Jetzt online Kostenvoranschlag für deinen
BMW Z4 erhalten:

Inspektion beim BMW Z4 – Kosten & Intervalle

Der repareo Kfz-Meister informiert dich hier über die Inspektionen bei deinem BMW Z4

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Du besitzt den modernen Roadster BMW Z4 und möchtest dich etwas näher über die Inspektionen informieren? Dann bist du auf dieser Seite richtig. Hier erfährst du viele interessante Details. Dazu gehören die Intervalle und mit welchen Kosten du rechnen kannst. Es spielt keine Rolle, welche Modellvariante du fährst. In zahlreichen Tabellen sind Daten zu allen Varianten zu finden. Anhand einiger Beispiele erfährst du auch, welche Wartungsarbeiten bei den jeweiligen Kilometerständen anfallen. Zudem findest du Informationen und Tipps dazu, wie du bei den Wartungen sehr viel Geld sparen kannst.

Was kosten Inspektionen beim BMW Z4?

Die Kosten für Inspektionen beim BMW Z4 fallen unterschiedlich hoch aus
Wie hoch die Kosten für die Inspektionen beim BMW Z4 ausfallen, hängt vom Umfang der erforderlichen Wartungsarbeiten ab.

Beispiel: BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 18 i 115 kW, 1997 ccm, 05/2009 – 08/2016
Inspektion: 24 Monate oder 30.000 km
Kosten:

ArbeitenKosten
Arbeit 1,6h184,00 €
Ölfilter17,95 €
Ölablass-Schraube3,27 €
5,0l Öl96,75 €
Gesamt:301,97 €

Beispiel: BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 35 i 225 kW, 2979 ccm, 05/2009 – 08/2016
Inspektion: 48 Monate oder 60.000 km
Kosten:

ArbeitenKosten
Arbeit 2,7h310,50 €
Ölfilter17,95 €
Ölablass-Schraube3,27 €
6,5l Öl125,78 €
Bremsflüssigkeit24,59 €
Innenraumfilter45,75 €
Gesamt:527,84 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstattgesamtpreis (incl. MwSt.) basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 115,00 € zuzüglich MwSt. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstattmischkalkulation.

Für jede Inspektion beim BMW Z4 fallen unterschiedlich hohe Kosten an. Das liegt daran, weil je nach Kilometerstand unterschiedlich viele Wartungsarbeiten erforderlich sind. Der Hersteller listet im Wartungsplan ganz genau auf, welche Arbeiten bei welchen Kilometerständen durchzuführen sind. Eine kleine Inspektion ist daher schon nach etwa 1,6 Stunden erledigt. Bei den weiteren Inspektionen fallen zusätzliche Kosten an. Zum einen werden verschiedene Betriebsflüssigkeiten und Verschleißteile benötigt. Zum anderen dauert die Arbeit deutlich länger. Nach einer gewissen Zeit muss auch die Steuerkette kontrolliert werden. Du kannst jedoch viel Geld sparen, indem du dir eine günstige Werkstatt suchst. Was du bei der Wahl der Kfz-Werkstatt beachten musst, erfährst du weiter unten auf dieser Seite.

  • Die Kosten für die Inspektionen beim BMW Z4 fallen unterschiedlich hoch aus, weil je nach aktuellem Kilometerstand unterschiedliche Wartungsarbeiten anfallen.
  • Während eine kleine Inspektion bereits nach etwa 1,6 Stunden erledigt ist, können größere Wartungen durchaus mehrere Stunden dauern.
  • Durch die Wahl einer günstigen Kfz-Werkstatt kannst du sehr viel Geld sparen.
💰 Auto sofort online bewerten lassen Wir finden den besten Ankaufspartner für dich
  • 1x eingeben und Angebote der besten Ankaufspartnern erhalten
  • Sofort den Endpreis sehen
  • Garantiertes Kaufangebot
Kostenbeispiele
Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
MODELL/BAUJAHR
MOTORISIERUNG
PREIS
BMW
Z4 Roadster (G29)
11/2018 – heute
BMW Z4 Roadster (G29) 11/2018 – heute
  • sDrive 20 i 120 kW, 1998 ccm
  • sDrive 20 i 145 kW, 1998 ccm
  • sDrive 30 i 190 kW, 1998 ccm
  • M40 i 250 kW, 2998 ccm
BMW
Z4 ROADSTER (E89)
02/2009 – 08/2016
BMW Z4 ROADSTER (E89) 02/2009 – 08/2016
  • sDrive 18 i 115 kW, 1997 ccm
  • sDrive 28 i 180 kW, 1997 ccm
  • sDrive 23 i 150 kW, 2497 ccm
  • sDrive 20 i 135 kW, 1997 ccm
  • sDrive 35 i 225 kW, 2979 ccm
  • sDrive 35 is 250 kW, 2979 ccm
BMW
Z4 Roadster (E85)
02/2003 – 04/2009
BMW Z4 Roadster (E85) 02/2003 – 04/2009
  • 2.0 i 110 kW, 1995 ccm
  • M 252 kW, 3246 ccm
  • 2.5 i 130 kW, 2497 ccm
  • 2.5 si 155 kW, 2497 ccm
  • 2.5 si 160 kW, 2497 ccm
  • 2.5 i 141 kW, 2494 ccm
BMW
Z4 Coupe (E86)
03/2006 – 08/2008
BMW Z4 Coupe (E86) 03/2006 – 08/2008
  • 3.0 si 195 kW, 2996 ccm
  • M 252 kW, 3246 ccm

Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

Wann sind Inspektionen beim BMW Z4 vorgesehen?

Beim BMW Z4 gelten flexible Inspektionsintervalle
Obwohl es beim BMW Z4 flexible Inspektionsintervalle gibt, sollten die Wartungen spätestens nach 24 Monaten oder nach 30.000 km durchgeführt werden

BMW war einer der ersten Automobilhersteller, der flexible Wartungsintervalle einführte. Wann eine Inspektion erforderlich ist, errechnet die Elektronik anhand diverser Parameter. Trotzdem sollte die erste Inspektion beim BMW Z4 spätestens nach 24 Monaten oder nach 30.000 km stattfinden. Es gilt das Ereignis, das zuerst eintritt. Alle weiteren Inspektionen werden dem Fahrer im Cockpit angezeigt. Aber auch dann, wenn er sehr schonend mit seinem Fahrzeug umgeht, sind nach jeweils zwei Jahren oder 30.000 km Wartungen fällig. Je nach Kilometerstand werden dann unterschiedliche Wartungsarbeiten ausgeführt. Nach Abschluss der Inspektion wird die Anzeige zurückgestellt und ein Eintrag im Bordbuch vorgenommen.

  • Beim BMW Z4 gelten flexible Inspektionsintervalle.
  • Trotzdem sind nach jeweils 24 Monaten oder nach 30.000 km Wartungen erforderlich.
  • Je nach aktuellem Kilometerstand unterscheiden sich die Wartungsarbeiten.
BMW Z4 Roadster 1.8i sDrive

Anhand des Beispielfahrzeugs BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 18 i 115 kW, 1997 ccm, 05/2009 – 08/2016 werden die unterschiedlichen Wartungsarbeiten grob aufgelistet.

  • Erste Inspektion nach spätestens 24 Monaten oder 30.000 km.
  • Dauer etwa 1,6 Arbeitsstunden.
  • Nach 48 Monaten oder nach 60.000 km wird die Bremsflüssigkeit erneuert.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand etwa 0,8 Stunden.
  • Nach 72 Monaten oder nach 90.000 km werden der Pollenfilter und der Luftfilter gewechselt.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand ungefähr 0,6 Stunden.
  • Nach 96 Monaten oder nach 120.000 km ist die Kontrolle der Steuerkette vorgesehen.
BMW Z4 Roadster 35i sDrive

Zum direkten Vergleich folgt hier eine Übersicht über die anfallenden Wartungsarbeiten beim BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 35 i 225 kW, 2979 ccm, 05/2009 – 08/2016

  • Die erste Inspektion erfolgt nach Anzeige im Cockpit oder spätestens nach 24 Monaten oder 30.000 km.
  • Dauer etwa 1,6 Arbeitsstunden.
  • Nach 48 Monaten oder 60.000 km werden die Bremsflüssigkeit sowie der Innenraumfilter gewechselt.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand ungefähr 1,1 Stunden.
  • Nach 72 Monaten oder nach 90.000 km steht eine Kontrolle der Steuerkette auf Verschleiß an.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand etwa 1,3 Stunden.
  • Nach 96 Monaten oder nach 120.000 km ist eine Kontrolle sämtlicher Fahrwerkskomponenten vorgesehen.
  • Zusätzlicher Aufwand etwa 0,9 Stunden.

Inspektion

BMW Z4 Roadster (G29) 11/2018 – heute
BMW Z4 Roadster (G29) 11/2018 – heute
BMW Z4 Roadster (G29) sDrive 20 i
120 kW, 1998 ccm, 11/2018 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
BMW Z4 Roadster (G29) 11/2018 – heute
BMW Z4 Roadster (G29) sDrive 20 i
145 kW, 1998 ccm, 11/2018 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
BMW Z4 Roadster (G29) 11/2018 – heute
BMW Z4 Roadster (G29) sDrive 30 i
190 kW, 1998 ccm, 11/2018 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
BMW Z4 Roadster (G29) 11/2018 – heute
BMW Z4 Roadster (G29) M40 i
250 kW, 2998 ccm, 11/2018 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt

Inspektion

BMW Z4 ROADSTER (E89) 02/2009 – 08/2016
BMW Z4 ROADSTER (E89) 02/2009 – 08/2016
BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 18 i
115 kW, 1997 ccm, 02/2009 – 08/2016
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 5,00 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 5,00 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 5,00 Liter Variante 3
Schaltgetriebeöl MTF-LT-3 1,40 Liter Getriebe GS6-17BG
Automatikgetriebeöl Shell L 12108 8,50 Liter Getriebe GA8HP45Z
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
mit Automatikgetriebe 24 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 ROADSTER (E89) 02/2009 – 08/2016
BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 28 i
180 kW, 1997 ccm, 02/2009 – 08/2016
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Automatikgetriebeöl Shell L 12108 8,50 Liter Getriebe GA8HP45Z
Motoröl BMW Longlife-04 5,00 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 5,00 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 5,00 Liter Variante 3
Schaltgetriebeöl MTF-LT-3 1,40 Liter Getriebe GS6-17BG
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2012/02, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
bis 2012/02, mit Automatikgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2012/03, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2012/03, mit Automatikgetriebe 24 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 ROADSTER (E89) 02/2009 – 08/2016
BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 23 i
150 kW, 2497 ccm, 02/2009 – 08/2016
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 6,50 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 6,50 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 6,50 Liter Variante 3
Schaltgetriebeöl MTF-LT-3 1,40 Liter Getriebe GS6-17BG
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2011/02, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
bis 2011/02, mit Automatikgetriebe 24 Monate 25000 km
ab 2011/03, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2011/03, mit Automatikgetriebe 24 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 ROADSTER (E89) 02/2009 – 08/2016
BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 20 i
135 kW, 1997 ccm, 02/2009 – 08/2016
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 5,00 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 5,00 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 5,00 Liter Variante 3
Schaltgetriebeöl MTF-LT-3 1,40 Liter Getriebe GS6-17BG
Automatikgetriebeöl Shell L 12108 8,50 Liter Getriebe GA8HP45Z
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2012/02, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
bis 2012/02, mit Automatikgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2012/03, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2012/03, mit Automatikgetriebe 24 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 ROADSTER (E89) 02/2009 – 08/2016
BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 35 i
225 kW, 2979 ccm, 02/2009 – 08/2016
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 6,50 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 6,50 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 6,50 Liter Variante 3
Schaltgetriebeöl BMW DCTF 1+ 7,80 Liter Getriebe GS7D36SG
Schaltgetriebeöl MTF-LT-3 1,50 Liter Getriebe GS6-53BG
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
ab 2012/03, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
bis 2011/02, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2011/03, mit Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 ROADSTER (E89) 02/2009 – 08/2016
BMW Z4 ROADSTER (E89) sDrive 35 is
250 kW, 2979 ccm, 02/2009 – 08/2016
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 6,50 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 6,50 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 6,50 Liter Variante 3
Schaltgetriebeöl BMW DCTF 1+ 7,80 Liter Getriebe GS7D36SG
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2011/02, mit automatisiertem Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2011/03, mit automatisiertem Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ab 2012/03, mit automatisiertem Schaltgetriebe 24 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt

Inspektion

BMW Z4 Roadster (E85) 02/2003 – 04/2009
BMW Z4 Roadster (E85) 02/2003 – 04/2009
BMW Z4 Roadster (E85) 2.0 i
110 kW, 1995 ccm, 02/2003 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 4,25 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 4,25 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 4,25 Liter Variante 3
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 24 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 Roadster (E85) 02/2003 – 04/2009
BMW Z4 Roadster (E85) M
252 kW, 3246 ccm, 02/2003 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl Castrol TWS Motorsport 5,50 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 24 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 Roadster (E85) 02/2003 – 04/2009
BMW Z4 Roadster (E85) 2.5 i
130 kW, 2497 ccm, 02/2003 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 6,50 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 6,50 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 6,50 Liter Variante 3
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 24 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe 24 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 Roadster (E85) 02/2003 – 04/2009
BMW Z4 Roadster (E85) 2.5 si
155 kW, 2497 ccm, 02/2003 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04|BMW Longlife-01|BMW Longlife-01 FE|BMW Longlife-12 FE 6,50 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 Roadster (E85) 02/2003 – 04/2009
BMW Z4 Roadster (E85) 2.5 si
160 kW, 2497 ccm, 02/2003 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 6,50 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 6,50 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 6,50 Liter Variante 3
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 24 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe 24 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 Roadster (E85) 02/2003 – 04/2009
BMW Z4 Roadster (E85) 2.5 i
141 kW, 2494 ccm, 02/2003 – 04/2009
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 6,50 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 6,50 Liter Variante 2
Automatikgetriebeöl ATF 4 8,90 Liter Getriebe A5S 325Z
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 24 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe 24 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt

Inspektion

BMW Z4 Coupe (E86) 03/2006 – 08/2008
BMW Z4 Coupe (E86) 03/2006 – 08/2008
BMW Z4 Coupe (E86) 3.0 si
195 kW, 2996 ccm, 03/2006 – 08/2008
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl BMW Longlife-04 6,50 Liter Variante 1
Motoröl BMW Longlife-01 6,50 Liter Variante 2
Motoröl BMW Longlife-01 FE 6,50 Liter Variante 3
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 24 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe 24 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
BMW Z4 Coupe (E86) 03/2006 – 08/2008
BMW Z4 Coupe (E86) M
252 kW, 3246 ccm, 03/2006 – 08/2008
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl Castrol TWS Motorsport 5,50 Liter Standard
Schaltgetriebeöl MTF-LT-2 1,50 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 24 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt

Werterhalt durch regelmäßige Wartung

Durch regelmäßige Inspektionen bleibt der Fahrzeugwert lange erhalten
Bei regelmäßig gewarteten Fahrzeugen verringert sich die Gefahr von technischen Schäden und sie erzielen einen angemessenen Wiederverkaufswert

Bei den Inspektionen werden Betriebsflüssigkeiten, Filter und weitere Verschleißteile rechtzeitig ausgewechselt. Dadurch können diese Komponenten keine weiteren Schäden an der Technik mehr verursachen. Dadurch hält der BMW Z4 länger und die Gefahr von Pannen oder größeren technischen Schäden verringert sich im erheblichen Maße. Aus diesem Grund verringern sich die Kosten und das Fahrzeug kann viele Jahre genutzt werden. Bei einem Verkauf ist es zudem hilfreich, wenn ein lückenlos geführtes Serviceheft vorliegt. Darauf legen die meisten Interessenten einen besonders großen Wert.

  • Bei jeder Inspektion werden Betriebsflüssigkeiten, Filter und weitere Verschleißkomponenten rechtzeitig erneuert.
  • Die Gefahr von größeren technischen Schäden und Pannen verringert sich deutlich.
  • Bei einem Verkauf macht sich ein lückenlos geführtes Bordbuch bezahlt.

Freie Wahl der Kfz-Werkstatt

Inspektionen beim BMW Z4 können in allen Kfz-Werkstätten durchgeführt werden
Wird bei den Inspektionen korrekt vorgegangen, gibt es keine Einschränkungen bei der gesetzlichen Gewährleistung durch die freie Werkstattwahl – bei einer Garantie kann es bestimmte Vorgaben bezüglich der Werkstätten geben

Grundsätzlich kannst du die Inspektionen bei deinem BMW Z4 in allen seriösen Kfz-Meisterbetrieben durchführen lassen. Damit du jedoch keine Einschränkungen bei den Leistungen aus der gesetzlichen Gewährleistung zu befürchten brauchst, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Zum einen müssen sämtliche Wartungsarbeiten ausgeführt werden, die der Hersteller im Serviceplan festgelegt hat. Zum anderen dürfen ausschließlich Komponenten verwendet werden, die eine Freigabe von BMW haben. Bei einer Garantie, die mitunter vom Händler zusätzlich gewährt wird, kann die freie Werkstattwahl eingeschränkt sein.

  • Inspektionen beim BMW Z4 können in allen Kfz-Meisterwerkstätten durchgeführt werden.
  • Entspricht die Vorgehensweise den Vorgaben des Serviceplans, gibt es keine Nachteile bei der gesetzlichen Gewährleistung.
  • Bei einer freiwillig gewährten zusätzlichen Garantie kann die freie Werkstattwahl eingeschränkt sein.