Jetzt Kosten für deinen
Hyundai i40 berechnen.

Zahnriemen oder Steuerkette beim Hyundai i40?

Der repareo Kfz-Meister informiert dich hier darüber, ob dein Hyundai i40 mit einem Zahnriemen oder mit einer Steuerkette ausgestattet ist

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Sämtliche Modellvarianten vom Hyundai i40 sind mit einer Steuerkette ausgestattet. Diese benötigt zwar nicht so viel Wartung wie ein Zahnriemen, aber komplett wartungsfrei ist sie nicht. Regelmäßige Kontrollen sollten nicht vernachlässigt werden. Wann bei deinem Hyundai i40 Kontrollen der Steuerkette erforderlich sind, erfährst du auf dieser Seite. Zudem bekommst du Informationen darüber, wie teuer die Überprüfungen oder der eventuelle Austausch der Steuerkette wird.

Kosten

Ein Zahnriemenwechsel beim Hyundai i40 ist nicht nötig, weil die Motoren mit Steuerketten versehen sind
Einen Zahnriemenwechsel beim Hyundai i40 gibt es nicht, da in allen Motoren Steuerketten verbaut sind

Was kostet die Kontrolle oder der Austausch der Steuerkette beim Hyundai i40?

In den meisten Fällen erfolgt die Überprüfung der Steuerkette beim Hyundai i40 während einer großen Inspektion. Dann sind die Kosten zumeist schon in der Pauschale enthalten. Es gibt aber auch Situationen, in denen eine zwischenzeitliche Kontrolle stattfinden muss. Dann kannst du mit Kosten von etwa 100 bis 200 Euro rechnen. Für den Wechsel der Steuerkette fallen Kosten in Höhe von etwa 700 bis 900 Euro an. Interessante Informationen dazu findest du in der nachfolgenden Kostenübersicht.

    Kostenbeispiele
    Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
    MODELL/BAUJAHR
    MOTORISIERUNG
    PREIS
    HYUNDAI
    i40 CW (VF)
    07/2011 – heute
    HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
    • 1.6 CRDi 85 kW, 1598 ccm
    • 2.0 GDI 130 kW, 1999 ccm
    • 1.7 CRDi 85 kW, 1685 ccm
    • 1.6 GDI 99 kW, 1591 ccm
    • 1.7 CRDi 100 kW, 1685 ccm
    • 2.0 GDI 121 kW, 1999 ccm
    HYUNDAI
    i40 (VF)
    03/2012 – heute
    HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
    • 2.0 GDI 121 kW, 1999 ccm
    • 1.7 CRDi 85 kW, 1685 ccm
    • 1.6 GDI 99 kW, 1591 ccm
    • 2.0 GDI 131 kW, 1999 ccm
    • 2.0 GDI 130 kW, 1999 ccm
    • 1.7 CRDI 104 kW, 1685 ccm

    Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

    Intervalle

    Wann muss die Steuerkette beim Hyundai i40 kontrolliert werden?

    Vom Hersteller gibt es keine verbindlichen Angaben zu den Kontrollen der Steuerkette beim Hyundai i40. Neben den obligatorischen Überprüfungen im Zuge der Inspektionen, sollten Kontrollen erfolgen, wenn ungewöhnliche Ereignisse auftreten. Falls dein Hyundai i40 beim Starten des Motors ungewöhnliche Geräusche macht, solltest du unbedingt den Zustand der Steuerkette in einer Werkstatt überprüfen lassen. Manchmal treten diese Geräusche auch in bestimmten Drehzahlbereichen auf. Weitere Informationen zu den Kontrollen der Steuerkette bei deinem Hyundai i40 findest du in der Intervalltabelle.

      Intervalle
      Kosten für Dein Modell berechnen:
      MODELL/BAUJAHR
      MOTORISIERUNG/MOTORSTEUERUNG
      ART DER MOTORSTEUERUNG
      INTERVALL
      HYUNDAI
      i40 CW (VF)
      07/2011 – heute
      HYUNDAI i40 CW (VF) 07/2011 – heute
      • 1.6 CRDi 85 kW, 1598 ccm
        unbekannt
      • 2.0 GDI 130 kW, 1999 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.7 CRDi 85 kW, 1685 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 GDI 99 kW, 1591 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.7 CRDi 100 kW, 1685 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 2.0 GDI 121 kW, 1999 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      HYUNDAI
      i40 (VF)
      03/2012 – heute
      HYUNDAI i40 (VF) 03/2012 – heute
      • 2.0 GDI 121 kW, 1999 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.7 CRDi 85 kW, 1685 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 GDI 99 kW, 1591 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 2.0 GDI 131 kW, 1999 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 2.0 GDI 130 kW, 1999 ccm
        unbekannt
      • 1.7 CRDI 104 kW, 1685 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt

      Warum sind Kontrollen der Steuerkette beim Hyundai i40 erforderlich?

      Warum sind Kontrollen der Steuerkette beim Hyundai i40 erforderlich?

      Unter normalen Einsatzbedingungen halten die Steuerketten im Hyundai i40 genauso lange wie der Motor. Es gibt aber Umstände, die zu einem vorzeitigen Verschleiß führen. Dazu gehören häufige Kurzstreckenfahrten, bei denen der Motor seine Betriebstemperatur nicht erreicht. Aber auch die Nutzung minderwertigen Motoröls kann den Verschleiß beschleunigen. Es muss auf jeden Fall verhindert werden, dass die Steuerkette aufgrund von erhöhtem Verschleiß von den Kettenrädern springt. Dann tritt unmittelbar ein kapitaler Motorschaden auf.

      • Ungewöhnliche Umstände können auch zu einem vorzeitigen Verschleiß der Steuerkette führen.
      • Durch den Verschleiß verlängert sich die Kette so stark, dass sie irgendwann von den Kettenrädern abspringt.
      • Ein solches Problem führt zu einem schweren Motorschaden, der sich meistens nicht mehr zu reparieren lohnt.