Kupplung wechseln Opel Meriva

Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:

Den Minivan Meriva baute Opel in der Variante A von 2003 bis 2010. Der Meriva B lief von 2010 bis 2017 vom Band. Als Nachfolger gilt der Crossover Opel Crossland X (2017).

Entwickelt wurde der Meriva A gemeinsam mit General Motors do Brasil in Rüsselsheim. Darum lief er in Südamerika unter der Marke Chevrolet. 2006 gab es ein kleines Facelift. Laut der Statistik vom TÜV Deutschland wies er 2007 im Vergleich zu anderen zwei- und dreijährigen Fahrzeugen die wenigsten Mängel auf. Zu haben war er mit 5-Gang- oder 6-Gang-Schaltgetriebe oder optional mit dem 5-Gang-Easytronic Automatikgetriebe.

Das Folgemodell Meriva B fällt deutlich größer aus als die A-Version, die noch auf dem Corsa-C basiert. Erwähnenswert sind die Portaltüten (GM/Opel Flex doors), die auch unter dem Begriff Selbstmördertüren zu finden sind: Die Scharniere der Vordertür liegen vorne, während die Hintertüren hinten angeschlagen sind und schon bei geringer Geschwindigkeit verriegelt werden müssen. Neben den 5-Gang- und 6-Gang-Schaltgetrieben kam eine 6-Stufen-Automatik zum Einsatz.

Kupplung wechseln Opel Meriva Kosten – Vorabcheck der Preise

Hier kostenlos Preise für einen Kupplungswechsel vergleichen!

Möglichkeit : Angebote über unseren Partner Autobutler erhalten

Theo W. aus Mannheim benötigt für seinen Opel Meriva A 1.6 77 kW (105 PS) Bj 2007 eine neue Kupplung. Bei unserem Kostenvergleich fanden wir diese Angebote: Den günstigsten Preis bietet mit 806,20 € eine Werkstattkette. Den höchsten Preis verlangt eine Werkstatt aus Bensheim mit 1.175,83 €. Das ist ein Sparpotenzial von fast 370 €!

Vergleichen auch Sie mit unseren professionellen Suchmasken die Werkstätten in Ihrer Region. Bei uns erhalten Sie kostenlos und unverbindlich die besten Angebote. Sortieren Sie die Ergebnisse nach Ihren individuellen Prioritäten und entscheiden Sie selbst, welcher Werkstatt Sie gerne vertrauen.

Diagnose: Bei diesen Anzeichen sollte die Kupplung vom Opel Meriva getauscht werden

Eine defekte Kupplung erkennen Sie an diesen Symptomen:

  • Erhöhter Kraftstoffverbrauch
  • Geräusche beim Schalten im Getriebe
  • Schlechter Kraftschluss, Kupplung rutscht durch
  • Gänge lassen sich schlecht oder gar nicht mehr einlegen
  • Verminderte Leistung, stotternde Beschleunigung
  • Sanftes Anfahren ist kaum mehr möglich

Suchen Sie bei einzelnen Anzeichen bald eine Werkstatt auf. Die Kupplung wird sich nur noch verschlimmern und kann schwere Folgeschäden an anderen Bauteilen verursachen. Mit Pech lohnt sich die Reparatur bei älteren Modellen dann nicht mehr.

Kupplung wechseln Opel Meriva Anleitung, was wird gemacht?

Für den Kupplungswechsel müssen beim Opel Meriva A 1.6 77 kW (105 PS) Bj 2007 erst einige Fahrzeugteile raus:

  • Vorderräder
  • Motorabdeckungen
  • Motorraum-Unterschutz
  • Motorhaube
  • Batterie, Batteriekonsole
  • Stecker Schalter Rückfahrleuchte
  • Hydraulikleitungen (Zentralausrücker)
  • Flüssigkeit auffangen, fachgerecht entsorgen
  • Kreuzgelenke von Schaltgestänge lösen
  • Schrauben oben Motor/Getriebe
  • Motorbrücke montieren
  • Halterahmen an Vorderachskörper montieren (Halterahmen OE KM-6169)
  • Stützlager nach oben drehen, Spezialwerkzeug positionieren (nicht mehr abnehmen oder verstellen)
  • Lenkrad in Geradeausstellung, einrasten
  • Gelenk für Lenksäule unten lösen
  • Radhausverkleidung rechts vorne
  • Koppelstange (Federbein)
  • Spurstangenkopf von Achsschenkel lösen
  • Traggelenk aus Achsschenkel drücken
  • Stecker Heizung Lambdasonde
  • Abgasanlage
  • Aggregateträger stützen
  • Schaltumlenkung aushängen
  • Aggregateträger, absenken
  • Antriebswellen getriebeseitig, oben festbinden
  • Öl auffangen, fachgerecht entsorgen
  • Drehmomentstütze
  • Halter Drehmomentstütze
  • Getriebelager
  • Motor stützen (Getriebeheber)
  • Motor/Getriebe um etwa 5 cm absenken
  • Getriebe stützen (Getriebeheber)
  • Schrauben unten Motor/Getriebe
  • Getriebe

Kupplung wechseln:

  • Blockierwerkzeug, Montagewerkzeugsatz ansetzen (Blockierwerkzeug für Schwungrad OE KM-652, Montagewerkzeug-Satz OE KM-6263, Grundträger für Montagewerkzeug OE KM-6263-1)
  • Zentrierdorn mit Verlängerung einsetzen (Zentrierdornverlängerung OE KM-6263-21)
  • Druckplatte spannen, Druckstück muss an Federzungen aufliegen
  • Kupplungsdruckplatte, Kupplungsmitnehmerscheibe erneuern (Kupplungsdruckplatte mit Montagewerkzeug-Satz spannen, bis Kupplungsscheibe anliegt, dabei nicht beschädigen)
  • Nabenprofile Kupplungsscheibe und Getriebewelle mit Molybdänfett schmieren, Reste abwischen, Aufschrift „Getriebeseitig“ in Richtung Getriebe

Einbau, Anmerkungen:

  • Teile in umgekehrter Reihenfolge montieren
  • Getriebeöl bei Bedarf auffüllen
  • Fahrzeug vermessen, einstellen
  • Kupplungssystem entlüften

Teile, die beim Kupplungswechsel Opel Meriva getauscht werden

Wenn der Mechaniker den Kupplungssatz wechselt, dann erneuert er diese Teile:

  • Kupplungsdruckplatte
  • Kupplungsmitnehmerscheibe
  • Zentralausrücker
  • Selbstsichernde Schrauben/Muttern
  • Dichtungen

Die Reparatur ist sehr aufwendig. Deshalb empfehlen wir alle Verschleißteile nahe der Kupplung – wie das Schwungrad – ebenfalls zu erneuern oder zumindest sehr genau zu prüfen. Sollte das Schwungrad kurze Zeit später ausfallen sollte, dann steht Ihnen erneut eine teure Reparatur bevor.

Bei manch älterem Opel Meriva kann sich der Wechsel inkl. Schwungrad nicht mehr lohnen. Besprechen Sie mit Ihrem Mechaniker was zu tun ist, wenn die Schwungscheibe durch die Hitzeentwicklung an der schleifenden Kupplung beschädigt wurde oder stark verschlissen ist.

Veranschlagte Zeit für den Kupplungswechsel beim Opel Meriva

Diese Arbeitszeiten fallen an:

  • Kupplungssatz erneuern: 3,9 h
  • Schwungrad erneuern: 4,4 h
  • Schwungrad und Kupplungssatz zusammen: 4,8 h (statt 8,3 h)

Kupplungswechsel

OPEL MERIVA A Großraumlimousine (X03) 05/2003 – 05/2010
OPEL MERIVA A Großraumlimousine (X03) 05/2003 – 05/2010
OPEL MERIVA A Großraumlimousine (X03) 1.7 CDTI (E75)
74 kW, 1686 ccm, 05/2003 – 05/2010
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Kupplungsnehmerzylinder aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Zahnkranz für Schwungrad aus- und einbauen
  • Kupplungsdruckplatte aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
Gesamt: 5,10 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 1.090,50 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 5,10 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 1.090,50 Euro*
Gesamt: ca. 1.498,50 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs-> markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€->
OPEL MERIVA A Großraumlimousine (X03) 05/2003 – 05/2010
OPEL MERIVA A Großraumlimousine (X03) 1.7 CDTI (E75)
92 kW, 1686 ccm, 05/2003 – 05/2010
ArbeitspositionArbeitsstunden
1. Kupplungssatz erneuern (Verbundarbeit)
  • Kupplungsnehmerzylinder aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
2. Schwungrad erneuern
  • Zahnkranz für Schwungrad aus- und einbauen
  • Kupplungsdruckplatte aus- und einbauen
  • Kupplungsmitnehmerscheibe aus- und einbauen
  • Schaltgetriebe aus- und einbauen
Gesamt: 5,60 Stunde(n)*
Teile
Kupplungssatz
Schwungrad
Gesamt: ca. 1.375,50 Euro*
GesamtPreis
Arbeitszeit Gesamt: 5,60 Stunde(n)*
Teilekosten Gesamt: ca. 1.375,50 Euro*
Gesamt: ca. 1.823,50 Euro*
* Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs-> markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€->
OPEL MERIVA A Großraumlimousine (X03) 05/2003 – 05/2010
OPEL MERIVA A Großraumlimousine (X03) 1.6 16V (E75)
74 kW, 1598 ccm, 05/2003 – 05/2010
ArbeitspositionArbeitsstunden