. Daher unterscheiden sich auch die Wartungsarbeiten ein wenig.

  • Die erste Inspektion erfolgt nach 12 Monaten oder nach 15.000 km.
  • Dauer etwa 1,2 Stunden.
  • Nach 30.000 km oder spätestens nach 24 Monaten ist der Wechsel der Bremsflüssigkeit vorgesehen. Zudem wird ein neuer Innenraumfilter eingesetzt.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand ungefähr 1,2 Stunden.
  • Nach 60.000 km ist eine Kontrolle des Getriebes, des Allradantriebs und der Kupplung vorgesehen.
  • Zusätzliche Dauer etwa 0,6 Stunden.
  • Nach 90.000 km ist eine Kontrolle der Radaufhängungen und des gesamten Fahrwerks vorgesehen.
  • Zusätzliche Arbeitszeit ungefähr 0,6 Stunden.
  • Nach 210.000 km ist der Zahnriemenwechsel erforderlich.
  • Zusätzlicher Aufwand ungefähr 3,6 Stunden.

Finde Intervalle, Ölmengen, zugelassene Öle und weitere Inspektionsinfos für dein Modell

Inspektion

SKODA KODIAQ (NS7) 10/2016 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
SKODA KODIAQ (NS7) 10/2016 – heute
SKODA KODIAQ (NS7) 2.0 TSI 4×4
132 kW, 1984 ccm, 10/2016 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl VW 504 00|VW 508 00 6,60 Liter mit flexiblem Wartungsintervall
Motoröl VW 502 00 6,60 Liter mit festem Wartungsintervall
Schaltgetriebeöl G 052 182 A2 5,50 Liter Direktschaltgetriebe 0DL
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
unbekannt
SKODA KODIAQ (NS7) 10/2016 – heute
SKODA KODIAQ (NS7) 2.0 RS Bi-TDI 4×4
176 kW, 1968 ccm, 10/2016 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
SKODA KODIAQ (NS7) 10/2016 – heute
SKODA KODIAQ (NS7) 1.5 TSI
110 kW, 1495 ccm, 10/2016 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
SKODA KODIAQ (NS7) 10/2016 – heute
SKODA KODIAQ (NS7) 2.0 TDI 4×4
110 kW, 1968 ccm, 10/2016 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl VW 507 00 4,70 Liter Standard
Schaltgetriebeöl G 052 182 A2 5,50 Liter Direktschaltgetriebe 0DL
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 210.000 km
SKODA KODIAQ (NS7) 10/2016 – heute
SKODA KODIAQ (NS7) 1.4 TSI 4×4
110 kW, 1395 ccm, 10/2016 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl VW 504 00|VW 508 00 4,00 Liter mit flexiblem Wartungsintervall
Motoröl VW 502 00 4,00 Liter mit festem Wartungsintervall
Schaltgetriebeöl G 052 182 A2 7,00 Liter Direktschaltgetriebe 0D9
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
Vom Hersteller ist kein Wechselintervall vorgeschrieben.
SKODA KODIAQ (NS7) 10/2016 – heute
SKODA KODIAQ (NS7) 1.4 TSI
110 kW, 1395 ccm, 10/2016 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl VW 504 00|VW 508 00 4,00 Liter mit flexiblem Wartungsintervall
Motoröl VW 502 00 4,00 Liter mit festem Wartungsintervall
Schaltgetriebeöl G 052 182 A2 7,00 Liter Direktschaltgetriebe 0D9
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit festem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe, mit Notrufsystem, mit Alarmanlage, mit flexiblem Wartungsintervall 12 Monate 15000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
Vom Hersteller ist kein Wechselintervall vorgeschrieben.

Werterhalt durch Wartung

Durch die regelmäßigen Inspektionen bleibt der Fahrzeugwert lange erhalten
Durch die regelmäßigen Wartungen bleibt der Fahrzeugwert lange erhalten, weil Verschleißteile stets zur richtigen Zeit ausgewechselt werden

Die regelmäßigen Inspektionen machen sich auf jeden Fall bezahlt. Bei jeder Wartung werden Verschleißteile und Betriebsflüssigkeiten erneuert. Dadurch sinkt die Gefahr von Fahrzeugpannen und teure Reparaturen treten sehr viel seltener auf. Der Skoda Kodiaq wird durch die Wartungen aus technischer Sicht immer in einem einsatzbereiten Zustand gehalten. Dadurch verrichtet das Fahrzeug über viele Jahre hinweg zuverlässig seinen Dienst. Durch die verlängerte Nutzungsdauer erzielt der Kodiaq eine hohe Wirtschaftlichkeit. Aber auch bei einem Verkauf erweist sich ein lückenlos geführtes Bordbuch als äußerst hilfreich. Die meisten Kaufinteressenten bevorzugen regelmäßig gewartete Gebrauchtwagen.

  • Durch die regelmäßigen Wartungen bleibt die Technik viele Jahre lang intakt.
  • Dadurch erhöht sich die Zuverlässigkeit und somit auch die Wirtschaftlichkeit.
  • Bei einem Verkauf erweist sich ein lückenlos geführtes Bordbuch als sehr nützlich.

Freie Wahl der Kfz-Werkstatt

Bei den Inspektionen besteht eine freie Wahl der Werkstatt
Richtig durchgeführt hat die freie Wahl der Kfz-Werkstatt keine Auswirkungen auf die gesetzliche Gewährleistung – bei einer Garantie sieht es anders aus

Inspektionen beim Skoda Kodiaq können in allen Kfz-Meisterwerkstätten durchgeführt werden. Es müssen lediglich sämtliche Wartungsarbeiten erfolgen, die im Serviceplan aufgelistet sind. Zudem dürfen nur von Skoda freigegebene Teile verwendet werden. Dann gibt es keine Einschränkungen bezüglich der gesetzlichen Gewährleistung. Bei einer Garantie, die von einigen Verkäufern zusätzlich gewährt wird, sieht es anders aus. In den Garantiebedingungen ist immer festgelegt, in welchen Werkstätten Inspektionen durchgeführt werden können, ohne dass es zu Einschränkungen der Garantieleistung kommt.

  • Werden die Inspektionen korrekt nach den Vorgaben des Fahrzeugherstellers durchgeführt, gibt es keine Einschränkungen bei der gesetzlichen Gewährleistung.
  • Bei einer freiwillig gewährten Garantie kann in den Bedingungen festgelegt sein, in welchen Werkstätten Inspektionen durchgeführt werden dürfen, ohne dass Garantieansprüche verloreneghen.