Jetzt Kosten für deinen
Peugeot 308 berechnen.

Zahnriemenwechsel beim Peugeot 308 – Kosten und Intervalle

Der Kfz-Meister von repareo informiert dich über den Zahnriemenwechsel bei deinem Peugeot 308

  • Icon
    Unsere Tabellen basieren auf den Original Herstellerdaten

Die Peugeot 308 Modelle mit den internen Codes 4A bis 4H sind mit einer Steuerkette ausgestattet. Alle anderen Modellvarianten sind mit einem Zahnriemen versehen. Für den Zahnriemen schreibt der Hersteller Peugeot bestimmte Wechselintervalle vor. Beim Zahnriemenwechsel ist auch gleichzeitig der Austausch der Kühlmittelpumpe vorgesehen. Wann der Wechsel erforderlich ist und mit welchen Kosten du rechnen musst, erfährst du auf dieser Seite.

Kosten

Für den Zahnriemenwechsel beim Peugeot 308 hängen die Kosten vom jeweiligen Umfang der Arbeiten ab
Der Zahnriemenwechsel beim Peugeot 308 kostet je nach Motorisierung zwischen etwa 404 und 650 Euro

Was kostet der Zahnriemenwechsel beim Peugeot 308?

Für den Zahnriemenwechsel beim Peugeot 308 kannst du mit Kosten zwischen etwa 404 und 650 Euro rechnen. Darin enthalten sind die Kosten für den Zahnriemen, die Wasserpumpe und den Arbeitslohn. Die Preisunterschiede kommen dadurch zustande, weil der Peugeot 308 mit verschiedenen Motortypen ausgestattet ist. Daher müssen mitunter zahlreiche Teile abmontiert werden, damit der Zahnriemen überhaupt gewechselt werden kann. Wie teuer es bei deinem Peugeot 308 wird, kannst du der nachfolgenden Tabelle entnehmen.

    Kostenbeispiele
    Kosten für Dein Modell in Deiner Region berechnen:
    MODELL/BAUJAHR
    MOTORISIERUNG
    PREIS
    PEUGEOT
    308 SW II
    03/2014 – heute
    PEUGEOT 308 SW II 03/2014 – heute
    • 2.0 GT BlueHDi 180 130 kW, 1997 ccm
    • 1.6 THP 125 92 kW, 1598 ccm
    • 1.6 THP 155 115 kW, 1598 ccm
    • 1.6 HDi 115 85 kW, 1560 ccm
    • 1.6 THP 225 165 kW, 1599 ccm
    • 1.5 BlueHDi 100 75 kW, 1499 ccm
    PEUGEOT
    308 SW (4E_, 4H_)
    09/2007 – 10/2014
    PEUGEOT 308 SW (4E_, 4H_) 09/2007 – 10/2014
    • 1.6 HDi 66 kW, 1560 ccm
    • 2.0 HDi 100 kW, 1997 ccm
    • 1.6 HDi 80 kW, 1560 ccm
    • 2.0 HDi 103 kW, 1997 ccm
    • 2.0 HDi 110 kW, 1997 ccm
    • 1.6 16V 110 kW, 1598 ccm
    PEUGEOT
    308 II
    09/2013 – heute
    PEUGEOT 308 II 09/2013 – heute
    • 1.6 BlueHDi 100 73 kW, 1560 ccm
    • 1.6 BlueHDi 120 88 kW, 1560 ccm
    • 1.6 GTi 200 kW, 1598 ccm
    • 1.6 THP 155 115 kW, 1598 ccm
    • 1.6 GTi 184 kW, 1598 ccm
    • 1.6 GTi PureTech 193 kW, 1598 ccm
    PEUGEOT
    308 CC (4B_)
    02/2009 – 12/2014
    PEUGEOT 308 CC (4B_) 02/2009 – 12/2014
    • 1.6 16V 110 kW, 1598 ccm
    • 1.6 16V 88 kW, 1598 ccm
    • 2.0 HDi 120 kW, 1997 ccm
    • 1.6 16V 103 kW, 1598 ccm
    • 1.6 THP 147 kW, 1598 ccm
    • 1.6 HDI 84 kW, 1560 ccm
    PEUGEOT
    308 (4A_, 4C_)
    09/2007 – 10/2014
    PEUGEOT 308 (4A_, 4C_) 09/2007 – 10/2014
    • 1.4 16V 70 kW, 1397 ccm
    • 2.0 HDi 110 kW, 1997 ccm
    • 1.6 HDi 66 kW, 1560 ccm
    • 1.6 16V 103 kW, 1598 ccm
    • 1.6 HDi 84 kW, 1560 ccm
    • 1.6 BioFlex 80 kW, 1587 ccm

    Die Kalkulationen basieren auf einem durchschn. Arbeitsverrechnungssatz pro Stunde von 101,15€ incl. MwSt. Die Verrechnungssätze können je nach Region, teils auch deutlich, nach oben und unten abweichen. Für eine konkrete Kostenermittlung in deiner Region für dein Auto nutze kostenlos & unverbindlich unsere Kalkulationsrechner.

    Intervalle

    Wann den Zahnriemen beim Peugeot 308 wechseln?

    Der Hersteller Peugeot schreibt die Zahnriemenwechselintervalle für den 308 bei 165.000 bis 180.000 Kilometer oder alle 10 Jahre vor. Der Zahnriemenwechsel sollte immer danach erfolgen, welches Ereignis zuerst eintritt. Wenigfahrer lassen daher den Zahnriemen alle 10 Jahre wechseln, während Vielfahrer sich nach den jeweiligen Kilometerangaben richten sollten. Wann der Zahnriemenwechsel bei deinem Peugeot 308 nötig ist, findest du in der nachfolgenden Intervalltabelle.

      Intervalle
      Kosten für Dein Modell berechnen:
      MODELL/BAUJAHR
      MOTORISIERUNG/MOTORSTEUERUNG
      ART DER MOTORSTEUERUNG
      INTERVALL
      PEUGEOT
      308 SW II
      03/2014 – heute
      PEUGEOT 308 SW II 03/2014 – heute
      • 2.0 GT BlueHDi 180 130 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 THP 125 92 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 THP 155 115 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 HDi 115 85 kW, 1560 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 175.000 km / 10 Jahre
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 165.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 THP 225 165 kW, 1599 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.5 BlueHDi 100 75 kW, 1499 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      PEUGEOT
      308 SW (4E_, 4H_)
      09/2007 – 10/2014
      PEUGEOT 308 SW (4E_, 4H_) 09/2007 – 10/2014
      • 1.6 HDi 66 kW, 1560 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
        bis Organisations-Nummer 13019:
        alle 240.000 km / 10 Jahre
        ab Organisations-Nummer 13020:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 2.0 HDi 100 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 HDi 80 kW, 1560 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
        bis Organisations-Nummer 13019:
        alle 240.000 km / 10 Jahre
        ab Organisations-Nummer 13020:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 2.0 HDi 103 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 2.0 HDi 110 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 16V 110 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      PEUGEOT
      308 II
      09/2013 – heute
      PEUGEOT 308 II 09/2013 – heute
      • 1.6 BlueHDi 100 73 kW, 1560 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 175.000 km / 10 Jahre
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 165.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 BlueHDi 120 88 kW, 1560 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 175.000 km / 10 Jahre
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 165.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 GTi 200 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 THP 155 115 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 GTi 184 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 GTi PureTech 193 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      PEUGEOT
      308 CC (4B_)
      02/2009 – 12/2014
      PEUGEOT 308 CC (4B_) 02/2009 – 12/2014
      • 1.6 16V 110 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 16V 88 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 2.0 HDi 120 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 16V 103 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 THP 147 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 HDI 84 kW, 1560 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      PEUGEOT
      308 (4A_, 4C_)
      09/2007 – 10/2014
      PEUGEOT 308 (4A_, 4C_) 09/2007 – 10/2014
      • 1.4 16V 70 kW, 1397 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 2.0 HDi 110 kW, 1997 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 240.000 km / 10 Jahre
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 HDi 66 kW, 1560 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
        bis Organisations-Nummer 13019:
        alle 240.000 km / 10 Jahre
        ab Organisations-Nummer 13020:
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 16V 103 kW, 1598 ccm Steuerkette
        Steuerkette
        unbekannt
      • 1.6 HDi 84 kW, 1560 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        alle 180.000 km / 10 Jahre
      • 1.6 BioFlex 80 kW, 1587 ccm Zahnriemen
        Zahnriemen
        unter erschwerten Einsatzbedingungen:
        alle 120.000 km / 10 Jahre
        Normalwartung:
        alle 150.000 km / 10 Jahre

      Warum muss der Zahnriemen beim Peugeot 308 gewechselt werden?

      Warum muss der Zahnriemen beim Peugeot 308 gewechselt werden?

      Die Materialien sind in der letzten Zeit schon deutlich verbessert worden. Trotzdem unterliegt jeder Zahnriemen immer einem gewissen Verschleiß. Er muss hohe Kräfte übertragen und wird dabei immer größeren Temperaturschwankungen ausgesetzt. Zudem verringert sich im Laufe der Zeit die Stabilität aufgrund von Materialermüdung.

      • Aufgrund der Beanspruchung entsteht am Zahnriemen Verschleiß.
      • Im Laufe der Zeit altert das Material und verliert an Stabilität.
      • Springt der Zahnriemen aufgrund des Verschleißes nur einen Zahn über entsteht ein sehr teurer Motorschaden.