Jetzt online Kostenvoranschlag für deinen
Volvo V60 erhalten:

Zahnriemenwechsel beim Volvo V60 – Kosten & Intervalle

Hier informiert dich der repareo Kfz-Meister über den Zahnriemenwechsel bei deinem Volvo V60

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Die leistungsstarken Motoren vom Volvo V60 sind zumeist mit einem Zahnriemen für den Antrieb der Nockenwelle versehen. Dieser muss nach vorgeschriebenen Laufleistungen oder in zeitlichen Abständen erneuert werden, damit kein kostspieliger Motorschaden auftritt. Wann der Zahnriemen bei deinem Volvo V60 gewechselt werden muss und wie hoch die Kosten dafür sind, erfährst du weiter unten auf dieser Seite.

Kosten

Der Zahnriemenwechsel beim Volvo V60 verursacht Kosten, die vom jeweiligen Arbeitsaufwand abhängen
Der Zahnriemenwechsel beim Volvo V60 kostet zwischen etwa 353 und 603 Euro

Was kostet der Zahnriemenwechsel beim Volvo V60?

Die Kosten für den Zahnriemenwechsel beim Volvo V60 liegen zwischen etwa 353 und 603 Euro. Die Unterschiede bei den Kosten kommen dadurch zustande, weil der Arbeitsaufwand bei den einzelnen Modellen unterschiedlich hoch ist. Auf jeden Fall wird auch eine neue Wasserpumpe mit eingebaut. Die Kosten dafür sind bereits in den genannten Preisen enthalten. Wenn du gerne im Voraus ermitteln möchtest, wie hoch die Kosten für den Zahnriemenwechsel bei deinem Volvo V60 ausfallen werden, findest du nachfolgend eine Übersicht.

    Kostenbeispiele
    Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
    MODELL/BAUJAHR
    MOTORISIERUNG
    PREIS
    VOLVO
    V60 II (225)
    02/2018 – heute
    VOLVO V60 II (225) 02/2018 – heute
    • D3 110 kW, 1969 ccm
    • T8 Plug-in Hybrid AWD 223 kW, 1969 ccm
    • T5 184 kW, 1969 ccm
    • D3 AWD 110 kW, 1969 ccm
    • D4 AWD 140 kW, 1969 ccm
    • D4 Polestar 147 kW, 1969 ccm
    VOLVO
    V60
    09/2010 – 07/2018
    VOLVO V60 09/2010 – 07/2018
    • T5 180 kW, 1969 ccm
    • T5 157 kW, 1984 ccm
    • T5 AWD 180 kW, 1969 ccm
    • T6 225 kW, 1969 ccm
    • T6 AWD 224 kW, 2953 ccm
    • T6 AWD 258 kW, 2953 ccm

    Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

    Intervalle

    Wann muss beim Volvo V60 der Zahnriemen gewechselt werden?

    Der Hersteller Volvo legt fest, dass beim V60 je nach Motorisierung nach 150.000 bis 240.000 Kilometer ein Zahnriemenwechsel durchgeführt werden soll. Als alternative Zeitangabe werden 10 Jahre genannt. Das bedeutet, der Zahnriemen muss auf jeden Fall nach 10 Jahren gewechselt werden, auch wenn in dieser Zeit vielleicht erst 50.000 Kilometer zurückgelegt wurden. Wann bei deinem Volvo V60 der Zahnriemenwechsel nötig ist, kannst du der nachfolgenden Intervallübersicht entnehmen.

      Intervalle
      Kosten für Dein Modell berechnen:
      MODELL/BAUJAHR
      MOTORISIERUNG/MOTORSTEUERUNG
      ART DER MOTORSTEUERUNG
      INTERVALL
      VOLVO
      V60 II (225)
      02/2018 – heute
      VOLVO V60 II (225) 02/2018 – heute
      • D3 110 kW, 1969 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
      • T8 Plug-in Hybrid AWD 223 kW, 1969 ccm
        unbekannt
      • T5 184 kW, 1969 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
      • D3 AWD 110 kW, 1969 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 150.000 km / 10 Jahre
      • D4 AWD 140 kW, 1969 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 150.000 km / 10 Jahre
      • D4 Polestar 147 kW, 1969 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 150.000 km / 10 Jahre
      VOLVO
      V60
      09/2010 – 07/2018
      VOLVO V60 09/2010 – 07/2018
      • T5 180 kW, 1969 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
      • T5 157 kW, 1984 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • T5 AWD 180 kW, 1969 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
      • T6 225 kW, 1969 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
      • T6 AWD 224 kW, 2953 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • T6 AWD 258 kW, 2953 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt

      Warum muss beim Volvo V60 der Zahnriemen gewechselt werden?

      Warum muss beim Volvo V60 der Zahnriemen gewechselt werden?

      Der Zahnriemenwechsel beim Volvo V60 ist deshalb erforderlich, weil er durch den Betrieb verschlissen wird. Ist der Verschleiß zu groß geworden, funktioniert er nicht mehr richtig. Dadurch wird die Ventilsteuerung beeinträchtigt. Noch schlimmer ist es, wenn der Zahnriemen reißt. Dann entsteht ein Motorschaden, der sehr hohe Kosten nach sich zieht. Deshalb muss diesen Problemen durch den rechtzeitigen Wechsel des Zahnriemens vorgebeugt werden.

      • Bei zu großem Verschleiß funktioniert der Zahnriemen nicht mehr richtig.
      • Einem Riss des Zahnriemens muss durch den rechtzeitigen Wechsel vorgebeugt werden.
      • Ist der Zahnriemen gerissen, entsteht ein Motorschaden, der sich in den meisten Fällen nicht mehr reparieren lässt.