Jetzt online Kostenvoranschlag für deinen
Ford S-Max erhalten:

Bremsenwechsel beim Ford S-Max

Der repareo Kfz-Meister informiert dich über den Bremsenwechsel bei deinem Ford S-Max

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Der Sportvan S-Max kam 2006 in den Handel. 2015 startete Ford mit der zweiten Generation durch. Der S-Max verfügt über bis zu sieben Sitzplätze – dabei ist die zweite und dritte Sitzreihe komplett im Boden versenkbar. Schon von Beginn an kommen nur Scheibenbremsen zum Einsatz.

Beim S-Max I startete Ford für die Produktionszeiträume 08/2005-12/2006 und 11/2008-03/2009 Rückrufe: In beiden Fällen handelte es sich um mangelhaftes Rückschlagventil, das zu einem Ausfall der Bremskraftunterstützung führen konnte. Die Bremse bleibt bei einem Ausfall voll funktionstüchtig. Der Fahrer muss allerdings mit viel mehr Kraft das Bremspedal betätigen, um die gewohnte Bremskraft zu erreichen.

Verschlissene Bremsen erkennen: Bei diesen Anzeichen Bremsen wechseln beim Ford S-Max

Der Zeitpunkt, wann eine Bremse gewechselt werden muss, richtet sich nach dem reellen Verschleiß. Wie lange die Bremsscheiben und Bremsbeläge halten hängt dabei von deinem Fahrstil und den Steigungen der regelmäßigen Strecken ab.

Prüfe zweimal im Jahr zum Reifenwechsel die Dicke der Bremsscheiben und Bremsbeläge und wechsele sie lieber etwas zu früh als zu spät. Bremsbeläge verschleißen etwa zwei- bis dreimal schneller als Bremsscheiben und können getrennt voneinander getauscht werden. Für ein gleichmäßiges Bremsverhalten und optimale Sicherheit erneuerst du immer beide Seiten an einer Achse.

     Bremsen/Bremsbeläge vorne wechseln beim Ford S-Max: Anleitung und Werkzeug

    Vordere Bremsen wechseln beim Ford S-Max
    Bremsen an den Vorderrädern beim Ford S-Max wechseln

    Bei dem Wechsel der vorderen Bremsscheiben und Bremsbeläge an einem Ford S-Max 2.0L Duratorq-TDCi 103 kW (140 PS) Bj 2014 fallen diese Arbeiten an:

    • Fahrzeug auf Hebebühne
    • Vorderräder demontieren
    • Halteklammern (Bremssattel) abbauen
    • Bremssattel abschrauben
    • (Schutzkappen entfernen)
    • Bremssattel abnehmen, seitlich mit Draht sichern (nicht an Bremsschläuchen hängen lassen)
    • Alte Bremsbeläge herausnehmen
    • Bremssattelträger abschrauben
    • Mit Drahtbürste/Spiritus reinigen: Anlageflächen Bremsbeläge, Bremssattelträger. Bremssattel nur mit Spiritus reinigen
    • Bremskolben mit Spezialwerkzeug auf Anschlag zurückdrücken (sauge bei Bedarf etwas Bremsflüssigkeit ab, damit sie nicht überläuft – Vorsicht: Lackschäden, Gesundheitsgefahr!)
    • Bremsscheibe abnehmen
    • Auflagefläche Radnabe gründlich reinigen (Drahtbürste)
    • Neue Bremsscheibe mit Spiritus/Bremsenreiniger entfetten
    • Bremsscheibe einsetzen
    • Bremssattelträger anbauen
    • Neue Bremsklötze einsetzen
    • Bremssattel montieren
    • Halteklammern einsetzen, stelle sicher, dass sie korrekt sitzt
    • Räder montieren
    • Bremsflüssigkeit prüfen, eventuell auffüllen
    • Nach dem Wechsel der Bremsbeläge das Bremspedal einige Male gut durchtreten (nicht bis zum Bodenblech)

    Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeide jeden Kontakt.

    Bremsen/Bremsbeläge hinten wechseln beim Ford S-Max: Anleitung und Werkzeug

    Hintere Bremsen beim Ford S-Max wechseln
    Da die hinteren Bremsen beim Ford S-Max nicht so stark beansprucht werden, brauchen sie auch nur selten gewechselt zu werden

    So wechselt ein Fachmann bei einem Ford S-Max 2.0L Duratorq-TDCi 103 kW (140 PS) Bj 2014 die hinteren Bremsscheiben und Bremsbeläge:

    • Fahrzeug auf Hebebühne
    • Hinterräder demontieren
    • Bremssattel abschrauben
    • Bremssattel abnehmen, seitlich mit Draht sichern (nicht an Bremsschläuchen hängen lassen)
    • Alte Bremsbeläge und Haltefedern herausnehmen
    • Bremssattelträger abschrauben
    • Mit Drahtbürste/Spiritus reinigen: Anlageflächen Bremsbeläge, Bremssattelträger. Bremssattel nur mit Spiritus reinigen
    • Bremskolben mit Spezialwerkzeug auf Anschlag zurückdrücken, im Uhrzeigersinn drehen
    • Bremsscheibe abnehmen
    • Auflagefläche Radnabe gründlich reinigen (Drahtbürste)
    • Neue Bremsscheibe mit Spiritus/Bremsenreiniger entfetten
    • Bremsscheibe einsetzen
    • Neue Bremsklötze und Haltefedern korrekt einsetzen
    • Klebefolie an der Rückseite des äußeren Bremsklotzes abziehen, Anlageflächen müssen fettfrei und sauber sein.
    • Bremssattelträger, Bremssattel montieren
    • Räder montieren
    • Bremsflüssigkeit prüfen, eventuell auffüllen
    • Nach dem Wechsel der Bremsbeläge das Bremspedal einige Male gut durchtreten (nicht bis zum Bodenblech)

    Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeiden sie jeden Kontakt.

    Kosteneinschätzung, Übersicht Zeitaufwand sowie Ersatzteile Bremsen für alle Ford S-Max Modelle

    Um bei einem Ford S-Max 2.0L Duratorq-TDCi 103 kW (140 PS) Bj 2014 die Bremsscheiben und Bremsbeläge zu tauschen benötigt die Werkstatt etwa eine Stunde.

    Wenn du regelmäßig die Bremsen selbst wechselst, dann lohnt es sich für einen reibungsfreien Ablauf das Spezialwerkzeug anzuschaffen. Traust du dir den Austausch von sicherheitsrelevanten Fahrzeugteilen nur zu, wenn du dich sehr gut damit auskennst. Selbst mit kleinen Fehlern beim Ein- und Ausbau kannst du dein Leben und das deiner Mitmenschen gefährden.

    Die meisten Kosten entstehen durch die Ersatzteile selbst. Vergleiche einfach die besten Angebote in deiner Region. Dann bezahlst du nicht so viel mehr, als wenn du den Wechsel selbst vornimmst.

    Um die Preise zu vergleichen haben wir uns für Lenny Z. bei den Werkstätten in Ulm umgeschaut. Die Angebote für den Bremsenwechsel an seinem Ford S-Max 2.0L Duratorq-TDCi 103 kW (140 PS) Bj 2014 fallen ganz verschieden aus: Während die Bremsscheiben und Bremsbeläge vorne für 437,44 € bis 561,11 € gewechselt werden, kostet der Austausch am Heck zwischen 397,37 € und 507,68 €. Es lassen sich problemlos mehr als 100 € sparen.
    Wenn auch du mit unserem Service die günstigen Preise in deiner Umgebung vergleichen willst, dann wähle eine der professionellen Suchmasken aus. Mit dem direkten Kostenvergleich und interessanten Zusatzinformationen entscheidest du bequem von zuhause welche Werkstatt zu dir passt.

      Bremsen wechseln

      FORD S-MAX (WA6) 05/2006 – 12/2014
      Kosten für Dein Modell berechnen:
      FORD S-MAX (WA6) 05/2006 – 12/2014
      FORD S-MAX (WA6) 1.8 TDCi
      74 kW, 1753 ccm, 05/2006 – 12/2014
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt: ca. 396,66 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
      FORD S-MAX (WA6) 05/2006 – 12/2014
      FORD S-MAX (WA6) 2.0 TDCi
      96 kW, 1997 ccm, 05/2006 – 12/2014
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt: ca. 396,66 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
      FORD S-MAX (WA6) 05/2006 – 12/2014
      FORD S-MAX (WA6) 2.0 TDCi
      103 kW, 1997 ccm, 05/2006 – 12/2014
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt: ca. 396,66 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
      FORD S-MAX (WA6) 05/2006 – 12/2014
      FORD S-MAX (WA6) 2.0 TDCi
      85 kW, 1997 ccm, 05/2006 – 12/2014
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt: ca. 396,66 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
      FORD S-MAX (WA6) 05/2006 – 12/2014
      FORD S-MAX (WA6) 2.0 TDCi
      120 kW, 1997 ccm, 05/2006 – 12/2014
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt: ca. 396,66 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
      FORD S-MAX (WA6) 05/2006 – 12/2014
      FORD S-MAX (WA6) 2.0 TDCi
      100 kW, 1997 ccm, 05/2006 – 12/2014
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 324,66 Euro*
      Gesamt: ca. 396,66 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.

      Bremsen wechseln

      FORD S-MAX 02/2015 – 06/2018
      Kosten für Dein Modell berechnen:
      FORD S-MAX 02/2015 – 06/2018
      FORD S-MAX 2.0 EcoBlue BI-Turbo
      176 kW, 1995 ccm, 02/2015 – 06/2018
      FORD S-MAX 02/2015 – 06/2018
      FORD S-MAX 2.0 TDCi
      88 kW, 1997 ccm, 02/2015 – 06/2018
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt: ca. 407,00 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
      FORD S-MAX 02/2015 – 06/2018
      FORD S-MAX 2.0 TDCi
      110 kW, 1997 ccm, 02/2015 – 06/2018
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt: ca. 407,00 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
      FORD S-MAX 02/2015 – 06/2018
      FORD S-MAX 2.0 TDCi
      132 kW, 1997 ccm, 02/2015 – 06/2018
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt: ca. 407,00 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
      FORD S-MAX 02/2015 – 06/2018
      FORD S-MAX 2.0 TDCi 4×4
      110 kW, 1997 ccm, 02/2015 – 06/2018
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt: ca. 407,00 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.
      FORD S-MAX 02/2015 – 06/2018
      FORD S-MAX 2.0 TDCi 4×4
      132 kW, 1997 ccm, 02/2015 – 06/2018
      Arbeitsposition Arbeitsstunden
      1. Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten erneuern
      • Rad Vorderachse links aus- und einbauen
      • Rad Vorderachse rechts aus- und einbauen
      2. Bremsklotzsatz Vorderachse erneuern (Verbundarbeit)
      Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teile
      Bremsscheibe Vorderachse beide Seiten
      Bremsklotzsatz Vorderachse
      Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt Preis
      Arbeitszeit Gesamt: 0,90 Stunde(n)*
      Teilekosten Gesamt: ca. 335,00 Euro*
      Gesamt: ca. 407,00 Euro*
      * Es handelt sich um eine exemplarische Kalkulation basierend auf den herstellerspezifischen Angaben, um eine erste grobe Einschätzung zu geben. Der Arbeitslohn variiert in Deutschland je nach Region, Fahrzeughersteller und in Abhängigkeit vom Typus der Werkstatt (freie vs. markengebundene Werkstatt). Die Preisspanne liegt hier grob zwischen 50,00€ und 120,00€. Wir kalkulieren exemplarisch mit 80,00€.

      Dieser Beitrag behandelt folgende Themen:

      Hier kostenlos Preise für einen Bremsenservice vergleichen!


      Der Sportvan S-Max kam 2006 in den Handel. 2015 startete Ford mit der zweiten Generation durch. Der S-Max verfügt über bis zu sieben Sitzplätze – dabei ist die zweite und dritte Sitzreihe komplett im Boden versenkbar. Schon von Beginn an kommen nur Scheibenbremsen zum Einsatz.

      Beim S-Max I startete Ford für die Produktionszeiträume 08/2005-12/2006 und 11/2008-03/2009 Rückrufe: In beiden Fällen handelte es sich um mangelhaftes Rückschlagventil, das zu einem Ausfall der Bremskraftunterstützung führen konnte. Die Bremse bleibt bei einem Ausfall voll funktionstüchtig. Der Fahrer muss allerdings mit viel mehr Kraft das Bremspedal betätigen, um die gewohnte Bremskraft zu erreichen.

      Bremsen/Bremsbeläge wechseln Ford S-Max Kosten – Vorabcheck der Preise

      Um die Preise zu vergleichen haben wir uns für Lenny Z. bei den Werkstätten in Ulm umgeschaut. Die Angebote für den Bremsenwechsel an seinem Ford S-Max 2.0L Duratorq-TDCi 103 kW (140 PS) Bj 2014 fallen ganz verschieden aus: Während die Bremsscheiben und Bremsbeläge vorne für 437,44 € bis 561,11 € gewechselt werden, kostet der Austausch am Heck zwischen 397,37 € und 507,68 €. Es lassen sich problemlos mehr als 100 € sparen.

      Wenn auch Sie mit unserem Service die günstigen Preise in Ihrer Umgebung vergleichen wollen, dann wählen Sie eine der professionellen Suchmasken aus. Mit dem direkten Kostenvergleich und interessanten Zusatzinformationen entscheiden Sie bequem von zuhause welche Werkstatt zu Ihnen passt.

      Verschlissene Bremsen erkennen: Bei diesen Anzeichen Bremsen wechseln beim Ford S-Max

      Der Zeitpunkt, wann eine Bremse gewechselt werden muss, richtet sich nach dem reellen Verschleiß. Wie lange die Bremsscheiben und Bremsbeläge halten hängt dabei von Ihrem Fahrstil und den Steigungen der regelmäßigen Strecken ab.

      Prüfen Sie zweimal im Jahr zum Reifenwechsel die Dicke der Bremsscheiben und Bremsbeläge und wechseln Sie lieber etwas zu früh als zu spät. Bremsbeläge verschleißen etwa zwei- bis dreimal schneller als Bremsscheiben und können getrennt voneinander getauscht werden. Für ein gleichmäßiges Bremsverhalten und optimale Sicherheit erneuern Sie immer beide Seiten an einer Achse.

      Bremsen/Bremsbeläge vorne wechseln beim Ford S-Max: Anleitung und Werkzeug

      Bei dem Wechsel der vorderen Bremsscheiben und Bremsbeläge an einem Ford S-Max 2.0L Duratorq-TDCi 103 kW (140 PS) Bj 2014 fallen diese Arbeiten an:

      • Fahrzeug auf Hebebühne
      • Vorderräder demontieren
      • Halteklammern (Bremssattel) abbauen
      • Bremssattel abschrauben (Schutzkappen entfernen)
      • Bremssattel abnehmen, seitlich mit Draht sichern (nicht an Bremsschläuchen hängen lassen)
      • Alte Bremsbeläge herausnehmen
      • Bremssattelträger abschrauben
      • Mit Drahtbürste/Spiritus reinigen: Anlageflächen Bremsbeläge, Bremssattelträger. Bremssattel nur mit Spiritus reinigen
      • Bremskolben mit Spezialwerkzeug auf Anschlag zurückdrücken (saugen Sie bei Bedarf etwas Bremsflüssigkeit ab, damit sie nicht überläuft – Vorsicht: Lackschäden, Gesundheitsgefahr!)
      • Bremsscheibe abnehmen
      • Auflagefläche Radnabe gründlich reinigen (Drahtbürste)
      • Neue Bremsscheibe mit Spiritus/Bremsenreiniger entfetten
      • Bremsscheibe einsetzen
      • Bremssattelträger anbauen
      • Neue Bremsklötze einsetzen
      • Bremssattel montieren
      • Halteklammern einsetzen, stellen Sie sicher, dass sie korrekt sitzt
      • Räder montieren
      • Bremsflüssigkeit prüfen, eventuell auffüllen
      • Nach dem Wechsel der Bremsbeläge das Bremspedal einige Male gut durchtreten (nicht bis zum Bodenblech)

      Arbeitsmaterial:

      • Steckschlüsselsatz
      • Ring-/Maulschlüssel
      • Schraubendreher
      • Drahtbürste
      • Rückstellwerkzeug OE 206-005

      Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeiden sie jeden Kontakt.

      Bremsen/Bremsbeläge hinten wechseln beim Ford S-Max: Anleitung und Werkzeug

      So wechselt ein Fachmann bei einem Ford S-Max 2.0L Duratorq-TDCi 103 kW (140 PS) Bj 2014 die hinteren Bremsscheiben und Bremsbeläge:

      • Fahrzeug auf Hebebühne
      • Hinterräder demontieren
      • Bremssattel abschrauben
      • Bremssattel abnehmen, seitlich mit Draht sichern (nicht an Bremsschläuchen hängen lassen)
      • Alte Bremsbeläge und Haltefedern herausnehmen
      • Bremssattelträger abschrauben
      • Mit Drahtbürste/Spiritus reinigen: Anlageflächen Bremsbeläge, Bremssattelträger. Bremssattel nur mit Spiritus reinigen
      • Bremskolben mit Spezialwerkzeug auf Anschlag zurückdrücken, im Uhrzeigersinn drehen (saugen Sie bei Bedarf etwas Bremsflüssigkeit ab, damit sie nicht überläuft – Vorsicht: Lackschäden, Gesundheitsgefahr!)
      • Bremsscheibe abnehmen
      • Auflagefläche Radnabe gründlich reinigen (Drahtbürste)
      • Neue Bremsscheibe mit Spiritus/Bremsenreiniger entfetten
      • Bremsscheibe einsetzen
      • Neue Bremsklötze und Haltefedern korrekt einsetzen
      • Klebefolie an der Rückseite des äußeren Bremsklotzes abziehen, Anlageflächen müssen fettfrei und sauber sein.
      • Bremssattelträger, Bremssattel montieren
      • Räder montieren
      • Bremsflüssigkeit prüfen, eventuell auffüllen
      • Nach dem Wechsel der Bremsbeläge das Bremspedal einige Male gut durchtreten (nicht bis zum Bodenblech)

      Arbeitsmaterial:

      • Steckschlüsselsatz
      • Ring-/Maulschlüssel
      • Schraubendreher
      • Drahtbürste
      • Rückstellwerkzeug OE 206-012

      Hinweis: Schrauben gründlich reinigen, bei Beschädigung ersetzen. Selbstsichernde Schrauben immer erneuern. Bremsflüssigkeit ist giftig, vermeiden sie jeden Kontakt.

      Kosteneinschätzung, Übersicht Zeitaufwand sowie Ersatzteile Bremsen für alle Ford S-Max Modelle

      Um bei einem Ford S-Max 2.0L Duratorq-TDCi 103 kW (140 PS) Bj 2014 die Bremsscheiben und Bremsbeläge zu tauschen benötigt die Werkstatt etwa eine Stunde.

      Wenn Sie regelmäßig die Bremsen selbst wechseln, dann lohnt es sich für einen reibungsfreien Ablauf das Spezialwerkzeug anzuschaffen. Trauen Sie sich den Austausch von sicherheitsrelevanten Fahrzeugteilen nur zu, wenn Sie sich sehr gut damit auskennen. Selbst mit kleine Fehler beim Ein- und Ausbau können Sie Ihr Leben und das Ihrer Mitmenschen gefährden.

      Die meisten Kosten entstehen durch die Ersatzteile selbst. Vergleichen Sie einfach die besten Angebote in Ihrer Region. Dann bezahlen Sie nicht so viel mehr, als wenn Sie den Wechsel selbst vornehmen.