Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:


Möchten Sie bei Ihrem Audi A1 eine Anhängerkupplung montieren? Unsere Profis haben für Sie alle wichtigen Informationen und nützliche Hinweise zusammengestellt. Erfahren Sie wie viel die Nachrüstung beim Fachmann kostet und schätzen Sie mit unserer ausführlichen Anleitung den Aufwand selbst ein.

Wir stellen Ihnen die verschiedenen Varianten vor und erklären Ihnen auf welche Daten Sie beim Kauf achten müssen.

Vorabcheck der Preise: Kosten für Anhängerkupplung nachrüsten beim Audi A1

Um die Preise vorab zu vergleichen haben wir Theresa D. aus Berlin bei der Werkstatt-Suche geholfen. Sie möchte mit Ihrem Audi A1 1.4 TFSI 103 kW Bj 2012 gelegentlich Möbel, Werkzeug und Pflanzen in den Schrebergarten transportieren. Das Fahrzeug hat bereits eine Vorbereitung für die Anhängerkupplung. Je nach Ausführung starten die Marken-Modelle inklusive Montage bei 530 bis 680 €.
Vergleichen Sie mit unserem kostenlosen Service schnell und unverbindlich die Angebote der Fachbetriebe in Ihrer Umgebung.

Schwenkbar, abnehmbar oder starr: Welche Anhängerkupplung passt zu meinem Audi A1

Anhängerkupplungen gibt es in verschiedenen Varianten:

  • Die preisgünstigste Version ist die starre Anhängerkupplung. Sie ist immer sichtbar und ausgesprochen robust.
  • Bei abnehmbaren Anhängerkupplungen wird die Kugelstange bei Bedarf angesteckt. Der Umbau auf Anhängerbetrieb verläuft einfach und schnell. Diebstahlschutz und eine offensichtliche Verriegelung sind von Vorteil.
  • Die schwenkbare Anhängerkupplung ist permanent vorhanden, aber nur bei Bedarf sichtbar. Wird sie nicht benötigt, dann verschwindet sie einfach hinter der Heckschürze.

An diesen Angaben erkennen Sie, ob die Anhängerkupplung zu Ihrem Audi A1 und dem Anhänger passt:

  • Als Anhängelast zählt die reale Anhängermasse, auch wenn der Anhänger für ein höheres Gewicht ausgelegt ist.
  • Die Stützlast: Bei einer oder zwei eng zusammen liegenden Achsen muss das Gewicht im Anhänger so verteilt sein, dass der Schwerpunkt etwas zum Fahrzeug rückt. Ein kleiner Teil des Gewichtes liegt auf der Anhängerkupplung – für eine gute Fahrstabilität.
  • Der D-Wert steht für die Dauerfestigkeit zwischen Anhänger und Zugfahrzeug (beim A1 etwa 7.000 bis 7.500 N)
  • Steckverbindung: Üblich sind 7- oder 13-polige Steckverbindungen. Für unterschiedliche Stecker gibt es handelsübliche Adapter.

Einbauanleitung: So gelingt die Montage der Anhängerkupplung beim Audi A1

So läuft der Einbau einer abnehmbaren Anhängerkupplung bei einem Audi A1 Sportback Bj 2012 ab:

  • Heckschürze abbauen
  • Stoßbalken abbauen
  • Alten Träger durch den Träger der AHK ersetzen und festschrauben
  • Stecker mit Halteblech montieren
  • Rechteck aus Heckschürze ausschneiden (s. Montageanleitung)
  • Kabelsatz exakt wie in der Montageanleitung verlegen (sichern Sie das Kabel bei Bedarf mit Kabelbindern, scharfe Blechkanten können die Leitungen beschädigen)
  • Schließen Sie den Kabelsatz an
  • Bauen Sie alle Teile in umgekehrter Reihenfolge wieder ein.

Werkzeug:

  • Steckschlüsselsatz (Inbus, Torx, Innensechskant)
  • Ring-, Maulschlüsselsatz
  • Schraubendreher
  • Stichsäge
  • Bohrmaschine
  • Kegelbohrer D = 40 mm
  • Schere
  • Klebeband
  • Seitenschneider

Audi A1 Anhängerkupplung Vorbereitung

Beim Audi A1 verlegen Sie den Kabelsatz so:

  • Sie verlegen den Kabelsatz entlang der linken Seite
  • Beim Audi A1 reichen die elektrischen Leitungen teilweise bis zum Sicherungskasten im Fußraum des Fahrers

Kaufen Sie eine Anhängekupplung, die bereits eine ABE (allgemeine Betriebserlaubnis) für Ihren Audi A1 mitbringt. Halten Sie sich präzise an die Montage-Anleitung des Herstellers.

Möchten Sie lieber einem professionellen Montageservice den Einbau überlassen? Finden Sie mit unserem kostenlosen Preisvergleich die fairen Angebote der Fachbetriebe in Ihrer Nähe.