Jetzt online Kostenvoranschlag für deinen
Volvo V40 erhalten:

Zahnriemenwechsel beim Volvo V40 – Kosten, Intervalle & Infos

Der repareo Meister informiert dich über den Zahnriemenwechsel bei deinem Volvo V40

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Die Fahrzeuge des Herstellers Volvo sind für ihre Sicherheit sowie für ihre Zuverlässigkeit bekannt. Deshalb gibt der Hersteller auch an, wann die Zahnriemen in den unterschiedlichen Motoren gewechselt werden müssen. Angaben gibt es sowohl für den Volvo V40 mit Benzinmotor als auch für sämtliche Ausführungen mit einem Dieselmotor. Näheres zu den Kosten und den vorgeschriebenen Intervallen findest du auf dieser Seite.

Kosten

Der Zahnriemenwechsel erfordert bei einigen Modellen des Volvo V40 einen großen Arbeitsaufwand
Der Zahnriemenwechsel beim Volvo V40 kostet zwischen etwa 444 und 792 Euro

Was kostet der Zahnriemenwechsel beim Volvo V40?

Die Kosten für den Zahnriemenwechsel beim Volvo V40 liegen je nach Motorisierung zwischen etwa 444 und 792 Euro. Der Grund für diese große Preisspanne liegt im Arbeitsaufwand. Bei einigen Motortypen, die im Volvo V40 eingebaut sind, dauert der Zahnriemenwechsel etwas länger, weil er schwierig zu erreichen ist. Bei anderen wiederum ist er gut zu erreichen und lässt sich daher schnell erneuern. Mit welchen Kosten du konkret für den Zahnriemenwechsel bei deinem Volvo V40 rechnen musst, erfährst du in der nachfolgenden Übersicht.

    Kostenbeispiele
    Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
    MODELL/BAUJAHR
    MOTORISIERUNG
    PREIS
    VOLVO
    V40 Schrägheck
    03/2012 – 12/2015
    VOLVO V40 Schrägheck 03/2012 – 12/2015
    • T2 90 kW, 1498 ccm
    • T5 AWD 187 kW, 2497 ccm
    • D3 110 kW, 1984 ccm
    • D4 130 kW, 1984 ccm
    • T3 112 kW, 1498 ccm
    • T3 112 kW, 1969 ccm
    VOLVO
    V40 Kombi (645)
    07/1995 – 06/2004
    VOLVO V40 Kombi (645) 07/1995 – 06/2004
    • 1.9 T4 147 kW, 1855 ccm
    • 1.8 85 kW, 1731 ccm
    • 2.0 T 118 kW, 1948 ccm
    • 1.6 77 kW, 1588 ccm
    • 1.6 80 kW, 1587 ccm
    • 1.8 i 92 kW, 1834 ccm

    Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

    Intervalle

    Wann muss der Zahnriemen beim Volvo V40 gewechselt werden?

    Bei einem Volvo V40 muss der Zahnriemen je nach Modell alle 90.000 bis 180.000 Kilometer gewechselt werden. Alternativ macht der Hersteller Zeitvorgaben, die von sechs bis zehn Jahre reichen. Je nachdem, ob die Kilometerleistung oder das Alter zuerst eintrifft, ist ein Zahnriemenwechsel unbedingt erforderlich und sollte deshalb auch durchgeführt werden. Welche Intervalle Volvo für deinen V40 vorschreibt, kannst du der folgenden Tabelle entnehmen.

      Intervalle
      Kosten für Dein Modell berechnen:
      MODELL/BAUJAHR
      MOTORISIERUNG/MOTORSTEUERUNG
      ART DER MOTORSTEUERUNG
      INTERVALL
      VOLVO
      V40 Schrägheck
      03/2012 – 12/2015
      VOLVO V40 Schrägheck 03/2012 – 12/2015
      • T2 90 kW, 1498 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
      • T5 AWD 187 kW, 2497 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • D3 110 kW, 1984 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • D4 130 kW, 1984 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • T3 112 kW, 1498 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
      • T3 112 kW, 1969 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
      VOLVO
      V40 Kombi (645)
      07/1995 – 06/2004
      VOLVO V40 Kombi (645) 07/1995 – 06/2004
      • 1.9 T4 147 kW, 1855 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        bis 1999:
        alle 120.000 km / 8 Jahre
        ab 2000:
        erstmals bei 110.000 km / 10 Jahre, danach alle 120.000 km / 10 Jahre
      • 1.8 85 kW, 1731 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 120.000 km / 8 Jahre
      • 2.0 T 118 kW, 1948 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 120.000 km / 8 Jahre
      • 1.6 77 kW, 1588 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 120.000 km / 8 Jahre
      • 1.6 80 kW, 1587 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        bis 2001:
        erstmals bei 150.000 km / 10 Jahre, danach alle 160.000 km / 10 Jahre
        ab 2002:
        alle 160.000 km / 10 Jahre
      • 1.8 i 92 kW, 1834 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 90.000 km / 6 Jahre

      Warum sind Zahnriemenwechsel beim Volvo V40 nötig?

      Warum sind Zahnriemenwechsel beim Volvo V40 nötig?

      Mit dem Zahnriemen wird die Nockenwelle, die für die Steuerung der Ventile zuständig ist, angetrieben. Dadurch findet eine ständige Belastung statt. Zudem muss der Zahnriemen im kalten Zustand genauso gut funktionieren wie bei einem betriebswarmen Motor. Das alles führt zu einem Verschleiß sowie zu einer Veränderung der Länge. Dadurch erfolgt die Ventilsteuerung nicht mehr mit der erforderlichen Genauigkeit. Der Zahnriemen kann sogar über die Zähne des Ritzels springen oder eventuell auch reißen. Dadurch entsteht in den meisten Fällen ein Totalschaden am Motor.

      • Hohe Belastungen führen auf Dauer zu einer Längenänderung des Zahnriemens.
      • Springt er über oder reißt er, entsteht ein sehr teurer Motorschaden.
      • Mit einem rechtzeitig durchgeführten Wechsel wird ein solches Malheur vermieden.