Jetzt Kosten für deinen
Mercedes-Benz GLC berechnen.


Inspektion Mercedes-Benz GLC: Kosten & Intervalle

Was bei den Wartungen gemacht wird und wie viel der Service kostet

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Bei repareo findest du zur Vorbereitung der GLC-Inspektionen übersichtliche Tabellen mit Original-Herstellerdaten zu den Intervallen, die dir Informationen liefern, wann Mercedes-Benz die Wartungen für Coupés und SUV der Baureihe GLC vorschreibt. Außerdem zeigen wir anhand von Modellbeispielen, was bei den GLC-Inspektionen gemacht wird und welche Kosten du für die Wartungen einkalkulieren musst. Die können allerdings je nach Kilometerstand und Betriebszeit variieren, da Daimler für die Mercedes etwa der Typen X253 und C253 unterschiedliche Arbeiten im Rahmen von Service A oder Service B vorschreibt. Und auch die Wahl der Werkstatt beeinflusst, was die GLC-Inspektion kostet.

Was kostet die Inspektion beim Mercedes-Benz GLC?

Beispiel: Mercedes GLC Coupé AMG
Service B nach Anzeige

ArbeitenKosten
Inspektion mit Ölwechsel und Pluspaket
1,42 AW*
92,30 €
Innenraumfilter erneuern
0,08 AW*
5,20 €
Service 3
0,25 AW*
16,25 €
Service 4
0,67 AW*
43,55€
Ölfilter20,15 €
9,0 l Öl144,00 €
Innenraumfilter54,20 €
Dichtring, Ölablassschraube0,30 €
Bremsflüssigkeit15,99 €
Eigenmaterial, Hilfs- und Betriebsstoffe9,90 €
Gesamt401,84 €
Gesamt zzgl. MwSt.478,19 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstattgesamtpreis (incl. MwSt.) basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 101,15€ incl. MwSt. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstattmischkalkulation.
*AW = Arbeitswerte laut Hersteller

Inspektion bei einem Mercedes-Benz GLC AMG
AMG-Motor oder GLC-Großserie: Die Kosten für die Inspektion hängen vom Wartungsumfang ab.

Hauptkostenfaktor bei der GLC Inspektion ist die Arbeitszeit, die eine Werkstatt für die Wartungen aufwenden muss. So berechnen die Betriebe für die Standardarbeiten des Service A und Service B beim Mercedes-Benz GLC bereits unterschiedliche Werte, die zwischen 0,9 und 1,1 Stunden schwanken. Und noch einmal mehr Zeitaufwand wird nötig, wenn in der Serviceanzeige zu Zusatzarbeiten aufgefordert wird. So verdoppeln sich etwa die Kosten allein für die Arbeitszeit, wenn bei höheren Laufleistungen beim GLC der Austausch des Kühlmittels ansteht, was noch einmal gut 0,9 Stunden zusätzlich in Anspruch nimmt. Günstiger wird die GLC-Inspektion, wenn eine Werkstatt statt Originalteilen von Mercedes-Benz preiswertere Ersatzteile anderer Hersteller verwendet. Die sind von Mercedes für den Einsatz im GLC freigegeben und entsprechen denselben Qualitätsstandards. Den Preisvorteil gibt die Werkstatt an dich weiter, sodass am Ende weniger für die Inspektion bezahlen musst. Aber auch bei den Preisen für die berechneten Arbeitsstunden gibt es je nach Betrieb und Region deutliche Unterschiede, sodass sich ein Vergleich der Kosten bei unterschiedlichen Anbietern der Mercedes-Benz GLC Inspektion lohnt. In den unten eingefügten Tabellen findest du Beispiele, die die Kosten bei der GLC-Wartung veranschaulichen helfen.

  • Der Umfang der Inspektionen im Rahmen von Service A und Service B ist unterschiedlich.
  • Die Kosten einer Inspektion hängen von Arbeitsaufwand und benötigtem Material ab.
  • Die Werkstätten berechnen unterschiedliche Kosten für Arbeitszeit und Ersatzteile.
Kostenbeispiele
Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
MODELL/BAUJAHR
MOTORISIERUNG
PREIS
MERCEDES-BENZ
GLC Coupe (C253)
06/2016 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 06/2016 – 08/2019
  • 350 e 4-matic (253.354) 235 kW, 1991 ccm
  • 300 d 4-matic (253.319) 180 kW, 1950 ccm
  • 200 d (253.313) 120 kW, 1950 ccm
  • 200 EQ Boost 4-matic (253.381) 145 kW, 1991 ccm
  • 300 EQ Boost 4-matic (253.384) 190 kW, 1991 ccm
  • 220 d 4-matic (253.315) 143 kW, 1950 ccm
MERCEDES-BENZ
GLC (X253)
06/2015 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 06/2015 – 08/2019
  • 220 d (253.914) 143 kW, 1950 ccm
  • 200 d 4-matic (253.916) 120 kW, 1950 ccm
  • 350 d 4-matic (253.925) 190 kW, 2987 ccm
  • 300 e 4-matic (253.953) 155 kW, 1990 ccm
  • 220 d 4-matic (253.905) 125 kW, 2143 ccm
  • 220 d 4-matic (253.905) 120 kW, 2143 ccm

Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

Wann schreibt Mercedes die Inspektionen beim GLC vor?

Inspektion bei einem Mercedes-Benz GLC Coupé
Service A oder Service B: Die Intervallanzeige informiert, wann beim GLC Inspektionen anstehen.

Daimler stattet die GLC etwa der Typen C253 und X253 mit einer Wartungsintervallanzeige aus, die über den Zeitpunkt für die einzelnen Inspektionen rechtzeitig informiert. Dabei wird ein Buchstabe für Service A oder Service B angezeigt. Bei den Dieseln vom Typ C253/X253 etwa steht der Service A erstmals nach 25.000 km oder 12 Monaten auf dem Programm, danach alle 50.000 km/24 Monate, während Mercedes den Service B alle 50.000 km/24 Monate vorsieht. Sind zu Service A oder B Zusatzarbeiten notwendig, werden diese mit einer Ziffer für die ausführende Werkstatt kenntlich gemacht. So steht etwa der Service 4 (Erneuerung der Bremsflüssigkeit) alle zwei Jahre unabhängig von der Kilometerleistung auf dem Programm, während die Serviceposition mit der Ziffer 10 (Prüfung u.a. von Lenkgetriebe, Dichtungen, Federn, Stoßdämpfern, Unterboden und Bremsanlage) in festen Abständen von alle 50.000 km oder alle drei Jahre aufleuchtet. Wann die Inspektionen bei einzelnen Modellen der GLC-Baureihe von Mercedes vorgeschrieben sind, kannst du für dein Modell in den weiter unten eingefügten Tabellen mit den originalen Herstellerdaten herausfinden. Hier im Anschluss zeigen wir an einigen konkreten Beispielen, was bei der GLC-Inspektion gemacht wird und wie viel Zeit die Werkstatt für den Service A oder Service B sowie für Zusatzarbeiten jeweils einplanen muss.

  • Wann eine Inspektion beim GLC ansteht, wird in der Wartungsanzeige mitgeteilt.
  • Beim GLC gibt es Intervalle für den Service A und den Service B.
  • Je nach Kilometerstand und/oder Laufzeit werden in Intervallen weitere Zusatzarbeiten bei den Inspektionen notwendig.
<img src="https://www.repareo.de/app/uploads/2017/12/Mercedes-Benz-GLC-I-SUV-2017-300×204.jpg" alt=" <br>


Mercedes-Benz GLC (X253)
Inspektion bei einem Mercedes-Benz GLC X253


Mercedes-Benz GLC (X253)

Um den Umfang der Inspektion für das SUV der GLC-Baureihe zu veranschaulichen, nehmen wir als Beispiel das Einstiegsmodell GLC 200 des ersten Baujahres 2015 mit dem Motorcode 274.920.

  • Service A: Mit Servicepositionen 1 und 3 nach Wartungsintervallanzeige.
  • Arbeitsumfang: Ölwechsel mit Filtertausch und Standardkontrollen u.a. von Bremsanlage, Auspuffanlage, Scheiben, Scheibenwaschanlage, Reifen, Instrumentenfunktionen, Beleuchtung, Leitungen am Unterboden, Motoröldichtigkeit, Unterbodenschutz, Karosserie, Lack, Federn, Stoßdämpfern, Keilriemen und Flüssigkeitsständen. Erneuerung der Batterien für die Fernbedienung und Rückstellung der Wartungsintervallanzeige.
  • Arbeitsumfang: 1,1 Stunden.
  • Service B: Mit Servicepositionen 2 und 3 nach Wartungsintervallanzeige.
  • Arbeitsumfang: Ölwechsel, Standardkontrollen u.a. von Standardkontrollen u.a. von Bremsanlage, Scheiben, Scheibenwaschanlage, Reifen, Instrumentenfunktionen, Beleuchtung, Motoröldichtigkeit, Unterbodenschutz, Karosserie, Lack und Flüssigkeitsständen. Erneuerung der Batterien für die Fernbedienung und des Geruchsfiltern sowie Rückstellung der Wartungsintervallanzeige.
  • Arbeitsumfang: 0,9 Stunden.
  • Alle 25.000 km oder alle 24 Monate: Pollenfilter austauschen.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,1 Stunden.
  • Service 4 alle 24 Monate: Brems- und Kupplungsflüssigkeit erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich je nach Getriebevariante ca. 0,6 bis 0,7 Stunden.
  • Service 8: Luftfilter erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,1 Stunden.
  • Service 10 alle 50.000 km oder alle 36 Monate :Führungsschienen des Schiebdachs reinigen und schmieren.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,2 Stunden.
  • Service 12 alle 75.000 km oder alle 36 Monate: Zündkerzen auswechseln.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,5 Stunden.
  • Service 13 alle 200.000 km oder alle 10 Jahre: Motorkühlmittel erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,9 Stunden.
<img src="https://www.repareo.de/app/uploads/2017/12/Mercedes-Benz-GLC-Coupe-hinten-300×200.jpg" alt=" <br><strong>Mercedes-Benz GLC Coupe (C253)

Mercedes-Benz GLC Coupe (C253)
Inspektion bei einem Mercedes-Benz GLC Typ C253

Mercedes-Benz GLC Coupe (C253)

Gut ein Jahr nach dem Start der GLC SUV stellt Mercedes das GLC Coupé (Typ C253) vor. Wir sehen uns am 2016er Topdiesel GLC 350d (Motorcode 642.873) an, was bei den Selbstzündern der Baureihe im Rahmen der Inspektionen alles erledigt werden muss.

  • Service A: Nach 25.000 km/12 Monaten, danach alle 50.000 km/24 Monate.
  • Arbeitsumfang mit Servicepositionen 1 und 3: Ölwechsel und Kontrolle u.a. von Bremsanlage, Scheiben, Scheibenwaschanlage, Instrumentenfunktionen, Beleuchtung, Karosserie, Lack, Unterboden, Auspuff und Aufhängung, Federn, Dämpfern, Lenkgetriebe, Leitungen im Motorraum und Keilriemen. Auffüllen des SCR-Additivs und Erneuerung der Fernbedienungsbatterien sowie Endkontrolle mit Rückstellung der Intervallanzeige.
  • Arbeitsumfang: 1,1 Stunden.
  • Service B: Alle 50.000 km/24 Monate.
  • Arbeitsumfang mit Servicepositionen 2 und 3: Ölwechsel und Kontrolle u.a. von Bremsanlage, Scheiben, Scheibenwaschanlage, Instrumentenfunktionen, Beleuchtung, Karosserie, Lack und Unterboden. Auffüllen des SCR-Additivs und Erneuerung der Fernbedienungsbatterien sowie Endkontrolle mit Rückstellung der Intervallanzeige, Bremsleistungstest und Erneuerung des Geruchsfilters.
  • Arbeitszeit: ca. 0,9 Stunden.
  • Service 8 alle 75.000 km oder alle 36 Monate: Luftfilter erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,3 Stunden.
  • Service 10 alle 50.000 km oder alle 36 Monate: Schienen des Schiebedachs schmieren.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,2 Stunden.
  • Service 11 alle 75.000 km oder 36 Monate: Kraftstofffilter auswechseln.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,4 Stunden.
  • Service 13 alle 200.000 km oder alle 10 Jahre: Motorkühlmittel erneuern.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 0,9 Stunden.
  • Service 20 alle 125.000 km: Getriebeöl und Verteilergetriebeöl auswechseln.
  • Arbeitszeit: zusätzlich ca. 1,8 Stunden.

Finde Intervalle, Ölmengen, zugelassene Öle und weitere Inspektionsinfos für dein Modell

Inspektion

MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 06/2016 – 08/2019
Kosten für Dein Modell berechnen:
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 06/2016 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 350 e 4-matic (253.354)
235 kW, 1991 ccm, 06/2016 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl MB 229.3|MB 229.5|MB 229.51|MB 229.52 6,50 Liter Standard
Automatikgetriebeöl MB 236.15 9,00 Liter Getriebe 724.268
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 06/2016 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 300 d 4-matic (253.319)
180 kW, 1950 ccm, 06/2016 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 06/2016 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 200 d (253.313)
120 kW, 1950 ccm, 06/2016 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 06/2016 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 200 EQ Boost 4-matic (253.381)
145 kW, 1991 ccm, 06/2016 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 06/2016 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 300 EQ Boost 4-matic (253.384)
190 kW, 1991 ccm, 06/2016 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 06/2016 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC Coupe (C253) 220 d 4-matic (253.315)
143 kW, 1950 ccm, 06/2016 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt

Inspektion

MERCEDES-BENZ GLC (X253) 06/2015 – 08/2019
Kosten für Dein Modell berechnen:
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 06/2015 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 220 d (253.914)
143 kW, 1950 ccm, 06/2015 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 06/2015 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 200 d 4-matic (253.916)
120 kW, 1950 ccm, 06/2015 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 06/2015 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 350 d 4-matic (253.925)
190 kW, 2987 ccm, 06/2015 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl MB 229.52 8,00 Liter Standard
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
mit Automatikgetriebe 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 06/2015 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 300 e 4-matic (253.953)
155 kW, 1990 ccm, 06/2015 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
Leider liegen uns für dieses Modell noch keine Informationen vor.
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 06/2015 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 220 d 4-matic (253.905)
125 kW, 2143 ccm, 06/2015 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl MB 228.51|MB 229.31|MB 229.51|MB 229.52 6,00 Liter Standard
Automatikgetriebeöl MB 236.17 10,00 Liter Getriebe 725.0
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2016, mit Schaltgetriebe 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 06/2015 – 08/2019
MERCEDES-BENZ GLC (X253) 220 d 4-matic (253.905)
120 kW, 2143 ccm, 06/2015 – 08/2019
ÖLART ÖLSORTE ÖLMENGE ANMERKUNG
Motoröl MB 228.51|MB 229.31|MB 229.51|MB 229.52 6,00 Liter Standard
Automatikgetriebeöl MB 236.17 10,00 Liter Getriebe 725.0
AUSSTATTUNGSVARIANTE INTERVALL (MONATE) INTERVALL (KM) ANMERKUNG
bis 2016, mit Schaltgetriebe 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
bis 2016, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Schaltgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ab 2017, mit Automatikgetriebe, mit Anhängezugvorrichtung, mit Panorama-Schiebedach, mit Plus-Paket 12 Monate 25000 km
ART DER MOTORSTEUERUNG INTERVALL
unbekannt

Beim Weiterverkauf zahlt sich fachgerechte Wartung aus

Inspektion bei einem Mercedes-Benz GLC
Top gepflegt: Die Inspektionen sorgen für den optimalen Werterhalt deines GLC beim Weiterverkauf.

Mit den regelmäßig und pünktlich nach Anzeige durchgeführten Inspektionen sorgst du dafür, dass dein GLC auch nach langer Einsatzzeit in einem top gepflegten Zustand bleibt. Denn bei den Wartungen werden nicht nur für die Sicherheit wichtige Baukomponenten wie Federn, Stoßdämpfer, Bremsanlage oder Servolenkung kontrolliert. Vielmehr achtet die Werkstatt auch auf Undichtigkeiten an Leitungen oder Schlauchverbindungen und kann so rechtzeitig Maßnahmen etwa bei Ölverlust ergreifen. Zudem stehen Karosserie und Unterboden unter ständiger Beobachtung, damit die Bedingungen für die langjährige Garantie gegen Rostschäden erfüllt werden. So kannst du beim Weiterverkauf einen optisch wie technisch einwandfreien GLC mit komplettem Servicenachweis anbieten. Und das macht sich beim Weiterverkauf bezahlt, da gepflegte Mercedes-Benz SUV und SUV-Coupés als Gebrauchtwagen höhere Preise erzielen können.

  • Die fachgerecht und pünktlich durchgeführten Inspektionen sorgen für den guten Erhaltungszustand deines GLC.
  • Sind alle Servicenachweise vorhanden, kann dein GLC als Gebrauchtwagen mehr Geld bringen.

Diese Werkstätten erledigen die GLC Inspektion

Inspektion bei einem Mercedes-Benz GLC
Freie Wahl: Die GLC Inspektion kannst du in allen Werkstätten mit Mercedes-Service machen lassen.

Damit die Wartungsarbeiten nach Mercedes-Standards erledigt werden können, macht Daimler die Servicepläne allen Werkstätten zugänglich, die Inspektionen für den GLC anbieten. Allerdings verlangt der Hersteller etwa für den Erhalt der Neuwagengarantie, dass die Arbeiten in einer Fachwerkstatt und von geschultem Personal durchgeführt werden. Konkret heißt das: Du kannst deinen GLC in jeder Werkstatt mit Kfz-Meister warten lassen und dabei zwischen freien Autowerkstätten, Serviceketten oder Vertragswerkstätten von Mercedes-Benz wählen. Die freie Werkstattwahl ist übrigens auch möglich, wenn dein GLC noch eine Neuwagengarantie hat. Wichtig ist allerdings für den Garantieerhalt, dass alle Inspektionsarbeiten vollständig dokumentiert werden, was beim GLC in der Regel über einen digitalen Nachweis geschieht.

  • Geschultes Personal und Kfz-Meister sorgen dafür, dass die GLC Inspektion fachgerecht durchgeführt wird.
  • Du kannst zwischen Mercedes-Vertragswerkstätten oder freien Autowerkstätten wählen.