Jetzt Kosten für deinen
Ford Galaxy berechnen.

Zahnriemenwechsel beim Ford Galaxy – Kosten & Intervalle

Der repareo Kfz-Meister informiert dich über den Zahnriemenwechsel bei deinem Ford Galaxy

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Während einige Motoren (u.a. Modelltyp WGA: 2.0 i bis 2.8 V6/ Modelltyp WA6: 2.0, 2.0-EcoBoost, 2.3 ) über wartungsarme Steuerketten verfügen, empfiehlt Ford für alle anderen Aggregate entsprechende Zahnriemen-Wechselintervalle. Wann bei deinem Ford Galaxy der Zahnriemenwechsel ansteht und wie hoch die Kosten dafür sind, erfährst du auf dieser Seite.

Kosten

Der Zahnriemenwechsel beim Ford Galaxy verursacht Kosten in unterschiedlicher Höhe
Der Zahnriemenwechsel beim Ford Galaxy kostet je nach Motortyp zwischen etwa 620 und 1.000 Euro

Was kostet der Zahnriemenwechsel beim Ford Galaxy?

Die Kosten für den Zahnriemenwechsel beim Ford Galaxy liegen je nach Motortyp zwischen ungefähr 620 und 1.000 Euro. Darin enthalten ist neben dem Zahnriemen und der Spannrollen auch eine neue Kühlwasserpumpe. Diese wird bei jedem Zahnriemenwechsel mit ausgetauscht. Die Unterschiede bei den Kosten kommen durch den Arbeitsaufwand zustande. Damit du schon im Voraus ermitteln kannst, wie hoch die Kosten für den Zahnriemenwechsel bei deinem Ford Galaxy sind, findest du nachfolgend eine Kostenübersicht.

    Kostenbeispiele
    Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
    MODELL/BAUJAHR
    MOTORISIERUNG
    PREIS
    FORD
    GALAXY (WGR)
    03/1995 – 05/2006
    FORD GALAXY (WGR) 03/1995 – 05/2006
    • 1.9 TDI 66 kW, 1896 ccm
    • 2.8 i V6 4×4 128 kW, 2792 ccm
    • 2.8 i V6 128 kW, 2792 ccm
    • 1.9 TDI 96 kW, 1896 ccm
    • 2.3 16V 103 kW, 2295 ccm
    • 2.0 i 85 kW, 1998 ccm
    FORD
    GALAXY (WA6)
    05/2006 – 06/2015
    FORD GALAXY (WA6) 05/2006 – 06/2015
    • 2.3 118 kW, 2261 ccm
    • 2.0 TDCi 100 kW, 1997 ccm
    • 2.0 TDCi 85 kW, 1997 ccm
    • 2.2 TDCi 129 kW, 2179 ccm
    • 2.0 TDCi 120 kW, 1997 ccm
    • 1.6 EcoBoost 118 kW, 1596 ccm
    FORD
    GALAXY
    01/2015 – 06/2018
    FORD GALAXY 01/2015 – 06/2018
    • 2.0 TDCi 110 kW, 1999 ccm
    • 2.0 TDCi 132 kW, 1999 ccm
    • 2.0 TDCi 88 kW, 1999 ccm
    • 2.0 TDCi Bi-Turbo 154 kW, 1997 ccm
    • 2.0 TDCi 4×4 132 kW, 1997 ccm
    • 1.5 EcoBoost 121 kW, 1499 ccm

    Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

    Intervalle

    Wann ist beim Ford Galaxy der Zahnriemenwechsel vorgeschrieben?

    Am Beispiel eines 1.9 TDi (Typ WGR, ab Bj. 6/2003) wird deutlich, dass der Zahnriemen jeweils nach einer Laufzeit von 90.000 km, oder alle 5 Jahre auszutauschen ist. Bei anderen Modellen können die Wechselintervalle aber auch abweichend sein. Das ist immer vom jeweiligen Motor und auch vom Baujahr abhängig. Wann dein Ford Galaxy einen neuen Zahnriemen benötigt, erfährst du in der folgenden Intervalltabelle.

      Intervalle
      Kosten für Dein Modell berechnen:
      MODELL/BAUJAHR
      MOTORISIERUNG/MOTORSTEUERUNG
      ART DER MOTORSTEUERUNG
      INTERVALL
      FORD
      GALAXY (WGR)
      03/1995 – 05/2006
      FORD GALAXY (WGR) 03/1995 – 05/2006
      • 1.9 TDI 66 kW, 1896 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        Motor AHU:
        alle 90.000 km / 5 Jahre
        Motor 1Z:
        alle 90.000 km / 5 Jahre
        bis 2003/05, Motor ANU:
        alle 60.000 km / 5 Jahre
        ab 2003/06, Motor ANU:
        alle 90.000 km / 5 Jahre
      • 2.8 i V6 4×4 128 kW, 2792 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 2.8 i V6 128 kW, 2792 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.9 TDI 96 kW, 1896 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        bis 2003/05:
        alle 60.000 km / 5 Jahre
        ab 2003/06:
        alle 90.000 km / 5 Jahre
      • 2.3 16V 103 kW, 2295 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 2.0 i 85 kW, 1998 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      FORD
      GALAXY (WA6)
      05/2006 – 06/2015
      FORD GALAXY (WA6) 05/2006 – 06/2015
      • 2.3 118 kW, 2261 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 2.0 TDCi 100 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        mit Schaltgetriebe:
        alle 200.000 km / 10 Jahre
        mit automatisiertem Schaltgetriebe:
        alle 200.000 km / 10 Jahre
        ab 2008/07, mit Automatikgetriebe:
        alle 200.000 km / 10 Jahre
        bis 2008/06, mit Automatikgetriebe:
        alle 100.000 km / 5 Jahre
      • 2.0 TDCi 85 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 200.000 km / 10 Jahre
      • 2.2 TDCi 129 kW, 2179 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 200.000 km / 10 Jahre
      • 2.0 TDCi 120 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 200.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 EcoBoost 118 kW, 1596 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 200.000 km / 10 Jahre
      FORD
      GALAXY
      01/2015 – 06/2018
      FORD GALAXY 01/2015 – 06/2018
      • 2.0 TDCi 110 kW, 1999 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 200.000 km / 10 Jahre
      • 2.0 TDCi 132 kW, 1999 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 200.000 km / 10 Jahre
      • 2.0 TDCi 88 kW, 1999 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 200.000 km / 10 Jahre
      • 2.0 TDCi Bi-Turbo 154 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 200.000 km / 10 Jahre
      • 2.0 TDCi 4×4 132 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 200.000 km / 10 Jahre
      • 1.5 EcoBoost 121 kW, 1499 ccm
        unbekannt

      Warum muss beim Ford Galaxy der Zahnriemen gewechselt werden?

      Warum muss beim Ford Galaxy der Zahnriemen gewechselt werden?

      Bei einem Ford Galaxy wird die Nockenwelle über den Zahnriemen angetrieben. Daher wirken immer hohe Kräfte auf ihn. Das führt im Laufe der Zeit zu einer Längendehnung und auch zu einem Verschleiß. Dadurch besteht die Gefahr, dass einzelne Zähne des Zahnriemens überspringen. Im schlimmsten Fall reißt der Zahnriemen sogar. Dadurch entsteht beim Ford Galaxy auf jeden Fall ein sehr großer und kostspieliger Motorschaden.

      • Durch die Belastung entsteht ein Verschleiß sowie eine Längendehnung.
      • Das Material verändert seine Eigenschaften im Laufe der Zeit, sodass der Zahnriemen brüchig wird.
      • Sowohl das Überspringen als auch ein Riss des Zahnriemens muss auf jeden Fall verhindert werden, weil dies einen teuren Motorschaden zur Folge hat.