Jetzt Kosten für deinen
Hyundai i40 berechnen.

Inspektion beim Hyundai i40 – Kosten & Intervalle

Der repareo Kfz-Meister informiert dich hier über die Inspektionen bei deinem Hyundai i40

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Der Hyundai i40 ist für seine zuverlässige Technik bekannt. Deshalb gewährt der Hersteller auch eine fünf Jahre lange Neuwagengarantie. Damit die Technik aber auch immer zuverlässig funktioniert, sind in regelmäßigen Abständen Inspektionen vorgesehen. Wann du mit deinem Hyundai i40 zum nächsten Service musst und was bei den einzelnen Wartungen alles gemacht wird, erfährst du auf dieser Seite. Du findest hier Hinweise und Informationen zu sämtlichen Modellvarianten. Des Weiteren erfährst du hier nähere Einzelheiten zu den anfallenden Kosten und wie du Geld bei der Wartung sparen kannst.

Was kosten Inspektionen beim Hyundai i40?

Die Kosten für Inspektionen beim Hyundai i40 fallen unterschiedlich hoch aus
Die Kosten für Inspektionen beim Hyundai i40 sind vom jeweiligen Wartungsaufwand abhängig

Beispiel: Hyundai i40 CW (VF) 1.7 CRDI 104 kW, 1685 ccm, 07/2011 – heute
Inspektion: 12 Monate oder 30.000 km
Kosten:

ArbeitenKosten
Arbeit 1,0h115,00 €
Ölfilter16,95 €
Ölablass-Schraube3,27 €
5,3l Öl102,56 €
Gesamt:237,78 €

Beispiel: Hyundai i40 CW (VF) 1.6 GDI 99 kW, 1591 ccm, 07/2011 – heute
Inspektion: 24 Monate oder 30.000 km
Kosten:

ArbeitenKosten
Arbeit 2,3h364,50 €
Ölfilter16,95 €
Ölablass-Schraube3,27 €
3,3l Öl63,86 €
Bremsflüssigkeit23,42 €
Innenraumfilter42,75 €
Gesamt:514,75 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstattgesamtpreis (incl. MwSt.) basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 115,00 € zuzüglich MwSt. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstattmischkalkulation.

Eine kleine Inspektion beim Hyundai i40 ist in etwa einer Stunde geschafft. Doch bei den folgenden Inspektionen fallen je nach Kilometerstand zusätzliche Wartungsarbeiten an. Welche Arbeiten anstehen, legt Hyundai im Serviceplan für den i40 fest. Zwischen den einzelnen Modellvarianten können die Wartungsarbeiten unterschiedlich ausfallen. Deshalb gibt es auch große Unterschiede bei den Kosten. Diese hängen vom jeweiligen Zeitaufwand sowie von den benötigten Teilen und Betriebsflüssigkeiten ab. Du kannst aber eine Menge Geld sparen, wenn du die Wartungen in einer günstigen Kfz-Werkstatt durchführen lässt.

  • Eine kleine Inspektion beim Hyundai i40 ist nach etwa einer Stunde erledigt.
  • Bei den folgenden Inspektionen fallen zusätzliche Wartungsarbeiten an, durch die sich die Kosten erhöhen.
  • Durch die Wahl einer günstigen Werkstatt lässt sich sehr viel Geld sparen.
Kostenbeispiele
Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
MODELL/BAUJAHR
MOTORISIERUNG
PREIS
HYUNDAI
i40 CW (VF)
07/2011 – heute
HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
  • 1.7 CRDi 100 kW, 1685 ccm
  • 2.0 GDI 121 kW, 1999 ccm
  • 1.7 CRDi 85 kW, 1685 ccm
  • 1.6 GDI 99 kW, 1591 ccm
  • 1.7 CRDI 104 kW, 1685 ccm
  • 1.6 CRDi 85 kW, 1598 ccm
HYUNDAI
i40 (VF)
03/2012 – heute
HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
  • 2.0 GDI 121 kW, 1999 ccm
  • 1.6 CRDi 100 kW, 1598 ccm
  • 1.7 CRDi 85 kW, 1685 ccm
  • 1.6 GDI 99 kW, 1591 ccm
  • 2.0 GDI 130 kW, 1999 ccm
  • 1.7 CRDI 104 kW, 1685 ccm

Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

Wann schreibt Hyundai Inspektionen beim i40 vor?

Gleichmäßige Inspektionsintervalle beim Hyundai i40
Mit Ausnahme der ersten Inspektion finden die Wartungen beim Hyundai i40 nach jeweils 24 Monaten oder nach 30.000 km statt

Die erste Inspektion beim Hyundai i40 ist nach 12 Monaten oder 15.000 km vorgesehen. Es gilt immer das Ereignis, das zuerst eintritt. Die folgenden Inspektionen sind bei den meisten Modellvarianten nach 24 Monaten oder nach 30.000 km vorgesehen. Dem Fahrer wird im Cockpit angezeigt, wann der nächste Service ansteht. Dadurch kann er rechtzeitig einen Termin buchen. Nach durchgeführter Wartung wird die Anzeige wieder zurückgestellt und ein Eintrag im Bordbuch vorgenommen. Derzeit arbeitet Hyundai daran, ein digitales Bordbuch zu entwickeln.

  • Die erste Inspektion beim Hyundai i40 ist nach 12 Monaten oder nach 15.000 km vorgesehen.
  • Alle weiteren Inspektionen finden nach 24 Monaten oder nach 30.000 km statt.
  • Der jeweilige Wartungsaufwand ist abhängig vom aktuellen Kilometerstand.
Hyundai i40 1.7 CRDI

Welche Wartungsarbeiten bei den jeweiligen Kilometerständen anfallen, werden am Beispiel des Hyundai i40 CW (VF) 1.7 CRDI 104 kW, 1685 ccm, 07/2011 – heute beschrieben.

  • Die erste Inspektion ist nach 12 Monaten oder nach 15.000 km vorgesehen.
  • Dauer etwa eine Stunde.
  • Nach 24 Monaten oder nach 30.000 km wird zusätzlich die Bremsflüssigkeit gewechselt.
  • Zusätzlicher Aufwand ungefähr 0,8 Stunden.
  • Nach 48 Monaten oder nach 60.000 km ist eine umfassende Kontrolle sämtlicher Fahrwerkskomponenten vorgesehen.
  • Zusätzlicher Aufwand ungefähr 0,4 Stunden.
  • Nach 120.000 km oder spätestens nach acht Jahren sollte die Steuerkette auf Verschleiß hin überprüft werden.
  • Zusätzlicher Aufwand etwa 0,6 Stunden.
Hyundai i40 1.6 GDI

Beim Hyundai i40 CW (VF) 1.6 GDI 99 kW, 1591 ccm, 07/2011 – heute sind die Wartungsarbeiten etwas anders geplant. Deswegen werden sie hier näher beschrieben.

  • Erste Inspektion nach 12 Monaten oder nach 15.000 km mit Ölwechsel und Kontrolle sämtlicher Funktionen.
  • Dauer etwa 1,2 Stunden.
  • Nach 30.000 km oder nach 24 Monaten sind der Wechsel der Bremsflüssigkeit und des Innenraumfilters vorgesehen. Zudem wird der Luftfilter gereinigt und die Elektrik überprüft.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand ungefähr 1,1 Stunden.
  • Nach 60 Monaten oder nach 75.000 km erfolgt die Überprüfung der Kupplung, der Bremsen und der Federung. Zudem wird das gesamte Fahrzeug auf Undichtigkeiten hin überprüft.
  • Zusätzlicher Arbeitsaufwand ungefähr 0,9 Stunden.
  • Nach 150.000 km kontrolliert der Mechaniker erstmalig die Steuerkette. Danach erfolgt diese Arbeit nach jeweils 30.000 km.
  • Zusätzliche Dauer etwa 0,8 Stunden.

Finde Intervalle, Ölmengen, zugelassene Öle und weitere Inspektionsinfos für dein Modell

Inspektion

HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
HYUNDAI i40 CW (VF) 1.7 CRDi
100 kW, 1685 ccm, 07/2011 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4|ACEA C3 5,30 Liter mit Partikelfilter
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-85 1,95 Liter Standard
Automatikgetriebeöl ATF SP-IV 7,10 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 30000 km
mit Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
HYUNDAI i40 CW (VF) 2.0 GDI
121 kW, 1999 ccm, 07/2011 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A5/B5 4,00 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-85 1,95 Liter Standard
Automatikgetriebeöl ATF SP-IV 7,10 Liter Getriebe A6MF1
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe, mit Nickelzündkerze 12 Monate 30000 km
mit Schaltgetriebe, mit Iridiumzündkerzen 12 Monate 30000 km
mit Automatikgetriebe, mit Nickelzündkerze 12 Monate 30000 km
mit Automatikgetriebe, mit Iridiumzündkerzen 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
HYUNDAI i40 CW (VF) 1.7 CRDi
85 kW, 1685 ccm, 07/2011 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4|ACEA C3 5,30 Liter mit Partikelfilter
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-85 1,95 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
HYUNDAI i40 CW (VF) 1.6 GDI
99 kW, 1591 ccm, 07/2011 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A5/B5 3,30 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-85 1,85 Liter Getriebe M6CF1
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe, mit Nickelzündkerze 12 Monate 30000 km
mit Schaltgetriebe, mit Iridiumzündkerzen 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
HYUNDAI i40 CW (VF) 1.7 CRDI
104 kW, 1685 ccm, 07/2011 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA C2|ACEA C3 5,30 Liter mit Partikelfilter
Motoröl ACEA A3/B4 5,30 Liter ohne Partikelfilter
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 70W 1,80 Liter mit Schaltgetriebe
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 70W 2,00 Liter mit automatisiertem Schaltgetriebe
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
HYUNDAI i40 CW (VF) 1.6 CRDi
85 kW, 1598 ccm, 07/2011 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA C5 4,50 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 240.000 km

Inspektion

HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
Kosten für Dein Modell berechnen:
HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
HYUNDAI i40 (VF) 2.0 GDI
121 kW, 1999 ccm, 03/2012 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A5/B5 4,00 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-85 1,95 Liter Standard
Automatikgetriebeöl ATF SP-IV 7,10 Liter Getriebe A6MF1
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe, mit Nickelzündkerze 12 Monate 30000 km
mit Schaltgetriebe, mit Iridiumzündkerzen 12 Monate 30000 km
mit Automatikgetriebe, mit Nickelzündkerze 12 Monate 30000 km
mit Automatikgetriebe, mit Iridiumzündkerzen 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
HYUNDAI i40 (VF) 1.6 CRDi
100 kW, 1598 ccm, 03/2012 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA C5 4,50 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Zahnriemen
alle 240.000 km
HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
HYUNDAI i40 (VF) 1.7 CRDi
85 kW, 1685 ccm, 03/2012 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A3/B4|ACEA C3 5,30 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-85 1,95 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
HYUNDAI i40 (VF) 1.6 GDI
99 kW, 1591 ccm, 03/2012 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA A5/B5 3,30 Liter Standard
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 75W-85 1,85 Liter Getriebe M6CF1
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe, mit Nickelzündkerze 12 Monate 30000 km
mit Schaltgetriebe, mit Iridiumzündkerzen 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt
HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
HYUNDAI i40 (VF) 2.0 GDI
130 kW, 1999 ccm, 03/2012 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
HYUNDAI i40 (VF) 1.7 CRDI
104 kW, 1685 ccm, 03/2012 – heute
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl ACEA C2|ACEA C3 5,30 Liter mit Partikelfilter
Motoröl ACEA A3/B4 5,30 Liter ohne Partikelfilter
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 70W 1,80 Liter mit Schaltgetriebe
Schaltgetriebeöl API GL4 SAE 70W 2,00 Liter mit automatisiertem Schaltgetriebe
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
mit automatisiertem Schaltgetriebe 12 Monate 30000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
Steuerkette
unbekannt

Werterhalt durch regelmäßige Inspektionen

Durch die regelmäßigen Wartungen bleibt der Wert des Hyundai i40 lange erhalten
Der Fahrzeugwert bleibt durch die regelmäßigen Inspektionen lange erhalten, weil dadurch kostspielige Reparaturen vermieden werden

Lässt du die Inspektionen regelmäßig bei deinem Hyundai i40 durchführen, bleibt der Fahrzeugwert lange erhalten. Das liegt unter anderem daran, weil ein Fachmann die gesamte Technik kontrolliert. Kleine Schäden werden behoben, bevor daraus große Probleme entstehen. Dadurch ersparst du dir viele kostspielige Instandsetzungen. Die Folge ist, dass du dein Fahrzeug sehr lange nutzen kannst. Dadurch erweist es sich als sehr wirtschaftlich. Falls du deinen Hyundai i40 wieder verkaufen möchtest, ist ein lückenlos geführtes Serviceheft ein überzeugendes Argument.

  • Durch regelmäßige Inspektionen bleibt der Wert lange erhalten, weil sämtliche Verschleißkomponenten rechtzeitig getauscht werden.
  • Kostspielige Instandsetzungen und Fahrzeugpannen werden dadurch im erheblichen Maße verringert.
  • Bei einem Verkauf ist ein lückenlos geführtes Serviceheft hilfreich.

Freie Wahl der Kfz-Werkstatt

Inspektionen beim Hyundai i40 können in allen seriösen Kfz-Meisterwerkstätten durchgeführt werden
Wird bei den Inspektionen strikt nach dem Serviceplan vorgegangen, wirkt sich die freie Werkstattwahl nicht negativ auf die gesetzliche Gewährleistung aus – bei einer freiwilligen Garantie ist es anders

Um es gleich vorwegzusagen, Inspektionen beim Hyundai i40 können in allen Kfz-Meisterwerkstätten durchgeführt werden. Wird dabei exakt nach den Vorgaben im Serviceheft vorgegangen, wirkt sich die freie Wahl der Werkstatt nicht negativ auf die gesetzliche Gewährleistung aus. Allerdings darf die Werkstatt nur Ersatzteile und Betriebsflüssigkeiten verwenden, die eine Freigabe von Hyundai haben. Doch damit gibt es in der Regel keine Probleme, weil seriöse Kfz-Werkstätten ohnehin nur hochwertige Komponenten benutzen. Besteht auf deinem Fahrzeug aber noch eine zusätzliche Garantie, kann die freie Werkstattwahl eingeschränkt sein. Deshalb ist es empfehlenswert, die Garantiebedingungen näher durchzulesen.

  • Inspektionen beim Hyundai i40 können in allen Kfz-Meisterwerkstätten durchgeführt werden.
  • Werden die Wartungen exakt nach den Vorgaben des Serviceplans durchgeführt, sind keine Einschränkungen bei der gesetzlichen Gewährleistung zu befürchten.
  • Bei einer zusätzlichen Garantie sieht es oftmals etwas anders aus.