Zahnriemenwechsel VW up! : Kosten, Intervalle und Werkstatt-Terminbuchung

Autor: Michael, Kfz-Technikermeister

Die Preise für den Zahnriemenwechsel beim VW up! beginnen etwa bei 310 und reichen bis über 500 €.  Die Intervalle für den VW up! liegen erstamallig bei 90.000 Km. Das exakte Wechselintervall zu deine Zahnriemen und den genauen Werkstattkosten deines VW up! findest du hier.

Erhalte hier eine genaue Kostenkalkulation:

Alle Fragen

Der Zahnriemenwechsel beim VW Lupo ist bei einigen Modellen etwas aufwendiger als bei anderen
Zahnriemenwechsel beim VW up!: Blick in den Motor eines VW up!

Kosten und Intervalle

Was kostet der Zahnriemenwechsel bei einem VW up!?

Die Kosten für einen Zahnriemenwechsel beim VW up! liegen zwischen etwa 310 und 500 Euro. Dieser Preisunterschied kommt dadurch zustande, weil es unterschiedliche Motoren und Ausstattungen gibt. Ist dein VW up! mit vielen zusätzlichen Funktionen ausgestattet, müssen zum Wechsel des Zahnriemens auch zahlreiche Komponenten abgebaut werden. Dadurch erhöht sich die Arbeitszeit und somit wird es auch etwas teurer. Mit welchen Kosten du für den Zahnriemenwechsel bei deinem VW up! rechnen kannst, erfährst du in unseren Kostenkalkulator.

Erhalte hier eine genaue Kostenkalkulation:

Wann muss der Zahnriemen beim VW up! gewechselt werden?

Der Hersteller VW macht keine konkreten Angaben dazu, wann der Zahnriemen beim up! gewechselt werden muss. Erstmalig sollte der Zahnriemen aber nach spätestens 90.000 Kilometern überprüft werden. Wie lange der Zahnriemen tatsächlich hält, hängt auch immer ein wenig vom Fahrstil und von den jeweiligen Belastungen ab. Wann bei deinem VW up! eine Überprüfung oder ein Wechsel des Zahnriemens erforderlich ist, kannst durch unseren Wechselintervall-Rechner herausfinden.

Erhalte hier dein genaues Wechselintervall:

Warum muss der Zahnriemen beim VW up! gewechselt werden?

Im Laufe der Zeit verschleißt der Zahnriemen. Der Verschleiß hängt auch immer davon ab, wie der VW up! genutzt wird. Im kalten Zustand ist der Verschleiß immer etwas höher als bei der Betriebstemperatur. Daher wirken sich häufige Kurzstreckenfahrten negativ auf den Verschleiß aus. Aber auch durch das Alter treten Veränderungen in der Gummimischung des Zahnriemens auf. Dadurch kann er im schlimmsten Fall reißen. Das führt dann auf jeden Fall zu einem sehr teuren Motorschaden.

  • Der jeweilige Fahrstil wirkt sich auch auf den Verschleiß des Zahnriemens aus.
  • Durch das Alter treten Veränderungen im Bereich des Materials auf.
  • Ein Riss des Zahnriemens muss vermieden werden, weil dadurch ein sehr teurer Motorschaden entsteht.

Wenn du glaubst es wäre an der Zeit den Zahnriemen zu wechseln, dann kannst du mit unseren Kostenkalkulator dies beste Werkstatt in deiner Nähe finden zum besten Preis. Lieber zu früh als zu spät, denn die Kosten für ein Schadenfall ist sehr hoch.

Erhalte hier eine genaue Kostenkalkulation:
  • Daten basieren auf Original-Herstellerdaten.

Noch Fragen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über repareo

Wir machen dich mit kostenlosen Expertentipps fit für deinen Werkstattbesuch – mit herstellerbasierten Daten und unabhängigen, neutralen Informationen. Unser Content stammt von Kfz-Mechanikern und Meistern aus der Branche. Wir arbeiten mit ausgewählten, vertrauenswürdigen und qualitativ guten Werkstätten zusammen und bieten dir Sonderkonditionen, Angebote und 5 % Cashback bei einer Terminbuchung über repareo.